EUR 27,90 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von HD Gameshop
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Crew - Limited Edition (exklusiv bei Amazon) - [PC]

von Ubisoft
Plattform : Windows 7
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.7 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen

Preis: EUR 27,90 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf und Versand durch HD Gameshop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
PC
Limited Edition
  • Exklusiver Zugang zum MINI COOPER S
  • Ein Set Anbauteile
  • Ein komplettes Set Performance-Teile
  • Ein exklusiver Sticker - von der Community entworfen
1 gebraucht ab EUR 22,41

Wird oft zusammen gekauft

  • The Crew - Limited Edition (exklusiv bei Amazon) - [PC]
  • +
  • Assassin's Creed Unity
Gesamtpreis: EUR 47,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: PC | Version: Limited Edition
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Limited Edition
  • ASIN: B00JIWAKF6
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 2. Dezember 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.318 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Limited Edition

The Crew ist ein revolutionäres und exklusiv für die Next-Gen-Konsolen und High-End PCs entwickeltes Action-Rennspiel, das die neue Hardware einsetzt, um Spieler wie nie zuvor online zu verbinden. The Crew nimmt Spieler mit auf eine waghalsige Fahrt durch eine gewaltige Open-World-Nachbildung der Vereinigten Staaten, die mit aufregenden Herausforderungen gespickt ist. Mit reichlich Inhalt gefüllt und auf die Online-Generation zugeschnitten, bietet das Next-Gen-Spiel The Crew ein revolutionäres Action-Rennspiel.

The Crew
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
The Crew
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
The Crew
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Das Spiel:

In unbarmherzigen Rennen infiltriert der Spieler die 510s, eine illegale Gang der Detroiter Straßenrennszene. Der Plan? Einen Ruf in der Untergrund-Rennszene aufbauen und die Machenschaften der Gang Stadt-für-Stadt in den ganzen Vereinigten Staaten sabotieren. Dabei rast man durch die lebhaften Straßen von New York und Los Angeles, rollt durch das sonnige Miami Beach oder cruised über die atemberaubenden Plateaus von Monument Valley. Jedes Gebiet hält ganz spezielle Überraschungen und Herausforderungen für den Fahrer bereit. Auf der Reise durch die USA begegnet man anderen Spielern auf der Straße, die alle potentielle Gefährten oder zukünftige Gegner sein können. Die aufregendste, abwechslungsreichste und zugänglichste Art Rennen zu fahren.

The Crew
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
The Crew
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
The Crew
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features:

  • Niemals alleine fahren: Der Spieler kann nahtlos in das Spielgeschehen ein- und aussteigen. Mit bis zu vier Leuten kann er Bündnisse eingehen oder Rivalitäten anzetteln. Konvois stoppen oder vor der Polizei zu fliehen: zusammen mit Freunden bietet alles immer wieder ein neues und frische Erlebnis.
  • Ein Spielplatz mit beispielloser Weite und Abwechslung: Die ganzen Vereinigten Staaten werden zur Rennstrecke – sämtliche Straßen und Wege. Alle erdenklichen Terrains wollen bezwungen werden: Innenstädte, Vororte, Berghänge, Maisfelder, Schluchten, Wüstendünen oder Rennstrecken.
  • Das Spielererlebnis geht weiter, überall: Das Erlebnis kann auf iOS, Android-Tablets und im Internet fortgeführt werden. Der Spieler verfolgt darüber die Erfolge seiner Freunde oder tuned seinen Wagen, mit dem er dann neue Rekorde aufstellen kann. Unterwegs schickt er seine Crew zu Jobs und sammelt so mehr Erfahrungspunkte und Wagenteile.
  • Der nächste Job wartet schon: Das umfangreiche Tuning-System von The Crew ist tiefgehend und doch simpel zu handhaben. Man sammelt leistungssteigernde Tuning- und kosmetische Karosserie-Teile und individualisiert die lizensierten Wagen nach den eigenen Fahr- und Style-Ansprüchen.

Pressestimmen:

„Rennspiel-Fans, USA-Fans und Auto-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten.“ – spieletipps.de
„Die offene Welt lädt zu Spazierfahrten ein. Die Struktur von New York City, Las Vegas, Seattle, Miami und acht weiteren Metropolen ist wiedererkennbar, das Gelände dazwischen frei befahrbar und erlebenswert.“ - T-Online.de
„Wer Rennspiele mag und sich stundenlang mit der Frage nach der richtigen Kühlerhaube beschäftigen kann, wird "The Crew" mögen.“ - Süddeutsche.de
„Ich bin immer noch erschlagen von der Größe der Spielwelt in The Crew. Echt beeindruckend, was die Entwickler hier auf die Beine gestellt haben. Vor allem auch, da die virtuellen USA dank vieler Details extrem lebendig wirken und den Entdeckerdrang in mir wecken.“ –Gamestar.de (82/100)
„Der große Vorteil von „The Crew“ ist die Vielseitigkeit des Rennspiels. Spieler können nach Herzenslust in den Weiten der USA herumrasen, dabei nebenbei Aufgaben erledigen oder eine Geschichte folgen.“ - Bild.de
„Wer quer durch die USA düsen will, sollte circa eine Dreiviertelstunde einplanen - wow!“- PC Games.de (74%)
„Als reines Solo-Spiel könnt ihr lange Zeit Spaß mit "The Crew" haben.“ – Playm.de/Play3.de


Zusätzliche Inhalte der Limited Edition:

  • Exklusiver Zugang zum MINI COOPER S
  • Ein Set Anbauteile
  • Ein komplettes Set Performance-Teile
  • Ein exklusiver Sticker - von der Community entworfen

Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8/8.1 (64bit)
  • Prozessor: Intel Core2 Quad Q9300 @ 2.5 GHz oder AMD Athlon II X4 620 @ 2.6 GHz (oder besser)
  • RAM: 4 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX260 oder AMD Radeon HD4870 (512MB VRAM mit Shader Model 4.0 oder höher) oder besser
  • DirectX: DirectX Juni 2010 Redistributable
  • Sound: DirectX kompatible Soundkarte mit aktuellen Treibern
  • Festplattenspeicher: 18 GB
  • Peripherie: Keyboard benötigt, XBOX 360 Controller optional (oder kompatible Controller), Xbox One Controller, Headset
  • Internet: ADSL 1024kpbs
  • Unterstützte Grafikkarte zum Zeitpunkt des Release:
    • nVidia Geforce: NVIDIA GeForce GTX260 oder besser, GTX400, GTX500, GTX600, GTX700, GTX900 Reihe
    • ATI Radeon: HD4870 oder besser, HD5000, HD6000, HD7000, R7 und R9 Reihe
    • Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionierenm werden aber offiziel nicht unterstützt. Für eine aktuelle Liste der unterstützten Chipsätze, besuchen Sie bitte die FAQ für dieses Spiel auf der Ubisoft Homepage



Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Limited EditionPlattform: PC Verifizierter Kauf
Was sich die Programmierer dachten weis ich nicht. Die Spiel-Regeln sind nicht klar.
Schöne Grafik, Feeling und Sound. Anfangs.
In den unteren Leistungsstufen und solange der Wagen einen Leistungs-Index um die 500-800 hat ist meist alles nett und fahrbar. Erst wenn der Wagen an die obere Leistungsgrenze kommt, (bei fast allen scheint bei 1299 Schluß zu sein), wird man von völlig irren amerikanischen Alteisen-Kisten und irgendwelchen Nissans der mittleren Größe überholt, abgedrängt und von der Straße gestoßen. Diese seltsamen Teile fahren in diesem Spiel über 400 km/h. Je höher der Erfahrungs-Rang des Spielers (kam bis Silber 1, der 4. höchste Rang), desto wilder und inakzeptabler die gegnerische KI und der Eingriff in die eigene Spieler-Steuerung.
Habe ich so noch nie erlebt.
Hinzu kommt eine riesige Menge an Spieler-Gruppen, die sich mit externen Tricksereien vorn halten. An manchen Tagen waren 4 von 5 Rennen mit solchen Teilnehmern verseucht. Hatte oft nach einer halben Stunde solcher Matches die Nase voll. Da wird z.B. das Spiel unterbrochen, das System meldet etwas von "gestörter Verbindung", und wenn es weiter geht ist man erst einmal zufrieden, außer dass man nicht gewinnt. Erst nach zig Wiederholungen solcher Episoden sieht man genauer hin und bemerkt, dass einige Fahrzeuge in dieser Pause weiter gefahren sind und gewinnen. Wenn diese Leute merken, dass man sich nach dem Rennen die Gegner genauer anschaut (irgendwie können die das wohl checken) verschwinden sie schlagartig aus dem Clubraum in dem die Fahrzeuge zwischendurch parken.
Dabei verschwinden natürlich auch deren Daten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Limited EditionPlattform: PC Verifizierter Kauf
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit und Beta-Phase sowie größeren Patches ist das Spiel nach wie vor nicht abschließbar. Die Story selbst ist recht langweilig und vorhersehbar. Verschiedene ( viele ) Spielziele sind nicht wirklich erreichbar bzw. werden durch Server wieder zurück gesetzt. Eine Onlineverbindung ist auch bei Inhalten erforderlich, die allein absolviert werden müssen / können.Da die Server öfters nicht vernünftig laufen, ist das Spiel gerne auch mal unbrauchbar. Der Spielstand selbst wird mit dem Server ebenfalls synchronisiert. Der PvP-Modus, der es ermöglicht gegen andere Onlingegner zu fahren, funktioniert nur bedingt. Dabei kommt es nach wie vor zu Wartezeiten bis 40 Minuten.
Abgesehen von diesen nervenden Problemen selbst ist die befahrbare Welt sehr schön anzusehen. Die Grafik ist sowohl in den Städten als auch in den ländlichen Regionen mehr als ausreichend. Die Fahrzeuge sind in nicht zu großer Zahl gerade ausreichend. Audis, Jaguar und andere sehenswerte Modelle sind nicht vorhanden. Dafür gibt es z.B. den Ford Mustang und Raptor in verschiedenen Varianten als Serien-, Straßen-, Gelände-, Rallye- und Rennversion. Die Tuningteile müssen erfahren werden, was durchaus recht lange dauern kann.
Natürlich hat Ubisoft / Ivory in Bezug auf DLC zur Konkurrenz aufgeschlossen und bietet Teile, welche nicht unbedingt notwendig sind, zum Kauf an.
Fazit: Also im großen und ganzen ein unterhaltsames Spiel mit immer noch vorhandenen Macken, die unbedingt abgestellt werden müssen. Sollte das der Fall sein, werde ich gern die 5 Sterne und eine bessere Wertung in einem Nachtrag abgeben.
1 Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Limited EditionPlattform: PC
Hallo liebe Gamer,

Da Ubisoft ausdrücklich gesaagt hat, dass man Reviews, die am Releasetag erscheinen, nicht ernst nehmen soll, erscheint meins halt heute an Tag 2 :D

Zu allererst sei gesagt, wer eine grafische Revulotion erwartet, wird mit diesem Spiel keine Freude haben. Also liebe Grafikhuren, bitte macht einen Bogen um dieses Spiel. Zudem ist es ein Arcadelastiges Spiel, KEIN Simulator.
Allen anderen, die kompromissbereit sind, Empfehl ich es. Es ist wirklich ein "Must Have". Aber dazu später mehr.

Erstmal muss ich sagen, man merkt stark, dass die Macher von Test Drive Unlimited am Werke waren.
Was zum größten Teil positiv ist. Alle Fehler die TDU2 hatte sind so gut wie weg. Dafür sind ein paar neue drin.

Pro:
- Spielwelt (Details und Größe sind der absolute Wahnsinn)
- Tuning (Teils sehr Fantasievoll)
- Fahrzeugauswahl
- Grafik (Es läuft flüssig auch ohne Monster Grafikkarte)
- Sound der Fahrzeuge und Umbegung
- Steuerung (ist auch mit Tastatur gut spielbar)

Contra:
- Kein Internet = kein Spielen möglich
- Polizei (teils echt heftig, bin 375 kmh gefahren und die waren immer noch hinter mir)

The Crew ist einfach genial. Es macht wahnsinnig Spaß, gemeinsam mit meiner Freundin durch die Gegend zu fahren und sich die Spielwelt anzuschauen. Die Story ist jetzt nicht wirklich neu. Need For Speed hat dieses "Undercover" irgendwo rein aus Rache bzw um den Boss zu schnappen schon zigmal ausgelutscht, es ist aber dennoch spannend mitanzusehen.
Das Handling ist super. Ich besitze kein Lenkrad und für Gamepads sind meine Hande zu groß.
Lesen Sie weiter... ›
18 Kommentare 22 von 28 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Limited Edition