The Game und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Game ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von britbooksde
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Einfach Brit: Wir haben von unserem England Lager Bücher von guter Zustand auf über 1 Million zufriedene Kunden weltweit versandt. Wir sind bemüht, Ihnen mit einem zuverlässigen und effizienten Service zu allen Zeiten begangen.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,29 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Game (Englisch) Taschenbuch – 6. Dezember 2007

45 Kundenrezensionen

Alle 14 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 6. Dezember 2007
EUR 11,90
EUR 7,60 EUR 0,87
69 neu ab EUR 7,60 17 gebraucht ab EUR 0,87

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

The Game + Rules of the Game + Mystery Method
Preis für alle drei: EUR 40,13

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Is it for real? Is The Game by Neill Strauss an assiduously detailed, highly entertaining exposé of a fascinating secret society -- the international community of pickup artists who have refined their talents for getting women into bed to the nth degree? Or is it an extremely funny hoax? Early drafts of the book had people wondering, and men in particular speculated if the book would deliver some valuable ‘how to’ tips as an aid to entering a sexual wonderland. In fact, it doesn't really matter whether you take the basic premise seriously or not: Strauss’ wonderfully diverting book delivers great entertainment whatever your point of view.

According to Strauss, the clandestine society of men he describes here take wagers in clubs and bars throughout the Western world over just who can chalk up the most Casanova-like quantities of pickups and seductions. But this isn't merely for the thrill of an army of sexual conquests -- all of this is coded and organised according to an almost military-style ritual, with an elaborate series of rules and regulations that the participants rigorously follow. Strauss went undercover in this glamorous world, and learned the secrets of these top-drawer seducers. But, for him, there was a useful corollary affect: Strauss found himself transformed from a nerdish, unconfident journalist into a silver-tongued Lothario, quite the equal of many of the ladykilling males he had been enjoying the company of. For him, the ultimate accolade was being noted The World's Number One Pickup Artist -- and then he made the mistake of setting his sights on a woman who could give every bit as good as she got.

The world of excess presented here is not one most of us move in, but (if the truth were told) it has its irresistible attractions. Strauss wheels in such celebrities as Tom Cruise and Courtney Love, and this unblushing peek into a secret world where sex and seduction are treated with cool scientific detachment is mesmerisingly readable. --Barry Forshaw -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"The funniest book I have read this year." Tony Parsons * 'Loving it!' - Elle Magazine * 'A narrative of daredevil sexuality.' - Guardian * 'Touching and witty.' - Time Out"


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

40 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Taeger am 7. November 2005
Format: Kunstledereinband Verifizierter Kauf
In The Game schafft Neil Strauss es, einen interessanten und nicht von Heldenvergötterung (Männer) oder angstvoller Abscheu (Frauen) Blick auf eine Gemeinschaft von Männern zu werfen, die sich dem Ziel verschrieben hat, attraktiver für Frauen zu werden.
Er beschreibt allerdings nicht nur ihre Techniken und Ideen, sondern vielmehr eine Art turbulenten, süchtig machenden Lebensstil mit all ihren Tücken und Vorzügen.
Er beschreibt Menschen, die eine neue Art von social engineering erschaffen haben, der für manche reine Manipulation, für alle im Spiel jedoch ein tierischer Spass ist.
In diesem Buch werden die Schicksale von jungen Männern beschrieben, die genug von der Gesellschaft haben, ihre Mythen einreissen, beginnen zu lernen, was funktioniert und sich manchmal in diesem schillernden Leben verlieren.
Das Buch stellt irgendwann dann die Frage, nach was es sich lohnt zu strben. Wenn man die Fähigkeit hat, jede Frau anzuziehen, sie dazu zu bringen, ihren Freund oder Ehemann zu betrügen ohne mit der Wimper zu zucken und Dinge lernt, die man vielleicht gar nicht wissen wollte. Wenn man merkt, dass Unwissenheit ein Segen sein kann, und das Gerüst der Mythen der Gesellschaft längst zusammengebrochen ist.
Was ist dann eine echte Erfüllung? Wie kann man eine Frau noch wirklich lieben? Und was ist falsch daran, verliebt zu sein?
Was bedeutet überhaupt Liebe? Was ist ein "sozialer Roboter"?
Was bedeutet es, wirklich ein besserer Mann zu werden?
Können Götter einem helfen? Und nach was hat man wirklich gesucht, wenn man merkt, dass all diese Frauen einem nicht das zugeben scheinen, was man gesucht hat?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hartwurzelholz am 11. April 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der amerikanische Autor beschreibt seine Wandlung vom langweiligen Büromenschen zum selbstbewussten Hengst und Verführer. Es ist unterhaltsam, lebendig geschrieben und rundherum zu empfehlen. Aber beachte, es ist kein Ratgeber sondern lediglich eine Episode im Leben des Autors, lebendig und unterhaltsam erzählt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rezessor am 16. Mai 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
mir wurde das Buch empfohlen und ich habe mir danach etwas anderes drunter vorgestellt, als ich bekommen habe.
Trotzdem sehr witzig geschriebenes Buch - und wenn man sich die guidelines zu Herzen nimmt bestimmt auch hilfreich! ich trau mich net ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Link am 3. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als Roman mittel, als Sachbuch über Verführung ebenfalls mittel. Irgendwie eine Mischung aus beiden und doch angenehm zu lesen, da es irgendwie einen spirituellen Progress der Hauptperson beschreibt, der auf suptile Art bei unserer Selbstreflektion wiedergefunden werden kann. Im Prinzip ein ganz guter Zeitvertreib und ich würde das Buch auch wieder lesen, wenn ich alles vergessen hätte. Auch was Frauen betrifft, liefert es den ein oder anderen nützlichen Einblick. Doch zum PUA wird man damit sicherlich nicht, da noch viel fehlt, was man sich aus anderen Werken holen muss. Unterm Strich bin ich mir nicht ganz sicher, was das Buch so genau sein soll. Fest steht, es ist wirklich kurzweilig gewesen, es zu lesen und ich werds auch wieder lesen. Darüber hinaus ein guter Einstieg ins PU und ein Anstoß zur Selbstreflexion.

Allerdings sicher nicht das Benutzerhandbuch für Frauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kevin Connolly am 2. Juli 2006
Format: Kunstledereinband
This is one of the best stories I have every read! I think that it will teach almost every man out there at least a few valuable lessons about women, relationships, sex and life. I completely agree that this book can become a great starting point for a movie.

The story is about the fascinating transformation of an "average frustrated chump" into a first class pick up artist. It is never easy to go through such profound understanding about yourself, the girls in general and what you really need and want to have/achieve in life. However, Neil has successfully found the answers to these tough questions in less than 2 years. It is true that the childhood of all those wannapickup hot girls had been difficult. However, how many men in the world have had perfect and cloudless childhood? I guess, not many. That's why I see Neil's story as an example, at least for me, that you have no right to use such misfortune from your past as an excuse for not being successful with girls.

He proves to the reader with his personal example that if there is a will there is a way no matter whether you want to pick up girls, find the love of your life as he did at the end or open your mind for greater understanding of life. Additional exceptional book that surpassed my expectations is "Scientifically guaranteed male multi-orgasms and ultimate sex" by Alan Ritz. I highly recommend both bestsellers.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kunstledereinband Verifizierter Kauf
Ob das Buch wirklich die Wahrheit über Frauen sagt und ob die Verführungstricks wirklich funktionieren, darüber kann man sich streiten. Ich hab vieles aus dem Buch in der echten Welt ausprobiert, und muss sagen, diese Flachleg- und Abschlepptipps sind ziemlicher Humbug und an den Haaren vorbeigezogen. Da haben meine ursprünglichen Methoden, basierend auf normales menschliches Verhalten und gesundem Menschenverstand besser geklappt. Aber als Unterhaltung ist dieses Buch einfach klasse geschrieben, es versteht von der ersten Seite an, den Leser zu fesseln. Dies ist die englische Version, bloß nicht die Deutsche kaufen!! Die deutsche Übersetzung kommt so seltsam und ungelenk rüber, dass es einen überhaupt nicht fesselt, die Formulierungen klingen übersetzt total komisch und es fehlt einfach ein Kapitel ("Meet Mystery" glaube ich).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen