Menge:1
In den Einkaufswagen
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,30 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Experiment [Blu-ray]


Statt: EUR 18,54
Jetzt: EUR 18,32
Sie sparen: EUR 0,22 (1%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
6 neu ab EUR 12,99 10 gebraucht ab EUR 4,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Experiment [Blu-ray] + Das Experiment [Blu-ray] + Die Welle [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 60,21

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Adrien Brody, Forest Whittaker, Maggie Grace, Cam Gigandet
  • Regisseur(e): Paul Scheuring
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Highlight
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003XM9AF8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.222 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Hellquivst on 2. Dezember 2010
Format: DVD
Würde ich Hirschbiegels genialen Thriller nicht kennen, würde ich Scheurings Remake, als eigenständigen, sehr gelungenen und atmosphärisch unheillvollen Psychothriller über menschliche Verhaltensmuster, die in Abgründen mün den können, bezeichnen. Trotz ärgerlicher US - Knastklischees entwickelt dieser Streifen ein durchaus spannende EIgendynamik, was nicht zuletzt an den beiden Hauptdarstellern liegt, die einen wirklich packen kann !
ABer: Im Gegensatz zum Original wirkt der Film ein wenig zu gelackt und kann auch kaum mit Überraschungen punkten.
Die besseren Darstellerleistungen, die bessere Spannungskurve liegt eindeutig bei Hirschbiegels Film.

WIe gesagt: Ich bewerte den Film als eigenständiges Werk. Er funktioniert, wenn man sich drauf einlässt, trotzdem bleibt der Eindruck, dass, genau wie bei Funny Games US, dieses Remake nur eine nette Kopie darstellt und damit eigentlich überflüssig ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von heimkinofreak TOP 500 REZENSENT on 18. April 2011
Format: Blu-ray
Wer meine Rezensionen kennt, ist bekannt, dass ich eher auf die technische Umsetzung eingehe, als auf den Film selber. Die Filminhalte der meisten Titel dürften bekannt sein und bei den Rezensionen sind mir die Beschreibungen der technischen Inhalte wichtiger.

Bildbewertung:

Obwohl der Film absichtlich auf 35mm gedreht wurde, kann sich das Ergebnis der Blurayauswertung sehen lassen.
Das sichtbare Filmkorn trägt zum Look des Filmes bei und ist nicht als technische Schwäche, sondern als Stilmittel zu sehen. dennoch ist die Detailzeichnung sowie die Kantenschärfe sehr gut, was die Bluray zum Kauf im vergleich zur DVD rechtfertigt, denn bei einem Kumpel habe ich die DVD-version gesehen, die sehr matchig wirkt.
Auch die Detailwiedergabe ist erfreulich hoch, obwohl vieles im Film in nicht perfekt ausgeleuchteten Innenräumen spielt, so daß jedes Detail, Härchen oder auch Hautstrukturen gut zu erkennen sind.
Die Farbe wirkt manchmal unnatürlich, was aber kein Fehler des Transfers darstellt, sondern so gewollt war.
Der Kontrast ist dynamisch. Dunkle Szenen sind erfreulich gut durchgezeichnet und helle Flächen überstrahlen nicht.

Tonbewertung DTS HD 5.1.:

Erfreulich das der Mix in DTS HD codiert wurde der zudem mit ordentlicher Lautstärke und sehr räumfüllend abgemischt wurde. Das spürt man schon nach den ersten Sekunden des Filmes. Wenn man die englische Tonspur, die ebenfalls ind DTS HD codiert wurde, vergleicht, sind die Unterschiede erfreulich gering, nur die Dynamik ist im Original besser. Ansonsten sind beide Spuren über das ganze Frequenzspektrum hoch aufgelöst und die Dialogwiedergabe mit der richtigen Tiefe sowie dem passenden Volumen versehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Magdalene Janosz on 24. Dezember 2011
Format: Blu-ray
Also wer das deutsche Original kennt und es gut findet, kann von diesem Film nur enttäuscht sein.
Die Handlung ist eine ähnliche, nur (ami-like) natürlich viel brutaler. Allerdings werden hier die Wissenschaftler nur am Anfang gezeigt und danach sind die Gefangenen und Wärter völlig auf sich allein gestellt. Auch als es zu gewalttätigen Übergriffen kommt (laut den Regeln verboten), geschieht nichts. Unrealistisch. Genauso unrealistisch ist, dass sich am Ende alle wieder lieb haben. Das ist das deutsche Original doch viel wahrscheinlicher.
Alles im allen eine Enttäuschung und Geldverschwendung.
Wer natürlich auf Massenschlägereien steht, kann sich den Film anschauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jenny on 4. April 2014
Format: DVD
... tut mit leid aber ich kann diesen Film einfach nicht für sich betrachten. Ich kenne sowohl das Originalexperiment als auch den deutschen Originalfilm und das was hieraus gemacht wurde geht meiner Meinung ja mal gar nicht. Der Film hat fast gar nichts mehr mit dem Originalexperiment zu tun außer, dass hier eine Gruppe Menschen in einem Gefängnis auf die Rollen Wärter und Gefangene aufgeteilt werden. Im folgenden werde ich genauer auf jene Punkte eingehen die mich hier stören (evtl. einige kleinere Spoiler):

Die Testprobanden werden in beiden Filmen von den Versuchsleitern beobachtet. Im deutschen Original kommt es aus dem Grund zur Eskalation, weil der Hauptversuchsleiter nicht erreichbar ist und die anderen Versuchsleiter die Kontrolle verlieren. Im Remake zeigt man die Versuchsleiter gar nicht erst. Anscheind beobachten sie die Probanden ständig durch eine Kamera. Aber einschreiten tut niemand. Auch dann nicht als es zu körperlicher Gewalt kommt (obwohl dass doch eigentlich verboten ist). Nichts passiert. Menschen werden verprügelt, vergewaltigt und getötet und keiner schreitet ein!? Alles wird weiter schön beobachetet!? Mal ganz unabhängig von der Tatsache dass sich die Versuchsleiter mit diesem Handeln ordentlich strafbar machen ist dieses Verhalten ziemlich unrealistisch. Kein psychologisches Experiment würde unter diesen Umständen und Bedingungen weiter stattfinden. Das Originalexperiment ist nicht umsonst vorzeitig abgebrochen worden, eben weil das Experiment so wie es sich entwickelt hat, nicht mehr ethisch vertretbar war. Schlimmer noch: Einer der Insassen leidet offentsichtlich an Diabetis und braucht Insulin.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden