Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
In den Einkaufswagen
EUR 8,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: TKR-Medienvertrieb
In den Einkaufswagen
EUR 8,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: RAPIDisc
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Fan - Schatten des Ruhms


Preis: EUR 8,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch schnuppie83 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 0,49 18 gebraucht ab EUR 0,01 3 Sammlerstück(e) ab EUR 2,90

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Giovanni Ribisi, Franka Potente, Christina Ricci, Marisa Coughlan, Jared Harris
  • Komponist: Steven Drozd, Adam Goldberg
  • Künstler: Dawn Weisberg, Erin Smith, Zack Bell, John Marquis, Mark Putnam, Chris Hanley, David Hillary, Adrian Butchart, Joshua Newman
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 24. August 2007
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000RGSVBM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.467 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Gray Evans ist ein erfolgreicher Schauspieler Ende 20, der es im Leben zu etwas gebracht hat. Er ist mit der attraktiven und gefragten Schauspielerin Mia Lang verheiratet, hat viele Projekte am Laufen, bekommt zahlreiche Fanpost und wird auf die hipsten Partys eingeladen. Trotzdem fühlt sich Gray immer unglücklicher. Seine Ehe verliert an Esprit und sein irrtümlicher Glaube, ein Stalker sei ihm auf den Fersen, verwirrt ihn täglich mehr. Als er John, einen seiner größten Fans und Angestellten einer Videothek, kennen lernt, fängt Gray an ihn zu beneiden. John scheint glücklich und von seiner Frau Jane geliebt zu sein, während Mia nicht mehr für Gray übrig hat. Vor lauter Sehnsucht fängt er an, John und Jane nachzuspionieren. Doch dann trifft er plötzlich seine Jugendliebe Shana wieder...

VideoMarkt

Schauspieler Gray Evans steckt gerade in der Beziehungskrise, als er einen jungen Fan namens John kennen lernt, der ihn frappant an seine eigene persönliche Situation zehn Jahre zuvor erinnert. Als Gray sich damals vom Kinofreak zum Star erhob, ließ er nämlich seine Jugendliebe Shana zurück zugunsten der heißen Leinwand-Diva Mia Lang, die er vorher selbst als Fan anbetete. Jetzt erkennt er in Johns Freundin Jane seine Shana wieder und bekommt auch sonst zunehmend Schwierigkeiten, Einbildung und Realität zu trennen.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Vera K. am 9. Mai 2012
Format: DVD
'I love your work' (deutsch: 'The Fan: Schatten des Ruhms') ist einer dieser unterbewerteten Independent-Filme. Womöglich spricht er die falsche Zielgruppe an, denn anhand des Covers und des deutschen Titels mag man eher auf einen Thriller als ein Drama schließen.

Gray (Giovanni Ribisi) ist erfolgreicher Schauspieler, der in einer Sinnkrise einen ernstzunehmenden Bewunderer seiner Filme kennenlernt. Dieser (Joshua Jackson) ist im Gegensatz zu Gray, der mit einer Schauspielerkollegin (Franka Potente) liiert ist, in einer perfekten Beziehung. Er freundet sich mit dem Pärchen an und überschreitet dabei die Grenze zwischen Star und Fan. Denn während Gray sich selbst von einem Stalker (Jason Lee) bedroht fühlt, geht er selbst in der neu entstandenen Freundschaft zu seinen Fans zu weit. Zudem verfällt er Illusionen/Erinnerungen (inkl. Christina Ricci), die im Film szenisch an 'Mulholland Drive' erinnern und für einen entscheidenden Twist im Plot sorgen. Schön und gut gewählt sind allerdings auch die Bilder und Einstellungen.

'I love your work' ist Schauspieler Adam Goldbergs (Der Soldat James Ryan, 2 Tage Paris, etc.) zweiter eigener Film. Im Film hat er einen kurzen Auftritt als Regisseur an Grays Set. Dass Goldberg selbst Schauspieler ist, gibt dem Film eine zusätzliche dünne Metaebene, die einen dadurch aber auch zum Schmunzeln bringen kann. So ist Gray, wie auch Goldberg selbst Anhänger analoger Fotografie und war zu Zeiten des Film mit Schauspielerkollegin Ricci liiert.

Geheimtipp!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Metal am 26. August 2007
Format: DVD
Ich lieh mir diesen Film aus in der Hoffnung einen guten Thriller erwicht zu haben. Aber leider hielt der Film bei weitem nicht was er versprach !

Die Idee, einen Film zu machen der sich mit dem Thema, abgebrannter Film-Star und dem Verhältnis zu seinen Fans zu drehen, wäre an sich sicherlich als gut zu bewerten. Leider wird dieses Thema aber nur teilweise überzeugend dargestellt. Teilweise fand ich es auch einfach übertrieben, wie der Hauptdarsteller gezeigt wird. Sicher sind nicht alle Hollywood Schauspieler rundum glücklich mit ihren Karrieren, aber ich denke, der größte Teil von ihnen ist alles andere als ausgebrannt und desillusioniert wie eben der Hauptdarsteller. Auch will einfach nie die nötige Spannung aufkommen, die einen solchen (Thriller) Film eben am Leben hält.

Ehrlich gesagt, konnte ich mir diesen Film nicht wirklich bis zum Ende anschauen, da er einfach zu belanglos und teils sogar eher langweilig erschien.

Also, keine empfehlung, nicht mal zu ausleihen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen