summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
The Fast and the Furious ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Fast and the Furious 1 - 3 (Ultimate Collection, 3 DVDs im Steelbook- limited Edtion) [Limited Edition]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Fast and the Furious 1 - 3 (Ultimate Collection, 3 DVDs im Steelbook- limited Edtion) [Limited Edition]

35 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,87 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
3-Disc Version
EUR 29,87
EUR 6,18 EUR 3,17
Nur noch 1 auf Lager
Verkauft von Music-Shop und Versand durch Amazon in recycelbarer Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 6,18 9 gebraucht ab EUR 3,17 2 Sammlerstück(e) ab EUR 4,90
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

The Fast and the Furious 1 - 3 (Ultimate Collection, 3 DVDs im Steelbook- limited Edtion) [Limited Edition] + Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. + Fast & Furious 5
Preis für alle drei: EUR 39,74

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Dolby, Limited Edition, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 8. November 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 306 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000IOLZLQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.510 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"The Fast and the Furious"
Dem L.A.-Police-Department ist klar, dass eine Serie gewagter Truck-Entführungen mitten auf den kalifornischen Highways nur von echten Profis durchgezogen werden konnte. Die Hintermänner der Verbrechen vermuten die Cops in der Gang um Streetracing-Legende Dominic. Um die Car-Napper zu stellen, schleust sich Undercover-Cop Brian O'Conner in die illegale Rennfahrer-Szene ein. Entgegen aller Pläne freundet er sich mit Dominic an und verliebt sich Hals über Kopf in dessen schöne Schwester Mia. Schnell verwischen die Grenzen zwischen Leidenschaft und Pflicht. Hin und her gerissen zwischen Mia und Dominic auf der einen Seite und seinem Job als Cop auf der anderen, steht Brain vor der härtesten Entscheidung seines Lebens. Es kommt zum gnadenlosen rasanten Showdown...
Laufzeit: 102 Minuten
Produktionsjahr: 2001
Regie: Rob Cohen
Darsteller: Vin Diesel, Paul Walker, Michelle Rodriguez;

"2 Fast 2 Furious"
Der ehemalige Cop Brian O'Conner wird vom FBI um Hilfe gebeten. Verone Carter, einem korrupten Dealer, soll das Handwerk gelegt werden. Der einzige Haken: Abgesehen von einer Verbindung zu einer Gang, die illegale Autorennen organisiert, hat das FBI nichts in der Hand. Doch O'Conner kennt sich in der Szene bestens aus, hat doch seine Freundschaft zu Gangsterboss Dom Toretto ihm damals seine Marke gekostet. Er beginnt mit seinem Freund Roman Pearce in Miami zu ermitteln. Zusammen nehmen sie Carters Verfolgung auf und klinken sich in die Organisation ein. Doch um Verone Carters Vertrauen zu gewinnen, muss Brian wieder fahren - nur diesmal ist der Einsatz sein Leben...
Laufzeit: 103 Minuten
Produktionsjahr: 2003
Regie: John Singleton
Darsteller: Paul Walker, Tyresse, Devon Aoki;

"The Fast and the Furious: Tokyo Drift"
Sean hat eine Leidenschaft: Autorennen in der Innenstadt- je schneller desto besser. Leider brachte ihm dieses Hobby eine dicke Polizeiakte ein. Um nicht ins Gefängnis zu müssen nimmt er einen Auftrag der Polizei an, der ihn nach Tokio führt. Doch dort muss er sich in den sogenannten Drift- Races profilieren. Die etwas andere Art der Straßenrennen: Vollgas bis zur Schmerzgrenze auf einer Strecke, die so eng ist, dass sogar ein Radfahrer um sein Leben bangen würde.
Laufzeit: 100 Minuten
Produktionsjahr: 2006
Regie: Justin Lin
Darsteller: Lucas Black, Nathalie Kelley, Lil' Bow Wow;

Amazon.de

The Fast and the Furious ist ein teuflisches Vergnügen mit einem Übermaß an Pferdestärken und verbindet althergebrachte Männerfantasien (heiße Schlitten, heiße Frauen, heiße Action) zu einer nichtssagenden Handlung ungetrübter Klarheit. Im Grunde ist der Film Schrott -- aber von einer Sorte, die Spaß macht. Ein Spitzenbulle der Los Angeles Polizei namens Brian (Paul Walker) schleust sich in eine Bande von Street Racers ein, die verdächtigt wird, mit Diebesgut von gekaperten LKWs zu handeln. Der Anführer ist Dom (Vin Diesel), ehemaliger Knastbruder und König der Street Racers, der für jene zehn Sekunden der Freiheit lebt, wenn seine Hochleistungsrakete (ein hochfrisierter Importwagen aus Asien) einem weiteren Viertelmeilen-Sieg entgegenrast. Diese Rennen sind Straßentheater für die gesetzlose jugendliche Subkultur, und Dom ist der Star hinter dem Lenkrad -- charismatisch, gefährlich und mit einem übermäßigen Beschützerinstinkt seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) gegenüber ausgestattet, die sich zu Brian hingezogen fühlt, der in Doms Mannschaft aufgenommen wurde. Regisseur Rob Cohen behandelt dieses Thema wie eine römische Tragödie für MTV-Junkies und treibt jede Szene ins Adrenalin fördernde Extrem. Wenn seine Kamera nicht gerade eine Auswahl von Traummaschinen abtastet, begafft sie zahllose gut gebaute, sexy Renngroupies. Das Szenario mit dem Undercover-Bullen erinnert schamlos an das Thema der doppelten Loyalität, das in Donnie Brasco perfektioniert wurde. Eine rivalisierende asiatische Bande verleiht dem Ganzen etwas Rätselhaftes und Bedrohliches, und die digitale Trickkiste wird clever eingesetzt, um die Einspritz-Innereien der Day-Glo-Schlitten zu erforschen. The Fast and the Furious ist in etwa so gehaltvoll wie eine Parfumwerbung, aber auch genauso verführerisch. Und für Auto-Freaks jeglichen Alters beweist Diesels 69er-Charger, dass amerikanische Sportflitzer niemals aus der Mode kommen. --Jeff Shannon

So wie die hochtourigen Sportschlitten, die an seinem Schauplatz im Süden Floridas die Straßen hinunterbrettern, ist 2 Fast 2 Furious bis zum Gehtnichtmehr hochgetuned. Während sich Vin Diesel für sein XXX-Franchise entschieden hat, profitiert dieser unvermeidliche Nachfolger von The Fast and the Furious geradezu von seiner Abwesenheit. Die gibt dem zurückgekehrten Star Paul Walker die Gelegenheit zu glänzen, der seine Handlanger-Pflichten mit mehr Vitalität erfüllt, als Diesel jemals aufbringen könnte. Die Drehorte in Miami/Dade sind ein weiterer Bonus, die den umwerfendsten Straßenrennen-Sequenzen (sowohl echte als auch digital zusammengesetzte), die je auf Zelluloid gebannt wurden, den farbenfrohen Rahmen verleihen. Die Handlung selbst kann man sich schenken: Der ehemalige Bulle Walker und der ehemalige Knacki Tyrese werden vom FBI angeheuert, um einen brutalen Gangsterboss (Cole Hauser) vom Thron zu stoßen. Regisseur John Singleton sorgt dennoch dafür, dass der Adrenalinausstoß nicht nachlässt, indem er eine bunte Riege von Nebendarstellern rekrutierte (darunter Rapper Ludacris und Chanel-Supermodel Devon Aoki), um einen Hiphop-Soundtrack mit reiclich Action zu vereinen, während er gleichzeitig scharfe Mädels, bissigen Humor und die coolsten Schlitten präsentiert, die je den Asphalt zum Glühen brachten. --Jeff Shannon

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
31
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 35 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

63 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steffen Schwarz am 20. Oktober 2006
Das nenn ich mal eine Klasse DVD Kollektion!

Alle 3 Teile zusammen in einer Stahlbox!

Die Filme sind genau das richtige für einen Aktiongeladenen DVD Abend. Teil 1 ist und bleibt das Mass der Reihe, Schauspieler überzeugen am meisten, Teil 2 ist nicht so gut gelungen, die Autos sind zwar Top (Nissan Skyline, Mitsubishi Lancer Evo 7!!!) aber die Handlung ist eher schwach! Aber im 3 Teil kommt wieder das Undergroundfeeling auf, sprich Rennen bei Nacht und die Autos find ich mit am besten (Top Secret 350Z Veilside 350Z & RX7....)

Also: Wer Aktion will, auf coole Stunts mit geilen Autos steht, und nebenher noch ein Paar hübsche Mädels sehen will, kommt an dieser DVD Box nicht vorbei, und bei dem Preis sowieso nicht!

Kaufen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Jeder Jugendliche träumt von schönen und schnellen Autos und solche werden in diesen 3 Filmen gezeigt doch werden sie auch gut in Szene gesetzt?

The Fast and the Furios: Der erste Teil der mittlerweile vierteiler Story. Vin Diesel und co. rauben Tanklaster aus. Paul Walker soll Undercover die Täter fassen und stößt auf Vin Diesel und kommt in seine Crew. Doch er wird sein Freund und ihm gefällt die Szene. Am Ende muss er sich entscheiden zwischen Beruf und Freundschaft. Der Film ist gut. Wenige Computereffekte die den Film übertrieben rüberkommen lassen.

2 Fast 2 Furious: Der 2. Teil überzeugt mich persönlich nicht. Die Computereffekte lassen den Film kitschig rüberkommen und die Story ist nun auch nicht das gelbe vom Ei. Finde den Film nicht sehr gut aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten =)

The Fast and The Furious 3 - Tokyo Drift: Dieser Film überzeugt am meisten. Die Rennen sehen sehr realistisch aus und die Autos sind schön in Szene gesetzt. Die Story ist 1a. Sie fesselt einen und ist auch mal ne schöne Abwechslung zum normalen Undercover Polizei Leben. Der Film ist sehr packend und man ist richtig traurig das er nur 1 1/2 Stunden dauert.

So gesehen ist diese Box ein muss für jedne Fan. Schöne Verpackung 3 sehenswerte Filme und das zum günstigen Preis. Der Ton und die Bildqualität ist super. Der Soundtrack überzeugt auch mit passenden Hip Hop Liedern von Ludacris und anderen Freunden der Szene.
Von mir gibts 5/5 Sterne denn alleine Tokyo Drift ist den Kauf wert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich besitze das DVD Paket jetzt schon seit einigen Jahren und noch immer gehören die Filme zu meinen Lieblingsfilmen.
Ich stehe überhaupt nicht auf getunte Autos oder so etwas in der Art, aber trotzdem liebe ich die Filme, da sie immer wieder spannend sind.

Zum 1. Teil:
Immer noch der Beste von allen (wie das meistens so ist). Ich finde die Geschichte super, sie verliert zu keinem Zeitpunkt an Spannung.

Zum 2. Teil:
Leider ist im 2. Teil Vin Diesel nicht mehr dabei. Schade, aber trotzdem ist der Film wieder sehr gelungen.

Zum 3. Teil:
Der 3. Teil ist für mich der Schlechteste von allen, was nicht unbedingt heißt, dass ich ihn nicht gut finde.
Er hat leider nichts mehr mit den beiden vorausgegangen etwas zu tun. Würde Vin Diesel am Ende nicht nochmal einen Gastauftritt haben, würde ich gar nicht merken, dass der Teil zu der Fast and the Furious Reihe gehört.
Im Großen und Ganzen ist dieser aber auch nicht schlecht.

Fazit:
Top Filme in einer flachen, schönen kleinen Stahlhülle.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sam L. am 8. August 2009
The Fast And The Furious ist mit abstand der beste Autorenn film den es gibt! jede mänge geiler autos, an frauen fehlt es auch nicht, und die story/schauspieler sind genial. Mit diesem Film (und pitch black)wurden Vin diesel, zurecht, die türen hollywoods geöffnet.

Der zweier 2 Fast 2 Furious, ist leider nicht mehr mit Vin Diesel da dieser eine zu hohe gage verlangte, aber an sich ist dieser film auch gut.

Der dritte Teil ist dann wieder ein größerer erfolg geworden, mit einer gut überdachten storyline, ganz netten autos, und undergroundfeeling, außerdem durch das hauptsächliche driften mal etwas anderes. Am Schluss taucht dann sogar wieder wenn auch kurz Vin Diesel auf.

zusammengefasst, ist the fast the furious ein muss in jeder "hobby videothek"! Die Filme sind ALLE total geil und der preis der Steelbox ist unschlagbar
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lairdess VINE-PRODUKTTESTER am 15. Juli 2008
Verifizierter Kauf
Ich bin "The Fast and the Furious"-Fan der ersten Stunde! Und so habe ich mir diese Box natürlich SOFORT zulegen müssen:)

Sie enthält alle drei Filme in einer Steelbox, was natürlich für eine sichere und vor allem hübsch anzuschauende Aufbewahrung spricht. Die Steelbox selbst ist in Metallic-Optik gehalten und zeigt die heissesten Flitzer der drei Filme!

"The Fast and the Furious"
Paul Walker alias Brian Al Spillner bzw. Brian O'Connor wird undercover in Vin Diesels alias Domenic Torretos "Team" eingeschleust um herauszufinden, ob Dom und sein "Team" hinter den nächtlichen Überfällen gut bestückter Trucks stecken. Das Dom der King der nächtlichen Streetraces ist und ausserdem eine sehr hübsche Schwester (Jordanna Brewster als Mia Torreto) hat, versteht sich von selbst!
Dieser 1. (und meiner Meinung bisher bester) Teil der (bisherigen) Trilogie sprüht vor Testosteron, heissen Autos, heftigen Rennen und gibt dem "guter Cop schliesst sich der augenscheinlich bösen Seite an"-Story ein neues Image! Natürlich kann er mit den Meistern seines Genres nicht mithalten - aber darum geht es auch nicht! Wer also auf heisse Typen/süsse Mädels, hammer Autos und richtig viel Action steht, ist hier genau richtig!
Als Extras gibt es ein MakingOf, in dem auch Paul Walker, Vin Diesel, Michelle Rodriguez und der Rest des Cast zu Wort kommen, ein Stunt-Special und einige Trailer - nicht üppig aber gut!

"2 Fast 2 Furious"
Da sich Vin Diesel für das XXX-Franchise entschied, war es hier an Paul Walker, einen neuen Co-Star names Tyreese zu etablieren. Funktionierte ganz gut...aber eben nicht so gut wie Teil 1!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sound 0 02.03.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen