Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19
 
 
 
 

The Great Radio Controversy

Tesla Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. Dezember: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,19 bei Amazon Musik-Downloads.

‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Gut drei Jahre ließen sich Tesla Zeit mit der Veröffentlichung des Nachfolgers ihres Debüts Mechanical Resonance. In der Zwischenzeit hatte sich die Band durch exzessives Touren einen guten Ruf erspielt, und das bestellte Feld sollte mit The Great Radio Controversy abgeerntet werden! Prinzipiell blieb man sich treu, wobei das zweite Werk in puncto Härte und Geradlinigkeit sogar eine Schippe drauflegte und sich um eventuelle Vermarktbarkeit einen feuchten Kehricht scherte. Trotzdem sollte das Album ein Millionseller werden.

Die Ballade "Love Song" entwickelte sich zu einem Selbstläufer bei diversen Radio-Stationen und schaffte es am Ende sogar in die amerikanischen TopTen. Die folgende Tour sollte die erfolgreichste werden, auch wenn viele Hitlisten-Fans überrascht waren, daß hinter der Schmusesong-Nummer "Love Song" eine knallharte Heavy-Band steckte. Denn ähnlich wie das Debüt lebte das 89er Werk von seinen schnörkellosen Hard-Rock-Nummern, die geprägt waren von den wuchtigen Gitarren des Duos Hannon/Skeoch und dem charismatischen Sänger Jeff Keith. Herausragende Songs wie das knochenharte "Yesterdays Gone", das opulente "Flight To Nowhere", die geniale Halbballade "Paradise" und der Rausschmeißer "Party's Over" ließen die Band nahtlos an den Erfolg des Erstllings anknüpfen. Allerdings war die Band bereits zu diesem Zeitpunkt ihrer noch jungen Karriere auf dem Zenit angelangt. --Frank Trojan

Rezension

Mit seiner zweiten CD legt das nach dem Erfinder Nikolai Tesla benannte Quintett aus Kalifornien eine richtig gute Heavy-Platte vor. Tempo, krach- ende Gitarren, gute Refrains, eine Fülle auffallender Kompositionen machen Tesla zum heißen Mitbewerber im Kampf: Wer ist der Härteste im ganzen Land.

© Audio -- Audio

‹  Zurück zur Artikelübersicht