Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

The Elder Scrolls IV: Oblivion Game of the Year [PC Steam Code]

von Bethesda
Windows 7 / Vista / XP
 USK ab 16 freigegeben
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Jetzt erhältlich.
Verkauft durch Amazon Media EU S.à r.l.

Hinweis: Nach dem Kauf können Sie auf diesen Artikel in Ihrer Games- & Software-Bibliothek zugreifen.


Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Die vollständige Oblivion-Sammlung:
Das preisgekrönte Meisterwerk, das 2006 von diversen Magazinen den Titel "Spiel des Jahres" oder "Rollenspiel des Jahres" erhielt, kehrt zurück - und zwar in einem Set, das diesem Werk würdig ist, zusammen mit den beiden großartigen Erweiterungen "Shivering Isles" und "Knights of the Nine". Damit steht Ihnen die ganze Welt von Tamriel offen und von den eisigen Bergen Skyrims bis zu den schwülen Sümpfen von Black Marsh kann der ganze Kontinent bereist werden - inklusive des Reichs von Sheogorath, einem Land, in dem der Wahnsinn regiert und wo sich nur die standhaftesten Helden und Krieger hinwagen sollten.
Oblivion wird Sie für Wochen und Monate in den Bann ziehen und dafür sorgen, dass Sie vollständig in der lebendigen Welt von Tamriel versinken werden. Die mehr als 1000 unterschiedlichen Nicht-Spieler-Charaktere haben einen individuellen Tagesablauf mit völlig eigenen Zielen und Ambitionen basierend auf ihren Charaktereigenschaften, jedoch dynamisch an die Umwelt angepasst. Die Einwohner einer Stadt entscheiden somit selbst, wo sie essen, mit wem sie reden oder was sie sagen - ein wichtiges Ereignis kann ihre Einstellung jedoch schlagartig verändern. NPCs unterhalten sich miteinander, treiben Handel oder bestehlen sich gegenseitig - ohne Zutun des Spielers. Gesichtsanimationen und lippensynchrone Sprachausgabe bei allen Dialogen erweckt die Charaktere zum Leben. Hinzu kommt eine atemberaubende Grafik mit lebensechten Städten, düsteren Verliesen und den realistischsten Wäldern, die jemals in einem Spiel zu sehen waren.
The Elder Scrolls IV - Oblivion
Mit The Elder Scrolls IV: Oblivion wurde im Rollenspiel-Genre ein neuer Maßstab gesetzt. Betreten Sie die detailreichste und lebendigste Spielwelt der erfolgreichen Elder Scrolls-Saga, die den Spieler vollkommen in seinen Bann zieht. Eine offene Spielwelt und unerreichte Grafik lassen immer tiefer in der Welt von Oblivion versinken. Dabei ist es egal, ob der Spieler der Hauptgeschichte folgen möchte oder die gigantische Welt erkundet und seine eigenen Herausforderungen sucht. Erstellen Sie Ihren eigenen Helden, wählen Sie seinen Weg und bestimmen Sie das Schicksal von ganz Tamriel. Der Jahrhunderte alte Pakt, der Tamriel von der Welt der Dämonen abschottete, verliert seine Kraft. Die Höllentore nach Oblivion beginnen sich zu öffnen und die Daedra fallen in das Land ein. Können Sie des Kaisers letzten Wunsch erfüllen und so das Reich vor dem Untergang bewahren?

Knights of the Nine:
In dieser spannenden Episode in der Saga von Tamriels Schicksal wandeln Sie in den Fußstapfen des großen Heroen Pelinal Whitestrake, dem es vor Urzeiten gelang, den dunklen Zauberer-König Umaril zu besiegen. Doch der Geist des Zauberers war ungebrochen und nun hat Umaril einen Weg gefunden, in die physische Welt zurückzukehren - und er sinnt auf blutige Rache. Wird es Ihnen gelingen, Pelinals Relikte zu finden und Umaril ein für alle Mal aus unserer Welt zu verbannen?

Shivering Isles:
In diesem fantastischen Abenteuer treibt es den Spieler auf die Shivering Isles, das Reich des Daedra-Fürsten Sheogorath. Gemäß seiner gespaltenen Persönlichkeit ist auch sein Inselreich zweigeteilt: In das triste, sumpfige Dementia, wo graue Nebelschwaden zwischen kranken Bäumen umherwabern, und in das bunte, schrille Mania, einem wilden Garten aus farbigen Riesenblüten und aufgequollenen Riesenpilzen. In diesem Reich des Wahnsinns warten nach schweren Prüfungen und großer Gefahr unzählige wertvolle Artefakte und mächtige Waffen auf den tapferen Abenteurer, der es vermag, diese verfluchten Lande zu durchwanden ohne selbst den Verstand zu verlieren.

Hinweis:

Bei diesem Download handelt es sich um einen Steam-Code, welchen Sie bei Steam einlösen müssen, um dieses Game spielen zu können.

So aktivieren Sie Ihren Code bei Steam:

1. Steam starten und in Ihren Account einloggen.
2. In der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf "Spiele" klicken.
3. Den Unterpunkt "Ein Produkt bei Steam aktivieren ..." auswählen.
4. Nun folgen sie einfach den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm um das Spiel Ihrer Steam-Bibliothek hinzuzufügen.

Hinweise zum Kopierschutz

Maßnahme Erforderlich?
Online-Konto und Registrierungja, Steam-Konto
Installation von Zusatzsoftwareja, Steam-Client
Online-Aktivierungja
Dauerhafte Internetverbindung beim Spielennein
Sonstige Hinweise:Ein Steam-Konto erstellen und Spiele bei Steam aktivieren

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der Besten Rollenspiele die es gibt 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf
TES IV: Oblivion ist eines der besten Rollenspiele die es auf dem Markt gibt. Muss man dazu noch mehr sagen?. Die Story finde ich, im vergleich zu Spielen wie Skyrim, besser und mit Mods ist das Spiel beliebig erweiterbar.

Für 9,99€ (Aktueller Preis heute) macht man nichts falsch und hat (inkl. der Nebenquests) mindestens 200+ Stunden zu tun. Klare Kaufempfehlung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwar nicht wie Morrowind, aber trotzdem sehr gut 28. November 2014
Von Björn
Verifizierter Kauf
Mein erstes Spiel der TES-Reihe war Morrowind und ich war begeistert. Als Oblivion auf den Markt kam habe ich es mir sofort zugelegt. Leider habe ich die CD verlegt, daher habe ich mir den Steam Code geholt.
Zum Spiel:
Es ist zwar nicht wie Morrowind, aber trotzdem sehr gut. Man startet, wer hätte es gedacht, mal wieder als Gefangener, nur diesmal wird man vom Kaiser höchst persönlich befreit. Man hat zwar nicht soviel Freiheiten wie in Morrowind (man kann zum Beispiel nicht jeden NPC töten), aber vieles lässt sich durch Mods verbessern und darin liegt der Wert der TES-Reihe: Die vielen Modifikationen und das mitgelieferte Construction Set, um Modifikationen zu erstellen. Das Spiel macht jede Menge Spaß und lässt sich beliebig erweitern. Wer mit Modifikationen spielt sollte einer Online-Community beitreten, da es manchmal zu Problemen kommen kann und man Hilfe braucht. Ich will jetzt hier keine empfehlen, einfach mal Googlen ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Geil 9. Januar 2014
Von Max
Verifizierter Kauf
Oblivion ist das, worauf darbende Rollenspieler wie ich seit zwei Jahren gewartet haben: eine fantastische Spielwelt, in der man wochenlang Wunder entdeckt. Die Elder-Scrolls-Serie bleibt sich inhaltlich sehr treu; wer mit dem Vorgänger Morrowind nicht warm wird, den wird auch Oblivion schnell langweilen. Denn die epochale Größe erkauft das Spiel durch den Einsatz von generischen Bausteinen, die man über kurz oder lang wieder erkennt, vor allem beim Layout der gleichförmigen Dungeons. Schlimmer noch: die Haupthandlung von Oblivion erzählt keine dichte Geschichte, sondern reiht mehr oder weniger spannende Aufgaben aneinander.

Mit seinen Quests mach Oblivion das mehr als wett. Die Dutzenden von Aufgaben, die teils aufeinander aufbauen und erst nach und nach freigeschaltet werden, sind jede für sich ein Mini-Abenteuer mit immer neuen Ideen. Ich habe die Spielhandlung oft links liegen gelassen, um mich in den Städten umzuhören oder in die Wildnis zu schlagen - und die überwältigend schöne Grafik zu genießen. An diese Spielwelt wird man sich lange erinnern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Auch heute noch gut spielbar 17. Mai 2015
Verifizierter Kauf
Ich war anfangs recht skeptisch, da ich mit dem Klassiker Skyrim erst so richtig in die Videospiele-Welt eingestiegen bin. Grafisch kann Oblivion mit aktuellen Spielen nicht mithalten, aber es ist dennoch sehr gut Spielbar, teilweise sogar besser, als sein Nachfolger. Ich habe für einen niedrigen Kaufpreis bis jetzt 40 Stunden gespielt und Spaß gehabt und das zählt ja bei Videospielen.
Volle Punktzahl kann ich jedoch nicht vergeben, da das Spiel gegen aktuellere Spiele, vor allem in Punkten Grafik und Gameplay, nicht standhalten kann.
Ich kann es jedoch jedem TES-Fan empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen GAME OF THE DECADE? 18. Dezember 2014
Von Thrawn
Verifizierter Kauf
Oblivion... ich habe damals (2006) die collectors edition mit dem Septim und später dann die Addons zusätlich gekauft.

Nun ich habe in Oblivion locker über 300 Spielstunden investiert und war überrascht als ich es auf Steam auch entdeckte.
Nachdem meine Spieledisk jetzt schon einige Jahre auf dem buckel hat, hab ich mir die digitale Steam GOTY gegönnt.

Was soll man noch zu Oblivion sagen was nicht schon in tausend reviews beschrieben wurde?
Vielleicht ist es das Spiel des Jahrzehnts, oder des Jahrhunderts?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Cool... 7. Oktober 2014
Von Peter R.
Verifizierter Kauf
Nachdem ich The Elder Scrolls V: Skyrim durchgespielt habe (und dabei süchtig wurde), hat mich Oblivion gerettet. Mit ein paar Mods (Hi-res Texturpack, Texturpack für Dungeons und Pretty Faces) sieht das Game sehr gut aus. Natürlich kommt es nicht an Skyrim heran, aber dafür sind die Quests teilweise wesentlich spannender. Bin sehr zufrieden, der Winter kann kommen ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden