Big Bang Theory [OV] 8 Staffeln 2013

Amazon Instant Video

Staffel 7
(92)
In HD erhältlich

10. The Discovery Dissipation AGES_12_AND_OVER

Sheldon faces a crisis after Leonard disproves his accidental scientific discovery. Meanwhile, Raj must stay with Howard and Bernadette for a week.

Laufzeit:
19 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Mehr Inhalte in Originalversion

Hier finden Sie alle Filme und Serien im Original bei Amazon Instant Video.

The Discovery Dissipation

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 7

Details zu diesem Titel

Genre Komödie
Staffel-Jahr 2014
Studio Warner Bros.
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von movie victim am 14. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
...finde ich schon sehr erstaunlich.

Wie verbissen, ja geradezu humorlos hier auf Charakteren oder anderen Rezensenten herumgehackt wird ?!

Leute, das ist Entertainment, eine Comedy-Serie, die Spaß machen soll !

Der Humor ist reifer geworden mit den Charakteren. Howard würde jetzt nicht mehr glaubwürdig sein, wenn er Frauen verachtende Sprüche klopft und selbst verheiratet ist.

Unser Sheldon wird zugänglicher.
Für mich spannend hierbei: Muss/ darf man ihn als krank bezeichnen ? Wo kommt das her, das er so ist ? Die meiste Zeit lacht man zwar über ihn, aber eigentlich ist das falsch, da er unser Mitgefühl verdient. Hatte seine bibelfeste Mutter ihn nicht erzogen oder hatte sie gar keinen Einfluss darauf ? Immerhin hatte sie ihn testen lassen...

Amy taut ihn auf und wird selbst ein besserer Mensch dadurch. Erinnert Euch mal bitte daran, wie sie anfangs war.
Ein Sheldon in weiblich, uahh !

Die stagnierende Schauspiel- Karriere von Penny ist fast schon ein Running Gag. Ganz unten angekommen, muss sie sogar einen weiblichen Gorilla mimen und trifft dabei auf Will Wheaton, der unter uns gesagt nicht gerade der Talentierteste ist.

Meine Lieblingsfolge ist die mit dem Valentinstag, "Eisenbahnromantik". Sheldon trifft dort einen Seelenverwandten.

Für eine Serie über solche Nerds ist es fast logisch, auch Gaststars auftreten zu lassen, die aus dem Star Wars und Star Trek- Universum kommen. Bühne frei für James Earl Jones, die Stimme von Darh Vader und Prinzessin Leia, ich meine Carrie Fisher.

Die Staffel endet mit einem echten Cliffhanger. Wird Sheldon wiederkommen ???

Das Bild dieser DVD, möchte ich noch anmerken, ist brillant. Das ist mir bei den anderen Staffeln gar nicht so aufgefallen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frenzy Colour am 15. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kann auch über diese Staffel nur sagen, dass sie genau wie die anderen einfach nur lustig, toll und schön gemacht ist. Die Entwicklung der Characktere schreitet voran. Das Ende ist gut gelungen, und nein, diese Staffel hat nichts an ihrem Charme verloren. Natürlich entwickelt sich die Geschichte, vorallem Amy und Bernadette und Stuart spielen eine größere Rolle, aber das ist vollkommen in Ordnung.

Fünf Sterne!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cookie80 am 12. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Egal was andere sagen,ich find die Serie einfach spitze! Eben die Verwicklungen und Entwicklungen der amourösen Ereignisse im Leben der Nerds machen den Charme und den Witz aus,ebenso wie die Genialität der Charaktere.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musikfan am 12. Dezember 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Als Fan der Serie musste ich natürlich auch die siebte Staffel haben.
Meiner Meinung nach ist die siebte Staffel toll geworden. Die Charaktere werden näher beleuchtet und es ist wieder richtig lustig.
Über den Preis lässt sich streiten aber immerhin sind 24 Folgen drauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Geniale Serie und überragende Staffel!
Ich bin seit der ersten Stunde ein riesen Fan dieser Staffel und seit Melissa Rauch und Mayim Bialik (Bernadette und Amy) dabei sind, bin ich endgültig dieser Serie verfallen.
Ich verstehe hier manche Rezessionen nicht, die hier schreiben das würde der Serie den Witz klauen. Jeder Charakter verändert sich im Laufe einer Serie und es ist ja nichtso, dass Sheldon, Leonard und Co. Trotz Beziehung keine Nerds mehr sind. Es ist für mich sehr unterhaltsam und interessant zu sehen wie Nerds ihre Beziehungen regeln oder wie ein Sheldon mit seiner Freundin umgeht :D immer noch herzlich schräg! :)
Meiner Meinung nach ist die Staffel 7, die witzigste! (Eigentlich die 8. Staffel, aber die ist in Deutschland noch nicht gestartet)
Gleich zu Beginn mit der Folge in dem Raj einer seiner legendären Spieleabende veranstaltet, eine der witzigsten Folgen!
Ich schaue sie mir allerdings nur im original Ton an, denn mit der deutschen Synchro geht sehr oft der Witz verloren und ich finde die deutschen Stimmen grottig! Aber das ist Ansichtssache :)

Alles in allem geniale Staffel, die in keiner Seriensammlung und bei keinem The Big Bang Theory Fan fehlen darf! :)

Live Long and Prosper, Frootloops! :P
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Kelch am 11. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die DVD kam bei mir einen Tag vor Erscheinungstermin an und ich muss sagen das mir diese Staffel wieder besser gefällt. Ich finde sie geht wieder ein wenig mehr zu den Amfangeb zurück in denen Sheldon noch ein richtiger Freak war.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Huß am 12. Dezember 2014
Format: Blu-ray
Immer noch eine super Serie!
Man merkt, dass zwar mehr auf die Beziehungen eingegangen wird aber ich finde das es auch nicht ewig mit "Nerds" wie in den ersten Staffeln weiter gehen kann. Sheldon bleibt trotzdem sheldon und die Weiterentwicklung wird super dargestellt.
Allein Howards Song für bernadette ist der Kauf wert :)
Zusammengefasst: trotz ein paar Veränderung der Grundsubstanz immer noch fantastisch, ich freu mich auf staffel 8
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
232 von 320 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mo am 22. August 2014
Format: DVD
Vorweg, ich beziehe mich auf den Inhalt dieser Staffel.
Ich bin ein großer Fan der Serie, allerdings hat das Format seinen Zenit mittlerweile stark überschritten. Schon Staffel 6 war für mich enttäuschend, hatte aber dennoch ein paar gute Episoden und war noch ganz ok (dieser habe ich noch 3 Sterne gegeben, siehe meine Rezension dort).
Mit Staffel 7 ist die Serie meiner Meinung nach nun vollständig untergegangen. Mittlerweile ist big bang theory vollständig mainstream und nur noch Sitcom-Einheitsbrei - es geht nur noch um Beziehungen, genau wie bei jeder anderen Serie auch. Das Nerd-Thema hat die Serie für mich einzigartig gemacht - die ganzen Anspielungen auf Wissenschaft, Filme, Comics etc. waren genau das, was Big Bang Theory von der Masse abgehoben hat.
Das größte Problem bei dieser Staffel sehe ich in der Entwicklung von Sheldon. Die Beziehung von Sheldon und Amy wird immer weiter und weiter vorangetrieben - es ist mittlerweile nur noch eine Frage der Zeit, bis die beiden die Nacht zusammen verbringen. Wahrscheinlich als großer Höhepunkt in der letzten Episode von Staffel 8...
Ich erkenne Sheldon überhaupt nicht mehr wieder. Er hat seine ursprünglichen Prinzipien nahezu vollständig über Bord geworfen und wirkt hier oft nur noch Hyperaktiv, aber keinesfalls mehr so genial wie in früheren Staffeln. Jetzt sagen ja viele: die Serie muss sich weiterentwickeln und darf nicht auf der Stelle stehen bleiben. Alles schön und gut und gegen Entwicklung an sich habe ich auch nicht, aber: für mich ist es keine positive Entwicklung, wenn eine einst mega geniale Serie immer mehr mainstream wird und dadurch stark an Genialität verliert.
Lesen Sie weiter... ›
24 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen