Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 19,42
Hausmusik In den Einkaufswagen
EUR 21,84
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Five Ghosts

Stars Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,70 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 2. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Stars-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Stars

Fotos

Abbildung von Stars

Videos

The North
Besuchen Sie den Stars-Shop bei Amazon.de
mit 18 Alben, 3 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Five Ghosts + The North
Preis für beide: EUR 35,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The North EUR 15,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (25. Juni 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Soft Revolution Records (Alive)
  • ASIN: B003KNDL4G
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.890 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Dead Hearts 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Wasted Daylight 3:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. I Died So I Could Haunt You 3:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Fixed 3:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. We Don't Want Your Body 3:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. He Dreams He's Awake 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Changes 4:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. The Passenger 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. The Last Song Ever Written 3:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. How Much More 2:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Winter Bones 3:00EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das fünfte Album der kanadischen Indie-Pop-Institution THE STARS. Eine weitere Perle für den veträumt-schwärmerischen Pop-Liebhaber. Mit Gastauftritten von Broken Social Scene/Apostle Of Hustle Andrew Whiteman. Dieses Mal dauerte es ein wenig länger als zwei Jahre, aber endlich beglücken uns die Kritikerlieblinge STARS mit einem erneut exquisiten Album voller herzzerreißender Dramatik, entspannten Rhythmen und zuckersüßer Melancholie. Auch das fünfte Werk The Five Ghosts kann es qualitativ mühelos mit dem Pop-Meisterwerk "In Our Bedroom After The War" von 2007 (City Slang) aufnehmen. Neben den STARS und THE BROKEN SOCIAL SCENE, bei denen Amy Millan und Evan Cranley schon mit im Boot waren, gehören nur noch ARCADE FIRE zur Speerspitze des Indie-Pops aus Kanada, welches ja an sich schon ein Gütesiegel ist.

kulturnews.de

Auch beim fünften Stars-Album werden wieder einige von Stillstand sprechen und ihren zuckrigen Indiepop dissen. Doch Stillstand stimmt nicht, denn nie zuvor hat sich das Quintett aus Montreal so konsequent von den 80ern inspirieren lassen. Folglich ist "The five Ghosts" ihr bisher eingängigstes und elektronischstes Album. Im Vergleich zum Vorgänger drosselt es das Tempo noch einmal erheblich und verzichtet weitgehend auf Störer. Zuckrig stimmt also umso mehr - aber wenn schon, dann bitte so wie bei den Stars. Schon beim Einstiegssong "Dead Hearts" übersteht man den typischen Wechselgesang von Amy Millan und Torquil Campbell nicht ohne Taschentuch, und bei "Changes" fühlt man sich sogar in eine Engtanzdisco kurz vor Ladenschluss versetzt. Trotzdem kratzen die Stars immer noch rechtzeitig die Kurve und beeindrucken mit verstecktem Anspruch und intelligenten Widerhaken. (cs)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vom aktuellen Oberhaupt ... 16. Juni 2010
Von Mapambulo TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
... der katholischen Kirche gibt es eine recht treffende Charakterisierung seiner auszufüllenden Rolle mit dem sinngemäßen Wortlaut, er wäre nichts anderes als ein stiller Arbeiter im Weinberg des Herrn. Wohl wissend, dass die Haare, an denen dieser Vergleich herbeigezogen worden ist, sehr strapazierfähig sein müssen, steckt doch eine kleine Parallele zur Indiepopband Stars dahinter: Die Kanadier um Torquil Campbell und Amy Millan stellen sich seit dem Jahr 2001 in liebenswerter Bescheidenheit und mit unermüdlichem Ehrgeiz in den Dienst des schönen, des zarten und tagträumerischen Popsongs und liefern ohne viel Aufhebens seit dieser Zeit jede Menge zauberhaftes Material auf diversen Alben und Singles ab. Über die Wahrnehmung des Selbstbildes eines Papstes kann man nun getrost das Streiten anfangen, bei den Stars ist solches schlichtweg unmöglich - die Musik ist derart berückend, zuckersüß und satt an schwelgerischen Harmonien, dass jedwede Missstimmung im Ansatz stecken bleiben muss. Natürlich fahren sie damit öfters hart an der Grenze zum Kitsch und Dido scheint das eine oder andere Mal schon die Hand auszustrecken - ebenso gut könnte man aber auch auf lobenswertere Vergleiche mit Everything But The Girl, den noch immer unerreichten Sundays oder auch dem britischen Künstlerkollektiv Chumbawamba kommen. Auf "The Five Ghosts" werden im Grunde die Muster des Vorgängers "In Our Bedroom ..." von 2007 nur marginal verändert, ein wenig mehr Elektronik scheint verwendet, die Texte sind bei aller Beschwingtheit der Begleitung einmal mehr melancholisch und so sepiafarben wie das Plattencover gehalten. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Highlight des Jahres 2010 31. Dezember 2010
Von dreamjastie TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Hmmmmmmm, diese Herrschaften machen wieder Popmusik, als ob es kein Morgen gibt: irgendwo zwischen SET YOURSELF ON FIRE und IN OUR BEDROOM AFTER THE WAR bewegt sich auch dieses Album; Concept Art wieder einmal, natürlich, tausend Dank dafür nach Kanada (einmal mehr)! Musikalisch halte ich das Werk für gelungener als das Vorgänger-Album, das doch etwas kraftlos daherkam. Doch hier wieder abwechslungsreiche und druckvolle Musik, die auch die hinreißenden Stimmen von Torquil und Ami zur Geltung kommen lassen. Ein homogenes Album, abwechslungsreich trotzdem, es fiele mir schwer, einen Song herauszuheben vor den anderen. Elektronikdominierter 80er-Jahre-Pop wird geboten, ohne dass ich den Eindruck hätte, dass es sich um eine Retro-Veranstaltung handelt, auch wenn ich manchmal an Prefab Sprout denken musste. Stars behalten ihren Indie-Nimbus, bekommen immer noch die Kurve, kurz bevor man sein Feuerzeug mitschwenken möchte. Einfach: schöne Musik. Ein überraschendes Highlight des Jahres 2010. Ästhetisch. Knackig. Gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Melodien, wunderbare Stimme 27. November 2011
Format:Audio CD
Auf diese Musik bin ich rein zufällig durch die Single "Fixed" gestoßen und bin neugierig geworden und im Internet nach dieser Band gesucht. Bei der vorliegenden CD muss ich sagen: Was für ein Glück! Hier warten auf den Hörer so unglaublich schöne Melodien, die die Sängerin mit einer so weichen und warmen Stimme vorträgt. Die Texte erzählen Geschichten und alles kommt ohne jeglichen Kitsch aus, was in der heutigen Zeit selten vorkommt, was diese Musik aber auch so authentisch macht. Hierzulande ist diese Band (leider) noch ziemlich unbekannt, was völlig unverständlich ist bei dieser tollen Musik. Diese CD hat eine absolute Kaufempfehlung verdient!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schoenes Album, mieses Mastering 7. August 2010
Von MuhKuh
Format:Audio CD
Unnötigerweise hat man es mit der Dynamikkompression bei diesem Album wieder übertrieben. Die Musik ist dabei deutlich hörbar beschädigt worden. Sehr schade um dieses eigentlich wunderbare Album.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar