Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 24,98

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 11,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

The Golden Age of DC Comics [Gebundene Ausgabe]

Paul Levitz
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 37,01  
Gebundene Ausgabe, 18. Januar 2013 EUR 39,99  

Kurzbeschreibung

18. Januar 2013
Geburt eines Mythos Auch Superhelden haben klein angefangen „Mal abgesehen von einer absolut neuwertigen Ausgabe der allerersten Nummer von Action Comics No. 1 ist 75 Years of DC Comics von Paul Levitz das beste Geschenk, das man einem Comic-Fan machen kann.“—The Hollywood Reporter Die erste Ausgabe von Action Comics erschien im Juni 1938 mit einer neuen Art von Heldenfigur auf dem Titel: ein kostümierter Mann mit zwei Identitäten, außergewöhnlicher Kraft und besonderen Fähigkeiten, ein Mann, der seine Mitmenschen beschützen konnte, wenn die üblichen Maßnahmen kläglich versagten. Er war nicht der erste Superheld, aber der „Mann aus Stahl“ wurde der Prototyp für alle späteren Super¬helden. The Golden Age of DC Comics erzählt die Geschichte von Superman, Batman, Wonder Woman und hunderten anderen DC-Comic-Figuren. Es ist das umfassen¬d¬ste Buch zu dem Thema: Beschrieben werden die ersten Jahrzehnte des Verlags, von den wilden Pulp-Fiction-Anfängen bis zu den Comic-Verbrennungen in der McCarthy-Ära – über 400 Seiten voller Comics, Entwurfsskizzen, Comics, Fotos und noch mehr Comics. Und als Zugabe ein exklusives Interview mit Joe Kubert, dem legendären Zeichner von Sergeant Rock und Hawkman! Über die Reihe: TASCHENs Reihe zu DC Comics beleuchtet die Klassiker unter den Comic-Figuren und erzählt die Geschichten der Männer und Frauen, die sie geschaffen haben. Sie basiert auf dem XL-Buch 75 Years of DC Comics, das mit dem Eisner-Award ausgezeichnet wurde. Die fünf Bände in lesefreundlicher Dimension enthalten aktualisierte Essays von Paul Levitz und über 500 neue Bilder. Covers und Innenseiten, Originalskizzen, Porträtfotos, Filmszenen und Sammlerstücke wurden auf dem jüngsten Stand der Technik reproduziert. Die Storys und Charaktere erscheinen so in einer Optik, die diese Reihe zum Standardwerk für eine neue Generation von Comic-Fans macht.

Wird oft zusammen gekauft

The Golden Age of DC Comics + The Silver Age of DC Comics + The Bronze Age of DC Comics
Preis für alle drei: EUR 119,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: TASCHEN (18. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836535750
  • ISBN-13: 978-3836535755
  • Größe und/oder Gewicht: 33 x 24,8 x 4,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 303.348 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

«Un super livre sur les Supers...Ce premier superbe volume d une série de cinq à paraître raconte les aventures de DC et des héros (Superman, Batman, Plastic Man, Wonder Woman) à qui elle a donné vie. Une orgie de couvertures, de planches, de croquis...jubilatoire.» --L Oeil, Paris, France -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paul Levitz est un passionné de comics qui a travaillé comme éditeur pour The Comic Reader, qui publiait, notamment, les histoires de Batman; il y a signé plus de 300 épisodes (notamment une série remarquée de la Légion des Superhéros), avant d'entrer à la direction de DC Comics, dont il a fini président et éditeur en chef après 35 ans de carrière. Il est retourné à l'écriture pour une nouvelle série d'épisodes de la Légion des Superhéros, entre autres projets. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
So muss es im Comic-Himmel sein! Ein großformatiger Prachtband mit informativen Texten, der tonnenweise Cover, Splashpages und Fotos aus den 30er und 40er Jahren beinhaltet, das ganze in unglaublich guter Druckqualität. Hier begegnet man den Anfängen von Superman, Batman, Wonder Woman & co., aber auch etlichen unbekannteren Figuren, die das DC-Universum bevölkert haben. Das ist nicht nur Comic-, sondern auch Zeitgeschichte!
Vor gut zwei Jahren hat Levitz "75 Jahre DC Comics: The Art of Modern Mythmaking" herausgebracht, jetzt wird dieses einbändige Mammutwerk noch einmal aufgebohrt. The Golden Age ist der erste Band, dem in zwei Monaten Silver Age und Bronze Age folgen werden. The Dark Age und The Modern Age werden sicherlich auch bald aufgelegt. Selten ist der Mythos Comic (hier am Beispiel DC) so wunderbar dokumentiert und reproduziert worden.
Einziger Nachteil: Nicht nur, dass die Anschaffung der Levitz-Bände absolute Pflicht ist, beim Blättern wird auch die unbändige Lust geweckt, einige der abgebildeten Schätzchen (oder wenigstens ihre Brüder oder Schwestern) selbst zu besitzen. Aber die Zeiten, wo das für den normalverdienenden Comic-Leser möglich war, sind lange vorbei. Also doch: Levitz, Levitz, Levitz....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioser Auftakt 30. Oktober 2013
Von Highlightzone TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Es ist Tradition beim Taschen Verlag, dass großformatige und hochpreisige (aber oft auch stark im Wert ansteigende) Bücher nach einiger Zeit zum günstigeren Preis - aber auch im sehr viel kleineren Format - neu aufgelegt werden. Im Falle des riesigen Prachtbandes “75 Jahre DC Comics: The Art of Modern Mythmaking“, der sich beeindruckend bebildert der Entstehungsgeschichte von Figuren wie Superman oder Batman widmet, übertrifft sich Taschen auch bei der Produktion der Volksausgabe, die sehr viel mehr als eine Zweitverwertung ist.

“The Golden Age of DC Comics“ ist dünner und kleiner (aber auch sehr viel billiger) als “75 Jahre DC Comics“ und wird nicht in einem Pappkoffer ausgeliefert. Trotzdem lohnt sich die zusätzliche Anschaffung dieses Buches, denn Paul Levitz überarbeitete seinen Text und interviewte den legendären Zeichner und Comic-Lehrer Joe Kubert kurz bevor dieser im August 2012 verstarb. Die Bebilderung des Buches wurde stark ergänzt, wobei noch etwas stärker auf die Kino- und TV-Auftritte der Superhelden eingegangen wird. Dadurch wird das goldene Zeitalter des Comicverlags DC noch umfassender dokumentiert.

“The Golden Age of DC Comics“ ist der Auftakt einer fünfbändigen Reihe in der die Geschichte von DC ausführlicher erzählt wird als in der Jubiläumsedition. Während in der riesigen Erstausgabe der Frühzeit (dem “Stone Age“) und dem bis circa 1956 andauernden “Golden Age“ der Superheldenschmiede DC ein Umfang von knapp 250 Seiten eingeräumt wurde, beschäftigt sich dieses Buch auf über 400 Seiten mit diesem Zeitraum.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein! für Fans 10. Mai 2013
Von michael k
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
wieder so ein Klassiker! bloß gut, daß es noch Verlage gibt, die sich auch mal ein Extra leisten. da muß man schon ziemlich alt werden, um dann doch noch so einen Überblick in guter Qualität entdecken zu können. für jeden Comic-Fan ein absolutes Muß!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar