Anhören mit
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung. Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
The Devil's Resolve ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Edealcity
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

The Devil's Resolve

5 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
The Devil's Resolve
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 16. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,98
EUR 7,99 EUR 6,33
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
41 neu ab EUR 7,99 6 gebraucht ab EUR 6,33

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • The Devil's Resolve
  • +
  • Curse of the Red River
  • +
  • On Lonely Towers (Limited Digipack)
Gesamtpreis: EUR 40,96
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. März 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Peaceville (Edel)
  • ASIN: B005K8UL4W
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 154.996 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
7:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
7:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
6:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

The Devil`s Resolve, das zweite Album der finnischen Star-Formation, beinhaltet sowohl brutale Riffs, dunkle Growls, majestätische Melodien als auch akustische und progressive Passagen. Diese bekannten Trademarks des ersten Albums wurden auf The Devil`s Resolve potenztiert, das Brutale ist jetzt noch brutaler, das Progressive noch progressiver.
Den Hörer erwartet eine musikalische Reise hin zu Death Metal, doomy Vocals, 70er Prog-Wahnsinn bis zum Dudelsack und wieder zurück zum Full-Metal-Mayhem.
Besser hat finnischer Metal nie geklungen. Produziert wurde das Album von Dan Swäno (Opeth, Katatonia).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Ich bin lange ein Hörer von Amorphis, Opeth und seit Kurzem auch von Swallow the Sun, aber wenn man all deren stylistische Elemente vereint, ergibt es ein progressives Death-Wirrwarr á la Barren Earth. Nach dem ersten Album war ich sehr von diesem Konzept begeistert und hielt mich weiter mit dieser Band auf. Das nun erschienene Album "The Devil's Resolve" ist nicht nur ein künstlerisches Meisterwerk, sondern auch ein Tempo-variierendes Gespiele zwischen Progressive und Death, hin und her.
Einfach ein Must-have für Fans von Anliegern bzw. Einflüssen der Band!
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Da ist er nun endlich - der zweite Longplayer der finnischen Supergroup. Die Bandmember, die von MOONSORROW bis KREATOR einen sicherlich nicht gerade spärlichen Terminplan haben, haben sich wieder zusammengerafft, um ihre einzigartige Mixtur aus Folk/Retro/Death-Metal zu zelebrieren. Zugegeben, nach dem kongenialen Vorgänger waren die Erwartungen unendlich hoch. Wieder einmal dominieren erhabene Melodien zu fetten Riffs, und die vielseitigen Einflüsse sind überdeutlich. Von hippiesker Entspanntheit bis zu Früh-OPETHschen Melodic-Death-Brechern, von folkigen Melodien bis orientalischen Einflüssen ist wieder ein großer Fundus dabei. 'The Rain Begins' und 'White Field' hätten sogar locker auf der Vorgängerscheibe ihren Platz gefunden. 'Vintage Warlords' ist ebenfalls ein Quell ganz großer Melodien. Sperriger wird es schon mit dem Titel 'As It Is Written', wo einige rhythmische Goldstückchen zu finden sind, aber auch ein lavamäßiger Groove, der den Großteil des Songs trägt. Was ich allerdings auf dieser Scheibe vermisse, sind einerseits die ganz sanften PINK FLOYD-Ausflüge, die auf "Curse Of The Red River" vorhanden sind. Und die Scheibe hat - auch durch die Anordnung der Titel - keine wirklich effektive Spannungskurve. Während sich das letzte Album von Song zu Song steigerte, hat "The Devil's Resolve" im Mittelteil einen leider wirklich zähen Song 'The Dead Exiles' platziert, und auch das folgende 'Oriental Pyre' wäre nicht unbedingt herausragend, wenn es nicht diesen tollen Jam-Part in der zweiten Hälfte hätte. Davon lebt auch der Rausschmeißer, der zum Ende deutlich an Drive zulegt und bunt instrumentiert wird.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Da der Vorgänger ein absoluter Dauerbrenner in meinem Player war,konnte ich lang nur hoffen,das es einen Nachfolger gibt.
Dazu kommt,dass hier Musiker einiger grosser finnischer Metalacts(Amorphis,Moonsorrow,Swallow the Sun)am Start sind,es also immer wie ein Projekt erschien,hätte es somit ggf.auch nur eine einmalige Sache bleiben können. Zum Glück kam es anders und man darf nun in vollem Masse diesem Zweitling lauschen,der mir persönlich in Sachen melodiösem Skandinavien-Metal ganz klar verdeutlicht,das diese Messlatte so schnell keiner überspringen kann.
Bin ich grundätzlich der Meinung,dass das Barren Earth Debüt schon vollends perfekt war,hatte ich doch seit Jahren nicht mehr solche meterhohen Gänsehautansammlungen,die dieses Sammelsurium 90's Amorphislastiger Melodiebögen hinterliess.War der Mix aus einfach nur zum Weinen müssen,schöner folkloristischer Melodien gepaart mit grossartigem Growling und Klargesang,der einen sowas von in seeligste Mittneunziger Doom Death Zeiten beamte,als Amorphis ihre Klassiker "tales" sowie "elegy"an den Start brachten.
Musizieren Amorphis in letzter Zeit zwar in jedem Fall auf höchstem Niveau,schaffen es Barren Earth diese Epik-Schlagseite mit 70's Keys,erhabensten Klargesang und perfekten Growling meiner Meinung um einiges intensiver darzubieten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden