The Grimm Legacy und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Grimm Legacy ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von betterworldbooks__
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA. Lieferungszeit ca. 2-3 Wochen. Wir bieten Kundenservice auf Deutsch! Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Ueber eine Million zufriedene Kunden! Ihr Einkauf unterstuetzt world literacy!
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

The Grimm Legacy (Englisch) Taschenbuch – 7. Juli 2011


Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,90
EUR 5,56 EUR 4,89
11 neu ab EUR 5,56 5 gebraucht ab EUR 4,89
EUR 7,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Puffin Books; Auflage: Reprint (7. Juli 2011)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 9780142419045
  • ISBN-13: 978-0142419045
  • ASIN: 0142419044
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 2,3 x 19,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 146.644 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Es gibt kaum ein Thema, über das Polly Shulman noch nicht für Zeitungen und Magazine geschrieben hat: ägyptische Grabmäler, essbare Quallen, Unendlichkeit, Blind-Dates, Bücher und, und, und ... Sie liebt es, ihre Schokoladenkekse mit Cayennepfeffer zu würzen und sammelt eigenartigen Schmuck aus der viktorianischen Zeit. Kaum zu glauben, dass sie ursprünglich einmal Mathematik in Yale studiert hat. Polly Shulman ist in New York aufgewachsen, wo sie auch heute noch gemeinsam mit ihrem Mann und einem Papagei namens Olive lebt.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

An intriguing take on fairy tales, set against normal teenage life. The Bookseller ... the writing is almost as good as Robin McKinley's ... The Guardian -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Polly Shulman has written about edible jellyfish, Egyptian tombs, infinity, blind dates, books, brains, centenarians, circuses, and cinematic versions of Jane Austen novels, for The New York Times, Discover, Newsday, Salon, Slate, Scientific American, Archaeology, and The Village Voice, among others. She edits news stories about fossils, meteors, the ocean, the weather, and the planets for Science magazine. She collects Victorian jewelry made of human hair, puts cayenne pepper in her chocolate cookies, and reads forgotten books with frontispieces.

She is an alumna of Hunter College High School, Hampshire College Summer Studies in Mathematics, and Yale University, where she majored in math. She has never dared to crash a dance, but in tenth grade she did write a proof for math class in the form of a sonnet. She grew up in New York City, where she lives with her husband, Andrew Nahem, and their parakeet, Olive.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TeensReadToo am 28. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Gold Star Award Winner!

Elizabeth, the new girl in school, doesn't have any friends. When her social studies teacher, Mr. Mauskopf, recommends her for a job at a special library, things start looking up.

During the job interview, she's given a box of buttons and asked to sort them. Elizabeth doesn't know quite what to make it of, but apparently she passes with flying colors. Then she discovers that the library doesn't hold many books, but it circulates a variety of items - including hot chocolate pots.

At first, she's confused, but soon she learns that the library circulates old items, valuable items, and some magic items. The magic items are from the Grimm Collection - as in objects from the fairy tales. However, the items from the Grimm Collection seem to be losing their magic.

Could someone be stealing the magic, and with all the security, could it actually be an inside job?

I love the idea of fairy tale items being available for circulation. While the fantastical elements made the story surprising and enjoyable, the mystery behind the magic moves the story. I simply devoured this book, and I dearly hope this is the start of a new series.

Reviewed by: Jennifer Rummel
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Bislang war das Leben von Elizabeth Rew zwar ein wenig traurig, aber dennoch normal: Nach dem Tod ihrer Mutter, hatte ihr Vater wieder geheiratet und von da an lebte Elizabeth mit ihren zwei Stiefschwestern und ihrer Stiefmutter in New York. Trotzdem ist sie einsam, denn ihr Vater hat seit dem kaum noch Zeit für sie und ihre beste Freundin zieht nach Kalifornien, ans andere Ende des Landes. Auch ihre Stiefmutter ist nicht besonders nett zu ihr und beschäftigt sich nur mit Elizabeth, wenn sie ihr irgendwelche Aufgaben erteilen will.
Schließlich muss Elizabeth sogar die Schule wechseln und ihren Tanzunterricht aufgeben, weil das gesamte Geld ihres Vaters für die hohen Studiengebühren ihrer Stiefschwestern benötigt wird.

Besonders ungewöhnlich wird ihr Leben jedoch, als ihr Lehrer Mr. Mauskopf ihr nach einem Aufsatz über die Gebrüder Grimm einen Nachmittags-Job am New Yorker Repositorium der verleihbaren Schätze anbietet. Da sie das Geld gut gebrauchen kann und allgemein viel für Museen übrig hat, ruft sie dort an und vereinbart ein Vorstellungsgespräch. Dieses verläuft eher merkwürdig und besteht hauptsächlich darin Knöpfe und andere Gegenstände zu sortieren. Trotzdem bekommt Elizabeth den Job und arbeitet von nun an dreimal in der Woche als Page.

Ihre Aufgabe im Repositorium beinhaltet vor allem Bestellungen zu bearbeiten und Rückläufer wieder einzuordnen. Da es sich bei dem Repositorium nicht um eine gewöhnliche Ausleihbibliothek handelt, betreffen diese Bestellungen aber nicht nur Bücher, sondern auch andere Gegenstände wie z.B. Musikinstrumente, Sportausrüstungen, Küchengeräte oder auch Kleidung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cuddemi, Maria-Antonina am 2. Dezember 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I really enjoyed all the fantastic Grimm artefacts, and the adventures that come with them...I would love to read more about the library and the people that work there.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 23. November 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
This book's like a modern fairytale about the fairytales from ones childhood. I had only read the first page when I decided that I must read this book and not once did I regret that decision. It's fast-paced, well-written and each character is unique in its own way with lots of good points and even a few faults and almost all of them undergo some kind of development throughout the book.
Together with the magical yet realistic storyline this book really deserves to be counted among the entertaining ones and is definitely a worth-while read.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von RoterSchatten am 9. Januar 2013
Format: Taschenbuch
Wer die Märchen der Brüder Grimm mag, wird an diesem Buch Gefallen finden. Eine Schülerin aus New York beginnt einen Job in einer Sammlung von besonderen und wertvollen Objekten, einige davon stammen aus den berühmten Märchen und sind höchst machtvoll.

Irgendwo zwischen Harry Potter und Tintenherz, aber ohne diese magische Parallelwelt. Die Magie findet in die Realität. Das fand ich sehr angenehm. Auch auf Englisch super gut zu verstehen und sehr unterhaltsam, stellenweise schön lustig. Manchmal etwas vorhersehbar und für meinen Geschmack zu wenig Anspielungen auf die Grimm'schen Märchen.

Aber trotzdem sehr empfehlenswert!!! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen