The Duchess War (The Brothers Sinister Book 1) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von The Duchess War auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

The Duchess War: 1 (The Brothers Sinister) by Milan, Courtney (2012) [Taschenbuch]

Courtney Milan
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 10,00  
Taschenbuch, 0100 --  

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (0100)
  • ASIN: B00DO8MFG2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Mehr über den Autor

Courtney Milans erster Roman wurde in Deutschland 2011 veröffentlicht. Seitdem hat sie einen rasanten Aufstieg erlebt: Ihre Romane und Kurzgeschichten ernten begeisterte Kritiken auf der ganzen Welt. Zudem ist sie die Ikone der Indie-Szene, denn sie gehört zu den ersten Autorinnen, die es gewagt haben, der vermeintlichen Sicherheit der Verlage den Rücken zu kehren, und dem Selfpublishing (Selbstverlag) eine Chance zu geben. Der Erfolg gibt ihr recht: Sie erobert regelmäßig vordere Plätze auf den Bestsellerlisten der New York Times und von USA Today.

Sie lebt mit ihrem Mann, einem bestenfalls ansatzweise erzogenen Hund und einer angriffslustigen Katze in den Rocky Mountains. Vor ihrer Karriere als Schriftstellerin hat sie als Programmiererin gearbeitet, als Naturwissenschaftlerin und als Juristin. Aber das, was sie gegenwärtig tut, ist das, was ihr am meisten Spaß macht: Liebesromane schreiben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gesellschaftskritische Romance im 19. Jh. 1. Januar 2013
Von Merle TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; gut und flüssig geschriebene Geschichte mit Handlung im England des 19. Jahrhundert mit sozialkritischen Aspekten.

Die 24-jährige Minnie Pursling wurde nach einem schrecklichen Ereignis von ihren Grosstanten im ländlichen Leicester aufgezogen. Aufgrund ihrer ärmlichen Herkunft ist sie darauf angewiesen, einen Mann zu finden. Da ihr Aussehen eher bescheiden und ihre Intelligenz hoch ist, stehen ihre Chancen schlecht.
Robert Blaisdell, Duke mit sozialen Adern, versucht in Leicester durch seinen Vater begangenes Unrecht wieder gut zu machen und trifft auf die zurückhaltende Minnie.

Die Probleme der verarmten Bevölkerung des industrialisierten Englands, neue Erkenntnisse in der Hygiene, noch umstrittene Gesetzmässigkeiten der genetischen Vererbung und gesetzliche Ungerechtigkeiten in der hierarchischen Gesellschaft werden in diese Liebesgeschichte hinein gewoben. Fast zuviel und deshalb auch nicht in die Tiefe gehend. Der attraktive Duke mit 28 Jahren ohne sexuelle Erfahrung- etwas zu wenig ausgebaut. Unterhaltung für Zwischendurch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gesellschaftskritische Liebesgeschichte mit Niveau 14. März 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Einmal mehr hat Courtney Milan mich mit ihrer Geschichte verzaubert. Eine inhaltliche Zusammenfassung möchte ich mir an dieser Stelle sparen, denn sie wäre nur eine Wiederholung dessen, was bereits geschrieben wurde.
Wie alle ihre Bücher liest sich auch "The Duchess War" sehr gut und flüssig und hat keine unnötigen Längen. Für mich war die Geschichte durchweg spannend und die Charaktere wirkten sehr lebendig und ihre Handlungen und Gefühle absolut nachvollziehbar. Teilweise musste ich beim lesen auch laut lachen oder wahlweise schmunzeln, denn einige Szenen der Geschichte sind sehr amüsant. Die Liebesszenen gehen ans Herz, ohne jemals zu schnulzig zu sein.
Außerdem mag ich, wie die Handlung auf die Vorgeschichte aus "Die Gouvernante und ihr geliebtes Ungeheuer" zurückgreift. Die beiden Geschichten gehen wirklich Hand in Hand, was ich sehr schön finde.
Insgesamt war das Buch für mich eine gute Mischung aus Liebesgeschichte, spannender Unterhaltung und Witz. Ich kann das Lesen nur jedem empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar