oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,24 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

The Cotton Plantation Remembered: An Egyptian Family Story [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Mona Abaza

Preis: EUR 29,70 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

30. November 2013
Cotton made the fortune of the Fuda family, Egyptian landed gentry with peasant origins, during the second part of the nineteenth century. This story, narrated and photographed by a family member who has researched and documented various aspects of her own history, goes well beyond the family photo album to become an attempt to convey how cotton, as the main catalyst and creator of wealth, produced by the beginning of the twentieth century two entirely separate worlds: one privileged and free, the other surviving at a level of bare subsistence, and indentured.The construction of lavish mansions in the Nile Delta countryside and the landowners' adoption of European lifestyles are juxtaposed visually with the former laborers' camp of the permanent workers, which became a village ('Izba), and then an urbanized settlement. The story is retold from the perspective of both the landowners and the former workers who were tied to the 'Izba. The book includes family photo albums, photographs of political campaigns and of banquets in the countryside, documents and accounting books, modern portraits of the peasants, and pictures of daily life in the village today. This is a story that fuses the personal and emotional with the scholar's detached ethnographic reporting-a truly fascinating, informative, and colorful view of life on both sides of a uniquely Egyptian socio-economic institution, and a vanished world: the cotton estate.

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"An impressive sociological account of the dynamics leading to transforming Egypt's social order."--Arab Studies Quarterly

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mona Abaza is an associate professor in the Department of Sociology at the American University in Cairo. She is the author of The Changing Consumer Cultures of Modern Egypt (AUC Press, 2006) and Twentieth-Century Egyptian Art: The Private Collection of Sherwet Shafei (AUC Press, 2011).

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar