oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Counselor [Blu-ray]

Michael Fassbender , Brad Pitt , Ridley Scott    Freigegeben ab 16 Jahren   Blu-ray
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 17. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

The Counselor [Blu-ray] + OldBoy [Blu-ray] + Carrie [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 46,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • OldBoy [Blu-ray] EUR 16,99
  • Carrie [Blu-ray] EUR 14,99

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael Fassbender, Brad Pitt, Cameron Diaz, Javier Bardem, Penelope Cruz
  • Regisseur(e): Ridley Scott
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 2. April 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 117 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00FZMWOXO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 269 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Weil er frisch verliebt ist und der bildschönen Frau seiner Träume ein gutes Leben bieten will, lässt sich ein Anwalt von seinem ehemaligen Klienten Rainer überreden, bei einem undurchsichtigen Drogendeal einzusteigen. Bei Erfolg soll er 20 Millionen Dollar einbringen. Bei Misserfolg müssen alle Beteiligten die Rache der mexikanischen Drogenkartelle fürchten. Der Deal geht schief. Fortan heißt es: Jeder kämpft für sich selbst. Gewinnen kann nur, wer ruchloser und abgebrühter ist als die anderen. Der Anwalt ist es nicht.

Produktbeschreibungen

Besonderheiten: Freigegeben ab 16 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fifty shades of greed 21. Januar 2014
Format:DVD
Dieser Film beleuchtet erbarmungslos, was Gier und Ignoranz aus Menschen machen kann. Der Wunsch nach schnellem Geld treiben den Counselor und seinen Geschäftspartner in eine Welt, von der sie beide keine Ahnung haben und so geraten sie in einen Mahlstrom der Gewalt, der droht sie zu verschlingen.
Der gesamte Cast spielt exzellent, Cameron Diaz als Biest mit Durchblick ist erfrischend ungewohnt und das Drehbuch wunderbar konsequent. Die Dialoge mögen manchmal etwas "Geschriebenes" an sich haben, doch auch das hat seinen Reiz und zum Nachdenken regen sie allemal an. Seichte Unterhaltung und Action, die zu Lasten der Story geht, sucht man hier vergebens.
Insgesamt ist der Film ein sehr gelungener Thriller und die Fragen, die er absichtlich offen lässt, bieten viel Raum für Diskussionen danach.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von j.h. TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Blu-ray
Der namenslose Counselor (Michael Fassbender) hat eine attraktive Verlobte (Penélope Cruz) und ist auch sonst mit seinem Leben zufrieden. Auf einer Party seiner Freundin Malkina (Cameron Diaz) führt der zwielichtig-schräge Reiner (Javier Bardem) dem Anwalt vor Augen, dass er mit einer einmaligen Beteiligung an einem großen Drogendeal rund 20 Millionen Dollar verdienen könnte. Gier frisst Hirn - und der Counselor steigt trotz der Warnungen von Reiners Handlanger Westray (Brad Pitt) in das Geschäft ein. Eine tödliche Abwärtsspirale setzt sich in Gang ...

Regie-Legende Ridley Scott (*1937) drehte den Drogenthriller nach dem ersten Drehbuch von Pulitzer-Preisträger Cormac McCarthy (*1933), der auch die Vorlage für NO COUNTRY FOR OLD MAN (2007) lieferte. Es entstand ein düster-fatalistischer, am Ende durchaus moralischer Film über die Gier als Triebfeder menschlicher Entscheidungen. Die Handlung wird mit viel Ruhe entwickelt, dafür schockieren die unerwarteten und intensiven Gewaltszenen um so mehr. Und selten waren Dialoge in einem Kriminalfilm so tiefgründig. Das erfordert seitens des Zuschauers allerdings, sich auf den Film einzulassen und der Handlung wirklich aufmerksam zu folgen. Die zahlreich vorhandenen Negativ-Kritiken sind wohl vor allem auf eine völlig falsche Erwartungshaltung über den Film als Action-Plot zurückzuführen. Ähnliches war vor kurzem bei PAIN AND GAIN zu beobachten.

Die Blu-ray von FOX bietet die Kinofassung in hervorragender Bild- und Tonqualität (Deutsch 5.1 DTS, Englisch 5.1 DTS-HD MA, weitere Tonspuren: Französisch, Türkisch, Polnisch (voice over), Tschechisch, Ungarisch, Thailändisch).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mal was anderes 13. April 2014
Von Adriana
Format:DVD
nicht schlecht, aber teilweise erschließt sich Handlung nicht, viele Dialoge, keinen Action Film erwarten, es ist ein eher ruhiger Film mit einigen wenigen Gewaltszenen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Blu-ray
Gerade in der ersten Hälfte ist der Film ziemlich dialoglastig (aber keinesfalls langweilig). Hier wurde eindeutig mehr Wert auf die Story gelegt. Wer also Autoverfolgungsjagden, Schießereien und Explosionen erwartet, wird bitter enttäuscht sein. Trotzdem oder vielleicht sogar weil "The Counselor" sich einer Schubladisierung verweigert, hat er mir gefallen. Denn er ist interessant von der ersten bis zur letzten Sekunde, weil der Zuschauer meist nicht mehr weiß als die Hauptfigur und die drückende Atmosphäre zwar erahnen lässt, dass das Ganze kein gutes Ende nehmen wird, die Story dabei aber nicht ins allzu Vorhersehbare abgleitet. Und die Kompromisslosigkeit, mit der sie zu Ende geführt wird, überrascht dann doch.

Die Darsteller waren bis in die Nebenrollen perfekt (u.a. auch Bruno Ganz, Rosie Perez). Nachdem in Scotts beiden vorherigen Filmen schauspielerisch größtenteils nur Magerquark geboten wurde, hat er hier mit Fassbender, Diaz und Bardem Personal am Start, das seinen Figuren Leben einhaucht. Nur Penelope Cruz bleibt blass (die Rolle gibt aber auch nicht viel her) und Brad Pitt ist halt Brad Pitt.

Das der Film kein Erfolg ist und die Kritiken durchwachsen, wundert mich bei dem heutigen Publikum allerdings weniger: Da wird in einem Film mal nicht in 3D nach Schema F ganze Städte in Schutt und Asche gelegt und schon ist er für viele uninteressant. Wirklich massentauglich ist "The Counselor", unabhängig von der unterstellten Intelligenz des Publikums, nicht. Dazu sitzt er zu sehr zwischen den Stühlen. Action gibt es kaum, als Thriller ist er nicht sonderlich spannend im klassischen Sinne und für ein waschechtes Drama geht er nicht tief genug.

Ich fand den "Counselor" jedenfalls sehr gelungen und Ridley Scott hat wieder mal bewiesen, dass er durchaus mehrere Genres beherrscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was für eine herbe Enttäuschung! 2. April 2014
Von Dante
Format:DVD
Erster Eindruck: tolle Schauspieler, interessante Story & Regie-Legende, leider stellt sich dann bald heraus, dass der vermeintliche A-Film eine absolute Niete ist.

- Die erste Hälfte des Films besteht aus unglaublich lächerlichen Dialogen über sexuelle Vorlieben und pseudo-philosophischem Geblubber über das Dasein als Krimineller und das Leben an sich. Das ganze verpackt in "Männergespräche", die wohl die besondere Männlichkeit der Darsteller betonen sollen, nach dem Motto "wer am häufigsten Fi**** sagt hat gewonnen" ... --> Fail!! Die zweite Hälfte besteht aus einer "Reise nach Jerusalem"-artigen Aneinanderreihung von "Wer stirbt als nächster?". Hier kommt überraschenderweise ein oder zweimal Spannung auf, welche aber gekonnt durch das schnelle Ableben der jeweiligen Person ein ebenso schnelles Ende findet.
- Eine sinnvolle Charakterentwicklung findet nicht statt. Die Darsteller bleiben farblos, schauspielern vor sich hin und gerade Michael "Sie können NICHTS tun!" Fassbender verkommt zum Nebendarsteller, den man gegen Ende des Films eigtl. schon fast vergessen hat.
- Der Film wird immer wieder von völlig absurden & sinnlosen Szenen unterbrochen, Stichwort Windschutzscheibe und Beichtstuhl, die für den weiteren Verlauf des Films völlig irrelevant sind. Hier wurde offensichtlich versucht, Tarantino's Stil zu kopieren und man ist dabei kläglich gescheitert. Außerdem wird damit das Aufbauen von Spannungsbögen konsequent verhindert.
- Die eigentliche Story läuft so halb nebenher, hier wurde unglaublich viel Potential verspielt. Wie man dann mit so wenig Handlung auf 2 Stunden Laufzeit kommt, ist allerdings schon respektabel.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Ein harter Film, den man nicht vergisst & mit wiederholtem Ansehen...
Ich schätze Ridley Scott als Regisseur sehr, wobei ich vermutlich nicht für ihn arbeiten (Kamera) wollte, weil er zu genau weiß was er will. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Stunden von Blue-Focus veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Tolle Schauspieler - sch.... Film
Wer bei Lindenstraße schon einen "Herzkasper'" bekommt, der ist hier genau richtig. Einzig und allein nur Cameron Diaz in Form!
Vor 2 Tagen von Jutta Wenzel veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Na ja ich kann nur
schreiben, dass ich die Handlung nicht verstanden habe, Die Geschichte ist auch sehr undurchsichtig. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Piotrowski veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Defentiv einer schlechteren Scott-Filme
Eigentlich ein Film mit viel Potenzial......aber naja was soll ich sagen ist halt ein Film in dem alles schief läuft für die Protagonisten..... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Steven Renze veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen grauenvoll ....
Einen Stern bekommt der Film nur wegen den guten Schauspielern...
Ansonsten eine Katastrophe, der Trailer verspricht genau das Gegenteil von dem was man hier zu sehen... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Anica Schmid veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Viel besser als erwartet...
...aufgrund der vielen schlechten Bewertungen hatte ich keine große Erwartung an den Film!
Umso positiver daher mein Urteil. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von C. Dangel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ..nix für Kinder..
..als Erwachsener fühle ich mich von diesem Meisterwerk angemessen unterhalten! Es versteht sich von selbst, dass dieser Film nix für Jedermann ist.. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Stefan Rott veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen größte Enttäuschung
Ich schreibe sonst nie eine Rezension, aber diesmal möchte ich potenzielle Interessenten vor diesem Film waren. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Jörn Henrik Depenbrock veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Einfach nur sinnlos
.... Und auch etwas langweilig. Es mag sein, dass ich den Film nicht verstehe, aber ich wüsste keine Szene, die wirklich gut gemacht ist. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von hannes777777 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unterschätzter Film....
Habe Heute den Film gesehen und kann die vielen negativen Rezensionen hier nicht verstehen. Ok man kann über Geschmack streiten, aber mal ehrlich 1 Stern? Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Kai2104 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xac31ae58)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar