newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family Nesbo Cloud Drive Photos boseFly Amazon Fire TV Kaercher Hier klicken Fire Shop Kindle Albenf5 Autorip Jetzt entdecken
In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Dictionary of Made-Up Languages: From Elvish to Kling... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden


Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Keine Abbildung vorhanden

The Dictionary of Made-Up Languages: From Elvish to Klingon, The Anwa, Reella, Ealray, Yeht (Real) Origins of Invented Lexicons [Kindle Edition]

Stephen D. Rogers

Kindle-Preis: EUR 18,55 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 18,55  
Gebundene Ausgabe --  
Oktober-Aktion: Englische eBooks für je 1,49 EUR
Sparen Sie bis zu -79% bei ausgewählten englischen eBooks. Die Aktion läuft noch bis 31. Oktober 2015.
Englische Fachbücher - jetzt reduziert! Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2015 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um alle reduzierten Titel anzusehen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.



Can you converse in Klingon? Ask an Elf the time of day? Greet a speaker of Esperanto? These are among the more than 100 constructed languages you'll find in this book. For each one, author Stephen D. Rogers provides vocabulary, grammatical features, background information on the language and its inventor, and fascinating facts.

What's more, easy-to-follow guidelines show you how to construct your own made-up language--everything from building vocabulary to making up a grammar.

So pick up this dictionary! In no time, you'll be telling your friends, "Tsun oe nga-hu ni-Na'vi p‹iv›angkxo a fì-'u oe-ru prrte' lu." ("It's a pleasure to be able to chat with you in Navi.")

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephen D. Rogers has taught students in middle school, high school, and college, and thus has an intimate familiarity with made-up languages. He is the editor of My First Year in the Classroom: 50 Stories That Celebrate the Good, the Bad, and the Most Unforgettable Moments. He lives and writes in Buzzards Bay, MA.


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1481 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 306 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: B008SLRY66
  • Verlag: Adams Media (15. Oktober 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B005Y5GUP0
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Amazon Bestseller-Rang: #685.369 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf (beta) 4.2 von 5 Sternen  13 Rezensionen
27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Not exactly what I was expecting 24. November 2011
Von Jonathan Badger - Veröffentlicht auf
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
First of all, while the idea of a true dictionary of constructed languages, where one could compare what word is used, for example, for "house" across various conlangs, would be a fascinating idea, despite the title, this is not a dictionary at all. I suppose one could call it an encyclopedia, although that too would be misleading. Basically, it's a paragraph or two about each of dozens of "made-up languages", where "made-up language" may be a "serious" artificial language like Esperanto, a "fun" one like Klingon, or just a fictional language like Anglic mentioned in passing in fiction and which lack grammars or vocabularies.

It seems odd that the author wastes so much time on the last category when there are so many fully developed artificial languages he neglects. For example, the author and linguistics professor M.A.R. Barker published a complete grammar and dictionary of his Tsolyani language for his well known Empire of the Petal Throne role-playing game, and yet this doesn't get so much as a mention. Ditto for Novial, an attempt at a "serious" artificial language by the well known linguist Otto Jespersen. Obviously no reference work can be complete, but again, it is odd that things like this are omitted while languages that are little more than names get a mention.
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Excellent for what it claims to be 13. Mai 2012
Von Leo J. Moser - Veröffentlicht auf
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
This book provides little more than a glimpse at all the linguistic creations mentioned. But that is precisely what the title tells us is intended. So I rank it as excellent.

I almost gave it but four stars, however, since it did not delve deeply into lexicon issues of interest to me. But that would be unfair I decided.

It remains the most exhaustive set of examples of various invented languages in print.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A good introduction to the variety of constructed languages. 22. November 2013
Von Vijay Rathinasamy - Veröffentlicht auf
Verifizierter Kauf
A very clear and concise overview of several constructed languages across the fields of literature, theater, and even video games (though somehow Hymmnos was missing, which is a shame since it's also a legitimate conlang). It also has some tips on making your own language, though it might conflict with the detailed work of Mark Rosenfelder. Still, a must-read for the casual conlanger.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Interesting but does not teach you the languages. 21. November 2013
Von Anthony P. Libri - Veröffentlicht auf
Verifizierter Kauf
This book is basically just a catalog of the different 'made up languages". It does not give you complete alphabets or instructions on how to speak the languages,. It is basically a list and that's it.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Excellent 31. August 2012
Von Andrew - Veröffentlicht auf
Format:Gebundene Ausgabe
Great book. While it doesn't delve too much into each individual language, but it does cover large amount of languages, and gives good information on each.
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen

Ähnliche Artikel finden