Menge:1
The Crime - Good Cop // B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: - sofort versandfertig 24 Std - TOP Verpackt
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: media4world
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Crime - Good Cop // Bad Cop
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Crime - Good Cop // Bad Cop


Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
61 neu ab EUR 3,49 12 gebraucht ab EUR 1,90 1 Sammlerstück(e) ab EUR 3,50

Amazon Instant Video

The Crime sofort ab EUR 7,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

The Crime - Good Cop // Bad Cop + Fire with Fire - Rache folgt eigenen Regeln
Preis für beide: EUR 13,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Hayley Atwell, Ray Winstone, Ben Drew
  • Regisseur(e): Nick Love
  • Komponist: Lorne Balfe
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 9. August 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00BMILK2G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.214 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Als Chef einer Spezialeinheit der Polizei räumt Jack Regan knallhart und erfolgreich in Londons Unterwelt auf. Doch seine Rücksichtslosigkeit und ständigen Regelverstöße bringen ihn und sein Team ins Visier eines internen Ermittlers, mit dessen Frau Regan pikanterweise auch noch eine hitzige Affäre hat. So nimmt der Druck für den unfrommen Cop zu, gerade als einige Banken und Juweliere mit größter Brutalität überfallen werden, und Regans Team vor seiner schwersten Bewährungsprobe steht.

Pressezitate:
"Harte Gangster treffen auf noch härtere Polizisten. Einer der packendsten Cop-Thriller der letzten Jahre!" (Bild)
"Knallharter Krimi ohne Schnörkel" (TV Direkt)

VideoMarkt

Als Frontmann einer Spezialeinheit der Polizei räumt Jack Regan knallhart und erfolgreich in Londons Unterwelt auf. Doch seine Rücksichtslosigkeit und permanenten Regelverstöße bringen ihn und sein Team ins Visier eines internen Ermittlers, mit dessen Frau Regan pikanterweise auch noch eine Affäre hat. So nimmt der Druck für den unorthodoxen Cop zu, gerade als einige Banken und Juweliere mit größter Brutalität überfallen werden, und Regans Team vor seiner schwersten Bewährungsprobe steht.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joe D. Foster TOP 1000 REZENSENT am 30. Juli 2013
Format: Blu-ray
"Die Füchse" lautete der Titel einer britischen TV-Serie, die Anfang der 80er bei uns im TV lief. Allerdings wurden nur ein paar wenige Folgen ausgestrahlt, die wegen ihrer harten Gewaltdarstellung obendrein großteils noch gekürzt wurden. Zwei Filme zog die Serie, die im englischen Original "The Sweeney" heißt noch nach sich, und nun wagte sich Regisseur Nick Love an eine Neuverfilmung des Stoffes, der hierzulande unter dem nichtssagenden Titel "The Crime - Good Cop// Bad Cop" in die Regale kommt.
Wie schon im Serienvorbild dreht sich hier alles um eine Sondereinheit von Scotland Yard, die der Unterwelt mit sagenhafter Härte und Unnachgiebigkeit entgegenschlägt. In Person sind das die beiden Cops Jack Regan und Goerge Carter, die neben den bösen Buben auch auf Widerstand in den eigenen Reihen stoßen, auf Grund ihrer Ermittlungsmethoden.
Für einen schön dreckigen britischen Cop-Thriller hat der Streifen die besten Voraussetzungen! Ray Winstone überzeugt als harter Bulle Regan, und auch Newcomer Ben Drew, als sein Partner, weiß was er tut. Der Look des Films und die passend eingestreuten, gut inszenierten, Actionszenen tun dabei ihr Übriges. Ganz klar liegt das Gelingen aber auch bei Nick Love, der mit seinen bisherigen Filmen ("The Business", "The Football Factory", "Outlaw")gezeigt hat, in welche Richtung es bei ihm geht, und dies konsequent weiterführt. Freilich erwartet einen hier kein Meilenstein dieses Subgenres, aber wer mit harten Cop-Thrillern etwas anfangen kann, der dürfte mit "The Crime" definitiv richtig liegen, und eine unterhaltsame Zeit verleben! Ein paar Logiklöcher trüben das Gesamtbild kaum, lediglich etwas weniger Laufzeit hätte das Werk knackiger erscheinen lassen.
Die Blu-ray macht von Bild und Ton gut was her, und bietet neben den üblichen Trailern auch noch ordentlich was an Extras!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norbert Artbauer am 14. Januar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Aufmerksam auf den Film wurde ich durch die Sendung Top Gear.

Good old England, nicht so glatt wie die amerikanischen Streifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 27. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Spezialeinheit "Flying Squad" bei der Londoner Mordkommission ist eine harte Truppe. Detective Inspektor Jack Regan (Ray Winstone) gibt dort bei den "Sweeneys" den Takt anan seiner Seite als rechte Hand fungiert der junge, ebenso aggressive Detective Constable George Carter (Ben Drew). Die Gruppe ist begeisternd dabei, wenn es darum geht Bankräuber und Mörder zu schnappen. Ihre Waffen sind vielseitig, die Einheit nimmt gerne auch mal den Baseballschläger zur Untermauerung ihrer Stärke mit zu den gefährlichen Tatorten.
Der Vorgesetzte Frank Haskins (Damian Lewis) vermutet, dass die Truppe auch mal ausserhalb der Legalität agiert, doch solange der Erfolg stimmt, ist für ihn alles in Ordnung. Allerdings hat der pedantische Inspektor Ivan Lewis (Steven Macintosh) von der Dienstaufsicht ein extrem kritisches Auge auf Regan. Möglicherweise ahnt der Bürkrat auch, dass Regan ein Verhältnis mit seiner Frau Nancy (Hayley Atwell) hat. Doch Zeit die Sache zu klären ist leider nicht vorhanden.
Beim Raub auf ein Juweliergeschäft wird eine Kundin erschossen. Bei den Ermittlungen stoßen sie auf eine Räubertruppe aus Osteuropa, die nach dem Juwelier eine Bank ausrauben will. Doch Jack, George und die Kollegen kommen zu spät, um den Raub zu verhindern. Alles sieht nach der Handschrift von Regans langjährigem Widersacher Francis Allen (Paul Anderson) aus, doch es gibt keine Beweise...
Wieder mal ein blöder deutscher Alternativ englischer Titel "The Crime Good Cop/Bad Cop" für Nick Loves harten Polizeithriller "The Sweeney" - eine Neuauflage der englischen Kult-TV Serie aus den 70er Jahren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmfreund am 26. August 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Gar nicht so leicht eine Bewertung zu schreiben, denn so ein Film polarisiert. Man denkt an einen überdrehten Actionfilm, aber bekommt etwas Besonderes geliefert, nämlich einen britischen Actionfilm der Spitzenklasse. Das Polizisten in allen Ländern auch den legalen Rahmen überschreiten ist nichts Neues. Hier wird auch so ein Faden aufgenommen und briliant verfilmt wie ich finde. Hauptdarsteller sind eine Sondereinheit, die etwas brutaler vorgeht - ähnlich wie CI5 Die Profis - wobei hier wirklich erstklassische Action der Stuntteams und Darsteller auch im Bonusmaterial gewürdigt wird. Bild und Ton sind auf erklassischem Niveau : 5 von 5 Punkten ..............Filmtip!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert Hill TOP 500 REZENSENT am 22. August 2013
Format: Blu-ray
Die etwas Älteren unter uns werden sich vielleicht noch an "Die Füchse" erinnern. Die Serie lief Anfang der Achtziger im deutschen Fernsehen. Das Original The Sweeney - Complete Series 1 - 4 [14 DVD Box Set] [UK Import] war schon in den Siebzigern im englischen TV zu sehen. Aufbauend auf dieser Story erschien 2012 "The Crime - Good Cops // Bad Cops" im Kino.

Wer nun einen Pilotfilm für eine kommende Fernsehserie erwartet, wird zunächst angenehm überrascht. In den ersten Szenen geht's zwar hart, aber durchaus unkonventionell zu. Ihr kennt doch sicher das Gefühl, als Zuschauer zu ahnen, wie der Film weitergeht? Zumindest am Anfang des Films wird man angenehm enttäuscht. Denn (fast nichts) entwickelt sich so, wie vorhergesehen. Leider, und das ist m.E. der einzige Schwachpunkt, hält die Story das nicht durch. Spätestens in dem Moment, als der serbische Großkriminelle (der eher sehr britisch wirkt) gefasst wird, ahnt der Zuschauer vorher meist mehr, als ihm lieb ist. Weil es fast genauso eintrifft, wie erwartet. Das nimmt dem Plot die Spannung. Die wirklich sehenswerte Verfolgungsjagd am Trafalgar Square ist zwar schön anzuschauen, kann die Spannung aber insgesamt nur noch kurz aufrecht erhalten. Was dann folgt ist zwar optisch sehr schön gefilmt, aber letztendlich vorhersehbar.

Heimkinobesitzer mit 5.1-Surroundanlage kommen voll auf ihre kosten. Der Ton kommt sehr realistisch, ohne aufdringlich zu sein, aus den Boxen. Bei den Actionszenen rumst und kracht es von allen Seiten, dass es eine Freude ist. Mir persönlich haben allerdings in dieser Hinsicht die Kneipenszenen am Besten gefallen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen