und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Diaries of Adam and E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von BetterWorldBooksDe
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships from the UK. Former Library book. Shows some signs of wear, and may have some markings on the inside. 100% Money Back Guarantee. Your purchase also supports literacy charities.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Diaries of Adam and Eve - Die Tagebücher von Adam und Eva Taschenbuch – 1. Mai 2006


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,90
EUR 7,90 EUR 3,48
Digital Download
"Bitte wiederholen"
EUR 50,00
67 neu ab EUR 7,90 6 gebraucht ab EUR 3,48

Wird oft zusammen gekauft

The Diaries of Adam and Eve - Die Tagebücher von Adam und Eva + Die schreckliche deutsche Sprache /The Awful German Language + Das Tagebuch von Adam und Eva
Preis für alle drei: EUR 17,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 120 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; Auflage: Neuübersetzung. (1. Mai 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423094575
  • ISBN-13: 978-3423094573
  • Größe und/oder Gewicht: 11,9 x 1,2 x 19,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 199.561 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Mark Twain (1835-1910) hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt. Nach dem Tod seines Vaters machte er eine Ausbildung zum Schriftsetzer und arbeitete in vielen Städten der USA als Drucker und Journalist. Auch auf einem Mississippidampfer war Mark Twain beschäftigt, außerdem wurde er Soldat bei den Konföderierten und begab sich sogar auf Silbersuche. Später führten ihn seine Reisen bis nach Europa. 1864 gelang ihm mit "Jumping-Frog" ("Der berühmte Springfrosch von Calaveras County") der literarische Durchbruch. Humor und Satire gehören zu den Markenzeichen des weltbekannten amerikanischen Schriftstellers, dessen berühmtestes Buch wohl "Die Abenteuer des Huckleberry Finn" (1884) ist. Mark Twains Alterswerk dagegen ist von einer eher pessimistischen Grundhaltung geprägt.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mark Twain wurde am 30. November 1835 als Samuel Langhorne Clemens in Florida geboren. Er ging vielen Berufen nach, arbeitete unter anderem als Drucker und Journalist, als Lotse auf dem Mississippi und als Reporter. Seinen ersten literarischen Erfolg erzielte er 1865 mit der »Jumping-Frog«-Story. Twains Werke zeigen einen ausgeprägten Sinn für subtile Pointen und feine Ironie, sparen aber auch nicht mit Kritik an den gesellschaftlichen Verhältnissen in den Südstaaten. Seine Abenteuer um die Freunde Tom Sawyer und Huckleberry Finn legten den Grundstein für die moderne amerikanische Jugendliteratur. Mark Twain starb am 21. April 1910 in Redding, Connecticut.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wulf Alex am 16. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mark Twain - mit bürgerlichem Namen Samuel Langhorne Clemens - stammte aus fast ärmlich zu nennenden Verhältnissen und war ein US-amerikanischer Schriftsetzer, Journalist, Lotse auf dem Mississippi, Goldgräber, Reisender und Schriftsteller mit einem Hang zur Satire. Seine bekanntesten Werke sind die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn, die sich in ihrer unbearbeiteten Fassung eher an erwachsene als an jugendliche Leser wenden. Seinen Aufenthalt in Europa beschreibt er in dem Buch "A Tramp Abroad" (Ein Bummel durch Europa), in dem Heidelberg, Berlin und Wien einen breiten Raum einnehmen. Das Buch ist einem deutschen Leser unbedingt zu empfehlen. Twain lässt sich auch über die schreckliche deutsche Sprache darin aus.

Die "Tagebücher von Adam und Eva" - beide haben jeweils ein eigenes Tagebuch geführt - beschreiben die ersten Jahrzehnte der ersten Menschen, vom Paradies an bis nach dem Sündenfall. Anfangs haben sie keinerlei Erfahrung, alles ist neu für sie. Sie kommen miteinander nicht so richtig zurecht. Eva redet Adam zu viel, er unternimmt Fluchtversuche, sie hält ihn für unfreundlich und nicht besonders helle. Nach und nach gewöhnen sie sich aneinander, ja werden sich sogar unentbehrlich. Das Büchlein schließt mit dem Spruch auf dem Grab Evas: "Wo sie war, war das Paradies." Das ist schön gesagt. Die Frühgeschichte der Menschheit wird mit einem feinen Humor erzählt, der die klassischen Vorurteile und Missverständnisse im Leben von Frau und Mann liebenswürdig karikiert. Die Unbefangenheit von Adam und Eva erinnert an den antiken Liebesroman "Daphnis und Chloe" von Longus, der Humor an "La Creation du Monde" von Jean Effel.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden