In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Fall auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Fall [Kindle Edition]

Ryan Quinn
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,49  
Taschenbuch EUR 11,99  
MP3 CD, Audiobook EUR 12,66  
CD-ROM --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Award Winning Finalist in the 'Fiction: Gay & Lesbian' category of the 2013 International Book Awards

The new school year at Florence University, nestled in the Pennsylvania countryside, dawns bright with the possibilities that only a fresh start can bring. For three students in particular, it will be a year unlike any other, one that will alter the courses of their lives forever. There is Ian, the film buff trying to figure out his life—and how to catch the eye of the football player he can’t stop fantasizing about; Casey, the local football star whose future off the field is frustratingly uncertain; and Haile, the classical-music prodigy seeking refuge from a past life so that she may start anew as a singer-songwriter. Together the trio will form a fateful friendship, recounted through alternating first-person narratives. Sexy, fast-paced, and layered with intimate insight about life’s most formative years, The Fall is a compelling and contemporary coming-of-age story about what happens when we are forced for the first time to really confront who we are and who we want to become.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ryan Quinn attended the University of Utah, where he was an NCAA champion and an All-American athlete. After graduation, he worked for five years in New York’s book-publishing industry. A native of Alaska, he now lives in Los Angeles. The Fall is his first novel.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 451 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 336 Seiten
  • Verlag: Lake Union Publishing (1. Mai 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B006OHEW7K
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #81.242 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Joshua
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eigentlich schreibe ich gar keine Rezensionen, aber dieses Buch war so klasse, dass ich doch ein paar positive worte hier lassen sollte:

Für alle, die gern Bücher in Englischer Sprache lesen, ist Ryan Quinns "The Fall" ein vielschichtiger, aus drei perspektiven geschriebener Gesellschaftsroman, irgendwo zwischen Jugend und jungem Erwachsenemalter. Die Charaktere Ian, Casey und Hailey nehmen sehr schnell gestalt an, man erhält tiefe Einblicke in jede einzelne Person und versteht schnell in was sie sich unterscheiden, welche Ängste sie haben. Dabei nimmt keine der drei Personen eine herausragende rolle an, jeder trägt seinen teil zur gesamten story bei.
Bisher habe ich kaum ein Buch gelesen, in dem die Gefühlswelt der Portagonisten so anschaulich und nachvollziehbar erscheint, und dabei dennoch nicht langweilig wirkt. Die Konversationen sind echt und glaubwürdig, die Wortwahl realistisch ... und zu guter letzt ist die Story des Buches rundum gelungen griffig und sinnig. Nicht einmal bin ich beim Lesen "gestolpert" oder musste die stirn runzeln.
Man mekrt, hinter diesem ROman steckt eine Menge Arbeit und hier ist ein Autor ans werk gegangen, der sein Talent erkannt hat!

Congrats Ryan, a great novel!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Verschenktes Potential 25. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
"The Fall" erzählt in abwechselnder Erzählperspektive (anfangs noch leicht irritierend, man gewöhnt sich aber schnell daran) aus dem Leben der drei Studenten Ian, Casey und Hailey, die alle an derselben Universität studieren und die alle eine Art Geheimnis mit sich herum tragen - eigentlich eine spannende Ausgangssituation also.
Leider ist die Umsetzung meiner Meinung nach nur bedingt gelungen. Zwar ist der Roman gut geschrieben und lässt sich schnell lesen, doch mangelte es ihm, zumindest für mein Empfinden, an einer gewissen emotionalen Tiefe. Es werden allerlei Konflikte und Problemsituationen angerissen, aber mehr meist auch nicht, das durchaus vorhandene Potential wird hier leider nicht wirklich genutzt. Und auch das Entstehen von Beziehungen und persönlichen Bindungen wird eher oberflächlich behandelt. So fragte ich mich beispielsweise, als zwei Personen zusammen kommen, durchaus, wie das denn auf einmal passieren konnte, denn als Leser bekam man davon so gut wie nichts mit.
Man merkt dem Roman an, dass der Autor sich im Football-Umfeld auskennt, diese Szenen sind sehr detailliert und glaubwürdig geschrieben, aber dasselbe hätte ich mir eben auch für den Rest der Erzählung gewünscht. Hier wird dann doch deutlich, dass es sich um das Debutwerk des Autors handelt. Somit ist "The Fall" zwar ein Roman, den man - insbesondere zu dem momentanen ebook-Preis! - durchaus einmal lesen kann und der auch wirklich nicht schlecht ist, sein Potential die meiste Zeit über aber leider verschenkt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.0 von 5 Sternen  118 Rezensionen
63 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 3.5, but not a 4 21. Juni 2012
Von T. Szymanowski - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
I just finished Ryan Quinn's, The Fall, and I can't remember the last time I was this ambivalent. It wasn't a bad book, but it wasn't good as in goooood, either. Clearly, it was much better for many of the reviewers but here is where I am coming from.

Pros: I appreciated the author's writing style. His story telling was solid; prose was generally straight forward with a few flashes of poetical strength; a number of the characters were believable; the plot was just twisty enough to keep things interesting and me guessing; the aspects of university life were realistic (I work in higher education); the varied voices telling the story were clever and not gimmicky; the author's familiarity with the aspects of gay struggles seemed legit; though not everything resolved at the end of the book, enough did to feel a sense of satisfaction at the conclusion.

Cons: All the turns of events were a bit too neatly packaged - "coincidence" in story writing probably needs more restraint than license, lest the whole thing becomes a little too far fetched; Haile's character was the least believable...too magical, too controlled, too wild, too desirable, too calculating, too talented, too tragic; too philosophical...; the highly unlikely mid-season coaching change that brought Ian's parents to the U was clunky and forced (part of the coincidence overload); the predictable occurrences that prevented Ian from telling his parents; etc.

When I put the book in context for what it is (the author's first book), it is an impressive piece of work that is generally well written and a decent story. Admittedly, I brought some assumptions to it that have caused me to be less enthused about book than I expected (for instance, I had some kind of notion from the reviews and promotion that it was akin, from a modern perspective, to A Separate Peace by John Knowels). In the end it was pop fiction with a predominant element of "the gay stuggle" that interests me no more than, say, reading about NASCAR does. Not a judgmental thing...just very little interest.
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen More! 10. Februar 2011
Von Nathaniel R. Brown - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
I found this book hard to put down, and at the end I was carrying it around, trying to grab a few moments to block everything out and get back to these very real characters. What Quinn has done is to construct a novel that is genuinely character-driven: we care about these people - and virtually all of the action flows with great naturalness from who they are, and from their inter-relationships. In addition, Quinn writes very convincing, real-feeling dialogue.

It's hard to imagine that this is a first-time novel. I look forward eagerly to see what he produces next. If I have given The Fall four stars, it is because I know there will be more, and even better books to come. I hope so. This one's a keeper!

Warmly recommended!
38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So hard to put down! 30. Januar 2011
Von chonathon - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
I loathe the NYC subways, but I have to admit my commute went by way too fast while reading The Fall. I missed my stop on several occasions because I was so wrapped up in the amazing writing of Ryan Quinn. It is hard to believe this is a first novel. Quinn masters the voices of each of the three main characters perfectly and captures the very unique time of the undergrad years so well that I was forced into nostalgia over and over. Quinn was able to weave all of the characters stories so nicely (even the gay portion) without any one story taking over. So much more than a gay narrative!
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Amputated turtles move more quickly!!! 28. Juni 2012
Von Carlos A. Banos - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
My Kindle says I'm 50% through this book, and one of the main characters is still mustering up the courage to tell his mother that he's gay. When he finally decides to meet with her for lunch and divulge the news, the author uses every cheap, cliched stunt known to writers to prevent plot development and prolong the "suspense". Needless to say, after every interruption possible, other than a sudden, unexpected tsunami blowing them all away, prevents him from speaking the truth, the lunch ends with another disappointing turn as they both walk away from each other with nothing having been said. I was very tempted to just erase this dreary book from my library, but seeing as I've invested this much time into it already, I guess I'll just try to get through it as best I can. Hopefully something of importance will finally happen in the second half of the book.
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Quality 26. Februar 2011
Von Conor - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
The Fall reminded me of The Rules of Attraction, but it takes itself much more seriously. The characters are realistic, the journey believable, and the message clear. Quinn writes with a creative and unique style which leaves me excited for his next novel!
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden