In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Golden Egg: (Brunetti 22) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
The Golden Egg: (Brunetti 22)
 
 

The Golden Egg: (Brunetti 22) [Kindle Edition]

Donna Leon
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,27 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,27  
Gebundene Ausgabe EUR 18,90  
Taschenbuch EUR 6,60  
Audio CD, Audiobook EUR 22,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"The familiar characters and Venetian location are described with remarkable freshness and, as always, the edifying result is both amusing and thought-provoking" (Sunday Telegraph)

"Leon's impeccably plotted, utterly involving Italian-set novels (featuring the food-loving Commissario Brunetti) have rarely been less than excellent. So it proves with the latest, The Golden Egg. Involved in routine enquiries into a possible bribery case, Brunetti hears from his wife Paola of the death of an educationally-challenged man who worked at the Brunetti's dry cleaners ... The Golden Egg is Donna Leon on top form." (The Good Book Guide)

"If there's a writer for whom the law of diminishing returns has been revoked, it's Donna Leon. The doyenne of Italian crime fiction, whose stamina in returning time and again to her Venetian beat is matched only by her curiosity, she has proved herself, in the space of 22 titles, not only an able detective novelist, but the author of something more substantial ... It is one of the joys of Leon's work that she can take readers into the sinister heart of Italy, and yet, in the person of Brunetti and his companions, convince us that not all is lost." (Herald)

"The introspective Brunetti, a man with a healthy sense of the absurd and a sharp eye for the fading grandeur of the city's architecture, makes for good company as he negotiates the perilous labyrinth of Venetian police office politics. Deceptively languid in its pace and a masterclass in mood, The Golden Egg . is a meticulously crafted example of how even the most apparently innocuous of crimes can reveal a trove of history." (Irish Times)

"All beautifully spliced together" (Evening Standard)

Werbetext

Celebrated by The Times as one of the 50 Greatest Crime Writers, Donna Leon brings Venice to life in the twenty-second Brunetti novel of this bestselling series, where our detective must uncover the mystery surrounding a mute man's murder.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Auf Donna Leon können sich die Leser verlassen: Jedes Jahr beschert sie ihnen einen neuen Brunetti-Krimi. Der Commissario ermittelt in sämtlichen Gassen und allen Bevölkerungsschichten Venedigs. Er kämpft gegen den Filz in den Behörden, korrupte Beamte und Verbrecher. Die Autorin lässt ihn bei seiner Familie und gutem Essen immer wieder Kraft tanken. Leon wurde 1942 in New Jersey geboren. Sie verließ Amerika 1965, studierte in Italien und reiste anschließend als Reiseleiterin, Werbetexterin und Lehrerin durch die halbe Welt. Seit 1981 ist Venedig ihr fester Wohnsitz. Seit dem ersten Brunetti-Buch "Venezianisches Finale" entsteht hier jedes Jahr ein neuer Roman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Donna Leon - eine Ära geht zu Ende 7. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich kann "oldaussie" nur zustimmen, finde jedoch, daß dieses Buch sogar nur einen Stern verdient hat.
Ich habe alle 22 Bücher der Brunetti Reihe gelesen und dies ist mit Abstand das schlechteste! Ich hatte mir im Vorbeigehen am Flughafen "Jewels of Paradise" von Donna Leon gekauft, in der Erwartung, den neuen Brunetti Roman in der Hand zu haben. Hätte ich mir mal mehr Zeit genommen, um den Klappentext zu lesen, hätte ich festgestellt, daß es diesmal um andere Charaktere geht. Dieses Buch war ebenfalls gähnend langweilig und extrem schlecht, so wie ich Donna Leon nicht kenne.

The golden egg nun ist der Gipfel an Brunetti-"Krimis". Normalerweise beginnen die Bücher (zwar Klischee, aber das sei mal dahingestellt, das erwarte ich ja) mit einem Mord und danach wird ermittelt. Nette Familienanekdoten am Rande, was der Geschichte eben die persönliche Note verleiht und den Reiz ausmacht, etwas aus dem Leben "echter" Venezianer mitzubekommen.

Im 22. Brunetti-Buch "the golden egg" beginnt nun die Geschichte beim Abendessen in der Familie und es passiert rein garNICHTS. ALLE Protagonisten, die - wie gesagt nach 22 Büchern - inzwischen jedem bekannt sein sollten, werden nochmal einzeln vorgestellt. Man hat ebenfalls durch den geänderten Schreibstil nicht den Eindruck, "in" der Geschichte zu sein, sondern man liest etwas darüber. Ich habe das Gefühl, daß Donna Leon das garnicht selber geschrieben haben kann, weil der Stil extrem vom alten abweicht.
Vielleicht wird es Zeit, Brunetti in Rente zu schicken, der sowieso in der ganzen Zeit nur 1x befördert wurde, was ich als unrealistisch erachte, genauso wie das heile-Welt-Gehabe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guido Looks into a Matter for Paola 18. April 2013
Von Donald Mitchell TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition
"As for the earth, from it comes bread,
But underneath it is turned up as by fire;
Its stones are the source of sapphires,
And it contains gold dust." -- Job 28:5-6 (NKJV)

Although everyone who has a job must respond to many official duties, sometimes the call to do something comes from a more powerful (and hard to ignore) source than one's boss, a spouse. In The Golden Egg, Paolo is concerned when a handicapped man that Guido and she had barely noticed and acknowledged has died of an overdose of sleeping pills. She wants this nameless man to be treated with more dignity in death than he enjoyed in life.

There's not much going on at the Questura other than to keep the mayor's soon-to-be relations out of trouble, something that Guido easily accomplished. In the space between scanning not-so-important reports, Guido checks out what's going on ... starting with finding out who the man was.

Step by step, more is learned. The bits and pieces don't match up with what Guido expected, but do raise questions that he wants to answer. Before the book's end Guido finds some horrifying information about how ignorance, folly, greed, and stupidity can combine to do great harm. You'll be as appalled as the fictional Guido was, I'm sure.

Although Donna Leon has shared with her readers many earlier dark insights into the human soul, The Golden Egg presents perhaps the darkest view to date. There's also deep irony involved, irony that relates to justice being done without (or despite) human hands.

It's a very moving story, one you won't forget.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eindeutige Kaufempfehlung 23. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Summa summarum ein Page Turner, den ich als eines ihrer mittleren Werke einstufe. Sie verlagert den Schwerpunkt allerdings weg vom Themenschwerpunkt Krimi und der gewohnten Interaktion Brunetti's mit Paola, den Kindern, und den Lieblingskollegen, - hin zu feinsinniger Linguistik und der Interaktion mit der neuesten Kommissarin. Zweiteres gefällt mir nicht so, da genau diese Charaktere viel Sympathie vermitteln. Eigenartigerweise hat man zudem fast das Gefühl, als hätten ihr bei der Recherche mehrere Ideengeber geholfen, und es gibt Brüche in der Handlung. Dies ist meinerseits aber bereits Jammern auf hohem Niveau.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen "Das faule Ei" 4. August 2014
Format:Kindle Edition
"Das goldene Ei" ist nun also ein Bestseller. Schwer zu glauben, dass dieses lahme Buch, das ein Krimi sein will, sich so gut verkauft haben soll.

Vieles an dem Buch ist unglaubwürdig und schlecht ausgedacht. Dass Schmerztabletten aussehen sollen wie Smarties ist schon mal unmöglich, weil gesetzlich nicht zugelassen. Auch würde selbst ein behinderter Mensch bemerken, dass sie sehr bitter schmecken (auch das eine gesetzlich vorgeschriebene Schutzmaßnahme).

Man stelle sich einmal vor, die Familie Brunetti würde in Klagenfurth leben. Ja was dann? Nicht viel, darf man annehmen, lebt doch dieser Krimi von Venedig. Ist es gar "cityporn", wie ein amerikanischer Freund von mir neulich meinte? Ohne den touristischen Blick auf Venedig, würde sich das Ganze wohl kaum verkaufen. Leon hat inzwischen, wie sie der Times neulich mitteilte, Venedig verlassen und lebt nun in der Schweiz. Ist ja auch gesünder, die Luft da. Sollte Brunetti vielleicht nach Bern umziehen? Gerne wüsste ich, wie ihm das bekäme.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen nachdenklich 21. Juni 2014
Von A. Pust
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Diese Buch unterscheidet sich deutlich von den restlichen Büchern mit Commissario Brunetti. Nachdenklicher, stiller, weniger spannend. Aber dennoch lesenswert. Schön wie immer das venezianische Ambiente, gut dargestellt die Personen, Familie und Polizeimitarbeiter.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Spannend und hintergruendig
Ein Sonntag mit "Brunetti" auf dem Sofa - unterhaltung at it's best' . Die Mischung zwischen Fall, Arbeitsplatz und Privatleben sorgen für ein spannendes Leseerlebnis.
Vor 4 Monaten von Anne Marx veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen solide Geschichte
Wie immer schreibt Donna Leon eine spannende (wenn auch etwas vorhersehbare) Geschichte - der Reiz & Charme der Serie ist aber nicht so sehr in der eigentlichen Story sonder in der... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Markus Dimmers veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Hat mir gut gefallen
Am Anfang etwas "zäh"; wäre es das erste Buch von Donna Leon hätte ich vielleicht "aufgegeben; danach spannend und interessant und auch sozialkritisch.
Vor 10 Monaten von Otto Richter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen die thematik, die D.L. diesmal aufgreift, finde ich interessant
Empfehlenswert, mit etwas mehr humor - sehr subtil - als sonst bei D.L.; finde auch gut, wie die relativ neue Kommissarin einbezogen wird
Vor 11 Monaten von susanna veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie immer durchdacht
Donna Leons Bücher über Brunetti und Venedig sind immer gut durchdacht und strukturiert. Immer wieder lesenswert - auch bei Buch Nr. 22.
Vor 12 Monaten von von Zedlitz-Neukirch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen scharf beobachtete Gesellschaft
Donna Leon beobachtet und beschreibt Abgründe in der Gesellschaft. Ein Krimi ohne Schiessereien, Autoverfolgungen etc. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Hans Kummer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Donna Leon und Venedig
Ausgezeichneter Schreibstil der Autorin, interessanter Aufbau und fesselnde Thematik lassen einen schwer los. Sehr empfehlenswert für den Krimifan bzw. Venedigfan.
Vor 12 Monaten von Waltraud Lyssy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Golden Egg
Wie immer, ein guter Krimi von Donna Leon. Die Szenerie von Venedig ist gut beschrieben und die Geschichte sehr glaubhaft.
Vor 12 Monaten von Rudolf H. Reiter veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Langweiliges Venedig
Das erste Buch - von fast allen die ich gelesen habe -. dass mich gelangweilt hat. Habe es bereits auf dem Flohmarkt weiter-
verkuft
Vor 13 Monaten von Sabine Eulenburg veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden