Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen12
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:2,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2008
Nun ist es endlich soweit, die Single "The Girl Is Mine 2008" läuft ab heute in den Radios und wurde auch schon oft gespielt. Als ich die Single das erste Mal hörte, hat sie mich nicht vom Hocker gerissen. Doch das änderte sich schlagartig. Nachdem ich sie mir ein paar mal angehört hatte, ging mir der Remix nicht mehr aus dem Kopf. Der Beat und die Drums sind sehr funky und erinnern an Off The Wall-Zeiten wie "Working Day and Night" oder "Don't Stop Til You get Enough"! Der ursprünglichen Ballade wurde ein richtig toller moderner Sound beigefügt, der klasse klingt und zum tanzen anregt. Ich persönlich mag die Version mit Paul McCartney auch sehr gern, aber diese Version ist einfach mal was ganz anderes und wird hoffentlich auf viel positive Resonanz stoßen. Der Remix hat es auf alle Fälle verdient. Ich freu mich schon endlich die Maxi-CD in meinen Händen halten zu können, dann wird GEROCKT!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2008
Durchaus gelungener Remix eines Jackson-Klassikers, wie ich finde.

Sehr Hip-Hoplastig, aber mit schöner Stimme des Herrn Jackson (neue

Gesang-Parts sind zu hören).

Mal was anderes, vielleicht nicht das was viele erwartet haben, aber...

Für die junge Generation und alle anderen, Michael Jackson meets Hip Hop

und das hört sich nicht schlecht an!!!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2008
Die neu aflage von The Girl is Mine hat klasse und der beat ist einfach nur genial! Wollen wir mal hoffen dass der König des Pop 2008 mit seinem lang erwartetem Album auf den Olymp des Pop zurück kehrt!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2008
Michael Jacksons "The Girl Is Mine" erschien bereits 1982 als Duett mit dem Ex-Beatle Paul McCartney. Zum Jubiläum des THRILLER Albums erscheint jetzt die 2008er Remix Version - ohne McCartney, dafür mit Will.I.am von den Black Eyed Peas. Mit dessen Raps und Hip Hop Beats bekommt der Song einen frischen Sound. MJs Gesangsparts sind allerdings nicht neu, sondern stammen überwiegend aus einer bislang unveröffentlichten Solo-Demo aus den frühen Achtzigern. Diese ist jetzt auch als Bonustrack auf der Single zu hören. "The Girl Is Mine 2008" geht ins Ohr und könnte ein echter Hit werden.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2008
Ich bin seit gestern stolzer besitzer von "The Girl is mine" und ich muss ehrlich sagen das eine steigende Musikkurve zwischen dieser Single und dem letzten Album "Invincibel" steht. Wie hier schon erwähnt wurde war das letzte Album von Michael Jackson nicht so toll, dafür ist "The Girl is mine" ein echter Hit. Auch wenn es sich nur um ein Remake von einem 25 Jahre alten Lied ist ist dieser Song wirklich mal wieder was neues. THE KING IS BACK! Ich glaube das an diesem Song nicht nur Fans von Michael Jackson ihren Spaß haben werden.
Was auch noch zu bemerken ist das auch der Club Remix im gegensatz zu den alten Remixen richtig "fetzt". Also, unbedingt kaufen!

ACHTUNG: OHRWURMGEFAHR !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2008
Bin ja gegenüber Zusammenarbeiten zwischen Michael und meiner Meinung nach eher sehr durchschnittlichen Künstlern allgemein eher skeptisch eingestellt, doch ich muss sagen, dass mir das Lied seit diesem Remix eigentlich erst so richtig gefällt, im Gegensatz zur recht schmalzigen Urversion mit Paul Mc Cartney. Super Clubsound und absolut ohrwurmtauglich. Ganz einfach gelungen! Ebenso das CD-Cover im Retro-Funk-Stil. Ich hoffe die kommenden Remixes werden genauso gut!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2008
wenn man mal ehrlich ist war alles von michael jackson nach "Blood on the dancefloor" durchschnitt...Sein letztes album war ja nicht schlecht aber im vergleich zu den älteren sachen eines der schlechtesten alben.Nun mit der The Girl is Mine 2008 muss ich mir selber eingestehen,es geht doch noch.Ich hab nicht erwartet das es je wieder einen song von ihm geben wird den ich so lieben werde wie die alten songs,aber es ist passiert.Dieses lied ist eine Bombe,ein Mix aus dem alten MJ sound aufgemischt mit HipHop elemten.Da passt einfach alles...Für das meistverkaufte album aller zeiten und einen genialen Remix gibt es 5 Sterne...Wenn das NEUE MJ album in diese richtung geht,kommt der King zurück auf den thron!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2008
diese Neuauflage eines alten Klassikers. Michael Jackson und Will.I.Am haben ganze Arbeit geleistet und diesem Titel zu neuem Glanz verholfen. Die beiden haben aus dem Song einen richtigen Ohrwurm gezaubert, der auch absolut Tanzflächentauglich ist, besonders der Clubmix. Michael Jackson hat nichts von seinem Gespür für gute Musik verloren, und diese Single macht einfach Lust auf mehr. Nur noch einige Tage, dann erscheint die Jubiläumsausgabe von Thriller, und hoffentlich nicht mehr allzu lange dann auch ein neues Studioalbum. Der Anfang für eine Rückkehr ins Rampenlicht ist auf jeden Fall gemacht...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2008
Selbst Menschen wie ich, die dem HipHop durchaus nicht abgewandt sind, müssen anerkennen - das hier ist einfach grauenhaft. Der Beat - einfach zum Kotzen, Will I Am's "Rapeinlage" ist schlichtweg ein Witz, sich für eine handvoll Wörter hier als "Feature" anzugeben ist schon fast dreist.
Fazit - Geldmacherei, sehr zum Leid der Qualität der Musik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2012
-Buena mezcla de un magnifico single del album Thriller,vale la pena compralo,recomendado para cualquer fanatico del Rey del Pop,te gustara,tanto si eres fanatico como si no lo eres
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen