In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Falklands Intercept: MI5, Sûreté, CIA auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

The Falklands Intercept: MI5, Sûreté, CIA [Kindle Edition]

Crispin Black
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Taschenbuch EUR 11,78  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In the shadowy world of British intelligence there is only one man Lady Nevinson, the National Security Advisor, trusts for a highly-confidential private investigation — Daniel Jacot. Britain’s chief of military intelligence is mysteriously found dead in the chambers of a Cambridge college, the night before a revelatory lecture about Scott’s expedition to the Antarctic. There are no signs of a struggle and his door is locked from the inside. The trail leads Jacot back to the Falkland Islands, where his hands were horribly disfigured during the 1982 conflict, forcing him to revisit painful memories and mistakes. As his private life and investigation start to run together, the signs increasingly point to an inside job involving the international spy community. And now, they are after him...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

A graduate of Cambridge, Crispin Black served in the Falklands and Northern Ireland before becoming an intelligence analyst at the Cabinet Office. He writes for The Times, Guardian, Telegraph and Independent on Sunday. The Falklands Intercept is based on his experiences, and is his first novel. He lives in Donhead St. Mary, Wiltshire, with his wife and two daughters.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
3.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hochaktueller Thriller, spannend bis zum Schluss 28. Oktober 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch ist spannend bis zum Schluss und gerade hinsichtlich der NSA-Affären auch hochaktuell. Warum ein anderer Rezensent das Buch dermaßen verreißt, verstehe ich nicht. Vielleicht hat er ein anderes Buch gelesen;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig gut 10. Dezember 2012
Von Holger K. VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
A British General is found dead in a Cambridge university room. Everything looks like a natural death but when Lady Nevinson, the National Security Advisor, sends Daniel Jacot to investigate the matter, a story unfolds which leads him to the Falklands and back and into a rather dangerous game of international proportions.

Do not be fooled: This is not a fast-moving, breath-taking secret agent thriller with one-dimensional figures, nor a Whodunnit Agatha Christie Murder Mystery. It is a thriller, no doubt, but of an unsual kind. In fact, for a thriller, the author allocates surprisingly much time to descriptions of the past and he lets people talk intensely over a glass of whiskey. This makes for a slowly unfolding story and generates a very special epic-like feeling.

Not everyone may like this - if you need a shoot-out at every second page, this is probably not the book for you. Anyhow I believe that unusual as it is, this is in fact a major advantage of Black's novel. I thoroughly enjoyed it. The characters get very colourful and there is more than one you can sympathize with. Given the fact that with Lady Nevinson and Colonel Jacot we have s similar relationship as that between M and James Bond, it is funny how different this novel and the Bond movies (with Judy Dench) are.

And, fair enough, there are some nice action scenes, too. It must however be said the story would not have suffered if the heavy use of alcohol in its numerous varieties would have been cut down a little ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was war denn das? 3. Dezember 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
In diesem Buch wird eigentlich nur geschwafelt, und zwar vom Autor über die an der mageren Geschichte
beteiligten Figuren und die Welt an sich. Die Personen schütten dafür Champagner, Whisky, Sherry (oder war es Port?)
und Calvados bis an die Oberkante der Unterlippe.
Zu mehr Kritik kann ich mich, trotz bis zum Schluss durchgehalten (bezahlt ist schliesslich bezahlt!) und völlig ermattet,
nicht mehr aufraffen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden