Menge:1
The Fall ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Apollo1962
In den Einkaufswagen
EUR 16,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DiscountMediaStoreDE
In den Einkaufswagen
EUR 16,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: The Music Warehouse
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Fall
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Fall


Preis: EUR 5,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
47 neu ab EUR 4,75 5 gebraucht ab EUR 1,24

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Fall + Plastic Beach + Demon Days
Preis für alle drei: EUR 17,46

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. April 2011)
  • Erscheinungsdatum: 18. April 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • Spieldauer: 43 Minuten
  • ASIN: B004OFWLPE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.771 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Phoner To Arizona 4:14EUR 1,29  Kaufen 
  2. Revolving Doors 3:26EUR 1,29  Kaufen 
  3. HillBilly Man 3:50EUR 1,29  Kaufen 
  4. Detroit 2:03EUR 1,29  Kaufen 
  5. Shy-town 2:54EUR 1,29  Kaufen 
  6. Little Pink Plastic Bags 3:09EUR 1,29  Kaufen 
  7. The Joplin Spider 3:22EUR 1,29  Kaufen 
  8. The Parish Of Space Dust 2:25EUR 1,29  Kaufen 
  9. The Snake In Dallas 2:11EUR 1,29  Kaufen 
10. Amarillo 3:24EUR 1,29  Kaufen 
11. The Speak It Mountains 2:14EUR 1,29  Kaufen 
12. Aspen Forest 2:50EUR 1,29  Kaufen 
13. Bobby In Phoenix (Feat. Bobby Womack) 3:16EUR 1,29  Kaufen 
14. California And The Slipping Of The Sun 3:24EUR 1,29  Kaufen 
15. Seattle Yodel0:38EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

1 x CD Album
Europe 2011

1Gorillaz ,Phoner To Arizona4:15
2Gorillaz ,Revolving Doors3:26
3Gorillaz ,Hillbilly Man3:50
4Gorillaz ,Detroit2:03
5Gorillaz ,Shy-Town2:55
6Gorillaz ,Little Pink Plastic Bags3:10
7Gorillaz ,The Joplin Spider3:22
8Gorillaz ,The Parish Of Space Dust2:26
9Gorillaz ,The Snake In Dallas2:11
10Gorillaz ,Amarillo3:24
11Gorillaz ,The Speak It Mountains2:15
12Gorillaz ,Aspen Forest2:50
13Gorillaz And Bobby Womack ,Bobby In Phoenix3:17
14Gorillaz ,California & The Slipping Of The Sun3:24
15Gorillaz ,Seattle Yodel0:39

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D.Weasel am 17. April 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Gorillaz waren immer schon anders und genau das liebe ich an dieser Band!
Stätig wechseln sie ihre Stilrichtung: Was 2001 mit Hip-Hop und dunklen Pop gemischt mit Punk begann, geht jetzt 2011 mit Electronic weiter. Bei jedem Album haben sie etwas anderes probiert und genau das macht die Gorillaz so einzigartig. Klar mag das neue Album "The Fall" für viele sehr "roh" und unfertig klingen, aber man muss auch bedenken: das Album wurde auf der amerikanischen Tour (knapp 30 Tage) der "Escape to Plastic Beach World Tour 2010" auf einem IPAD(!) produziert.
Für mich haben sie es wieder mal geschafft ein tolles "Album" zu machen. Fette Bässe, melancholische Töne, viel Electronic und das Ganze noch verfeinert mit Damon Albarn (2D's) toller Stimme.
Jedes ihrer Alben ist auf seine eigene Art und Weise einzigartig. Irgendwie kann man die ganzen Alben als Ganzes sehen, immer wieder geht die Geschichte weiter.
Für mich ganz klar 5 Sterne! Deswegen wurde auch gleich die Vinyl Version noch dazu gekauft : )

Achja das komplette Album kann auch auf ihrer offiziellen Seite angehört werden.
Wer sich also noch nicht sicher ist, einfach reinhören!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas S. am 22. Mai 2011
Format: Audio CD
~
Die Gorillaz sind prinzipiell spannend! Sie überzeugen durch unkonventionelle Mixtur und geheimnisvolles Auftreten.
Das war bisher ... und, und ... so bleibt es auch prinzipiell. Dieses Album ist an sich ungefähr so wie es von den Gorillaz erwartet wird und doch ist etwas anders.
Das Album ist so abwechslungsreich wie die Alben zuvor, jedoch fehlt die Tiefe. Es fehlen schlicht gute Songs. Es sind brauchbare da, aber es gab auch schon bessere vom Damon Albarn. Die Sounds, die Ästhetik scheint immer noch wegweisend, wenn auch nicht mehr so brandneu wie zuletzt, aber noch etwas fehlt. Es gab auch schon Alben, die waren innovativer aber nicht unbedingt spritziger. Was also macht dieses Album schwächer, obwohl alles was erwartet oder gefordert wird, irgendwie geboten ist?
Es ist schwer zu sagen, weil wirklich vieles überrascht, vieles Spaß macht und genau das macht die Gorillaz aus. Bisher war noch kein Album richtig super stark und aber auch keins richtig schwach. Alle hatten sie bessere und schlechtere Momente. Es war mit jedem neuen Werk eine positive Weiterentwicklung zu erkennen, aber auch ein Stil, eigenartig und einzigartig genug, um die Gorillaz irgendwie in einer eigenen Liga laufen zu lassen. Diese Steigerungstendenz ist aber mit diesem Album in Pause gegangen.
Es wäre nur zu leicht, darauf herumzuhauen, dass dieses Album deshalb so schwach ist, weil es auf dem iPad gemacht wurde. Es klingt flach wie ein iPad, könnte es heißen. Das wirkt doppelt scharf, aber darum geht es hier nicht. Das Album klingt, wie ein halbes Experiment, als ob noch nicht alles richtig fertig war. Und zwar auch im Wortsinne klanglich. Das ist irgendwie so ein Mp3-Klanggerüst. Volle Bässe, mitten ohne Volumen und Höhen ohne Brillanz.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Hersel am 3. Januar 2012
Format: Audio CD
Der Nachfolger zum klasse Album "Plastic Beach" war eine ganze Weile als Stream im Netz zu hören. Nun also auch als CD für den Fan bzw. Sammler. Die Songs sind nicht so zwingend Pop wie auf dem Hit-Album von 2010, machen aber als Teil 2 dieses Albums trotzdem Spaß und sind spannend produziert. "The Fall" gilt als das erste auf einem iPad produzierte Album, was mit der eigentlichen Qualität der Titel nichts zu tun hat und eher eine zeitgeistige Randnotiz ist. Wer alles von den Gorillaz hat, wird auch Freude mit diesem Werk haben. Also eher was für den wirklichen Fan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von OKB am 22. Juli 2012
Format: Audio CD
Ich muss sagen, ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man diesem Album nur 1 Stern geben kann, denn es ist musikalisch sehr anspruchsvoll!
Klar, es hat nicht den Coolnessfaktor und den Hiphop der Vorgänger, aber es ist zarter und leiser und darin liegt die Stärke! Für Fans von Blur "Think Tank" oder "13" könnte es durchaus ansprechend sein.
Beim ersten Mal hören dachte ich, es ist eine elektoniklastige, angenehme Chilloutmusik.
Ich muss dazusagen, ich höre nicht so gerne elektronische Musik, weder House noch anderen Techno, aber ich finde, dieses Album hat einen guten Mittelweg gefunden und man erkennt die großartige Handschrift von Damon Albarn sofort!
Beim 2 Mal hören dachte ich WOW, die Melodien und der Beat saugen einen richtig auf, ohne ihre Leichtigkeit und Entspanntheit zu verlieren und es wird bei jedem Mal hören besser.
Das Album mag beim ersten Mal nicht so offensiv ins Ohr gehen, wie andere Gorillaz Alben, aber das ist meiner Meinung nach die Stärke dieses Albums. Wie bei den meisten Werken von Damon Albarn (Blur 13, Think Tank, Mali Music, Dr Dee oder The good the bad and the queen) ist die Musik nicht so einfach gestrickt, dass man sofort den ganzen Song versteht und einen Ohrwurm bekommt. Man muss den Songs Zeit widmen und sie bewusst aufnehmen.
Für mich ist The Fall ein grossartiges Album geworden, welches seinen Vorgängern um nichts nachsteht, sondern konsequent die Entwicklung der Gorillaz fortsetzt und in rythmischer, chilliger, finaler Ruhe ausklingt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen