Menge:1
The Good Doctor - Tö... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,69
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Good Doctor - Tödliche Behandlung
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Good Doctor - Tödliche Behandlung


Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
32 neu ab EUR 2,90 22 gebraucht ab EUR 0,54 1 Sammlerstück(e) ab EUR 1,90

Prime Instant Video

The Good Doctor - Tödliche Behandlung sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Beste Unterhaltung mit Koch Media
Beste Unterhaltung: Filme, TV-Serien und Box-Sets von Koch Media
Entdecken Sie weitere Filme und TV-Serien von Koch Media auf DVD und Blu-ray. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Good Doctor - Tödliche Behandlung + Main Street (DVD)
Preis für beide: EUR 16,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Riley Keough, Taraji P. Henson, Rob Morrow, Michael Peña, Troy Garity
  • Regisseur(e): Lance Daly
  • Komponist: Brian Byrne
  • Künstler: Emer Reynolds, Orlando Bloom, Jill Newell, Samson Mucke, Yaron Orbach, Nicole Abellera, Julia Lebedev, Eve Turner, John Enbom, Dan Etheridge, Jeanne McCarthy, Leonid Lebedev, Jonathan King, Sharon Miller
  • Format: Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 27. Juli 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008410ES0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.132 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Dr. Martin Blake sehnt sich bereits sein ganzes Leben lang nach Ablenkung. Dies ändert sich, als die 18-jährige Diane mit einer Niereninfektion in dem Krankenhaus eingeliefert wird, in dem der junge Arzt praktiziert. Durch die neue Patientin erfährt Martin endlich das von ihm so lang ersehnte Selbstwertgefühl. Doch als es Diane wieder besser geht, greift Martin zu drastischen Mitteln, um sie nicht zu verlieren. Er gibt ihr Medikamente, die sie nicht gesund machen, sondern die Genesung verhindern. Die Situation eskaliert, als ein Pfleger Martin ertappt und erpresst.

VideoMarkt

Dr. Martin Blake kommt frisch von der Uni und erlebt zum ersten mal den harten Krankenhausalltag. Gelegentliche Flirts mit der hübschen Nierenpatientin Diane heben da die Stimmung, und als es Diane beginnt, besser zu gehen, ist es Blake, der darunter leidet. Um die platonisch geliebte bei sich zu behalten, schreckt er nicht davor zurück, ihren Medikamentencocktail zu vergiften. Für ein Weilchen scheint sein perfider Plan aufzugehen, doch weckt sein Verhalten auch bald schon ungewollte Aufmerksamkeit.

Kundenrezensionen

2.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christine Ziegler am 26. September 2014
Format: Amazon Instant Video
ziemlich deprimierend wie alles so den Bach runter geht in dem film, und das ende kam ziemlich plötzlich und irgendwie unerwartet...
ich finde ein happy end würde dem film gut tun und nach 90 Minuten war ich wirklich froh, als der film wieder vorbei war.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von markus pa am 27. August 2013
Format: DVD
Glücklicherweise war der Film mal wieder in einem Heft. Demnach war er nicht zu teuer zum einmal anschauen. Die Handlung selbst hat einen gewissen Reiz, man hätte einen Hochspannungs-Thriller wie "Anatomie" oder "Coma" draus machen können, aber weit gefehlt. Story selbst ist völlig unkompliziert, der Stoff bietet was, erinnert auch ein wenig an den passablen Thriller "Awake" - doch wo bitte
ist der Film "höllisch spannend", wie in der Heft Kritik beschrieben??? Es passiert zu wenig, das Ganze kommt größtenteils eher wie ein seichtes Drama rüber, als das wirklich eine fesselnde Stimmung aufzukommen vermag. Es war nicht eine Szene in dem Film, bei der mir eiskalt der Schauer den Rücken runtergelaufen wäre, die Funktion war eher im Gegenteil als Schlaftablette. Auch sind die Darsteller - bis auf die ganz nett gespielten Hauptfiguren - eher mäßig. Außerdem bleiben zu viele Fragen zurück und die Figuren sind sehr oberflächlich.

Kein empfehlenswerter Film für Thriller-Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Laura Isabelle Hofmann am 19. August 2012
Format: Blu-ray
Normalerweise kennt man Orlando Bloom nur im Piratenoutfit, doch in diesem kleinen aber feinem Independent-Streifen lernen wir den Briten anders kennen.

Der Inhalt:
Der introvertierte Jungarzt Martin Blake(Orlando BLoom) bemüht sich redlich Respekt und Anerkennung zu erarbeiten, allerdings eckt er nur an. Doch dies ändert sich als er Bekanntschaft mit der Patienten Diana Nixon(Riley Keough) macht. Sie schmeichelt seinem angeschlagenen Ego auf subtile Arzt und Weise. Aus dieser wackeligen Freundschaft, entwickelt sich schon bald für Blake eine gefährliche Obsession, die sein Leben für immer verändern wird.

Meinung:
Erfrischend Orlando Bloom als bad-guy im Arztfrack zu sehen, der sichtlich Spaß hat an diesem Teils selbstfinanzierten Film. Langeweile weis Bloom durch seine Unberechenbarkeit zu umspielen. So bleibt das Ende bis zum Schluss spannend und aufkommende Moralfragen laden zur Disposition ein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sammy Davis am 30. Dezember 2014
Format: DVD
Einfach schade, wirklich schade. Wie kann man so eine spannende Handlung mit einer derartigen überzeugenden schauspielerischen Leistung mit so einem Ende verhunzen?! Falls dahinter die Idee steckt, dem zweiten Teil damit eine Brücke vorzubauen, dann hätte man das sicherlich auch anders gestalten können. Dem Zuschauer bleibt ein bitterer Nachgeschmack und das kostet im Rahmen meiner Bewertung den Film -3 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen