Menge:1
The Corrs - Unplugged ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: GEBRAUCHT,Volle Garantie.Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann. dauern kann.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,94
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: music and passion
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Corrs - Unplugged
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Corrs - Unplugged

38 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
32 neu ab EUR 9,28 8 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

The Corrs - Unplugged + The Corrs Unplugged + Original Album Series
Preis für alle drei: EUR 33,26

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: the coors
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.0), Englisch (PCM Stereo), Englisch (Stereo)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Music Group Germany
  • Erscheinungstermin: 20. März 2000
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 72 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RJEG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.307 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Das MTV-unplugged Konzert vom 5.Oktober '99 in Dublin. Trackliste: Only when I sleep What can I do Radio Toss the feathers Everybody hurts Dream Runaway Forgiven not forgotten At your side Little wing No frontiers Queen of Hollywood Old Town Lough erin shore So young

Amazon.de

Auf den Studioplatten klingen die Songs der Corrs ja schon zauberhaft, in den Live-Fassungen bekommen sie dann aber immer noch ein Quäntchen mehr an Gänsehaut erzeugender Wirkung. Denn auf der Bühne laufen die Geschwister aus der Republic of Ireland zur absoluten Bestform auf. "Das ist uns das Wichtigste", erklärt Geigerin Sharon dieses Phänomen. "Denn live kann man wirklich sein Publikum erreichen, mit ihm kommunizieren. Wie alle Musiker lieben wir es unbändig, auf der Bühne zu stehen." Diese Leidenschaft ist beim herrlichen Konzertmitschnitt Unplugged in jedem einzelnen Ton zu spüren. Was Andrea, Caroline, Sharon und Jim Corr da am 5. Oktober 1999 in der Akustik-Reihe des Musiksenders MTV aufgenommen haben, sprüht nur so vor Spielfreude und Lust am Dialog mit den Zuhörern. Traumhaft schön!

Mit Unterstützung von Gastmusikern wie Ronan Dooney (Piccolotrompete), Rod McVey (Akkordeon) und dem Irish Film Orchestra unter Fiachra Trench haben die sympathischen Stars an jenem Abend ihre schönsten Hit-Ohrwürmer ("What Can I Do?", "Radio" etc.) in stromfreien Arrangements angestimmt, und auch "At Your Side" (bekannt als Begleitsong der karitativen Aktion Mensch in Deutschland) kam ohne Saft aus der Steckdose aus. Des Weiteren spielte der Familien-Clan mit "Everybody Hurts" (R.E.M.), "Little Wing" (Jimi Hendrix), "Dreams" (Stevie Nicks) usw. auch ausgewählte Titel aus fremder Feder.

Während The Corrs bei ihren elektrifizierten Studioeinspielungen gern den Popcharakter ihrer Lieder herausstreichen, betonen sie bei diesem Akustik-Set verstärkt die folkloristischen Anteile. An traditionellen Tonerzeugern wie Tin Whistle, Fiddle und Bodhran beweisen sie etwa in "Lough Erin Shore" oder auch "Toss The Feathers", dass sie den Celtic Folk der Heimat souverän beherrschen. --Harald Kepler -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas am 17. September 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es ist schwer, eine dermaßen gelungene Ausnahme Musik-DVD angemessen zu beschreiben. Hier mein Versuch:
The Corrs zeigen überdeutlich die Grenzen der zur Zeit beliebten öffentlichen Carstings und verweisen locker die von den Plattenfirmen prof. zusammengestückelten Bands in die hinteren Reihen.
Keine Carstingshow hätte die Corrs in dieser Kombination zu einer Gruppe formiert und genau das ist die Stärke der Corrs.
Keine irrwitzigen ständigen, blödsinnigen Tanzeinlagen, kein Sex (aber dafür sanfte und edle - leichte Erotik), keine bunten Lichteffekte aber dafür Musik pur. Und was für eine! Vom allerfeinsten. Und so etwas musikalisch hochkarätiges in der heutigen Musikwelt -- Klasse.
Die Stärke der Corrs ist deren Harmonie untereinander, die musikalische Vielfältigkeit und das nichts von der außergewöhnlichen Musik ablenkt. Einzelne Stücke sind so dermaßen intensiv, gefühl- und kraftvoll, daß selbst Steine dahinschmelzen. Die Musik von The Corrs ist grundsätzlich in der Studioaufnahme schon sehr gut aber gerade Live sind sie ohne Übertreibung schlichtweg Sensationel.
Das Ganze in einem Rahmen von toller Kameraführung, wuderbaren Ton, brilliantem Bild und nicht zuletzt in einem virtuosen Arrangement.
Fazit: Wundervoll! In jeder Hinsicht absolute Referenzklasse und sicher mit das Beste, was es auf dem Markt gibt.
Unbedingter Kauftip für diese strahlende Perle unter dem seichten Musikeinerlei!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Dezember 2000
Format: DVD
Ich kaufe Musik-DVDs nicht wegen dem visuellen Eindruck, sondern aufgrund der akustischen Qualität, die sich mit 5.1 Kanälen (bei mir 7.1) von der CD deutlich abhebt. Auch innerhalb der Musik-DVDs gibt es hier erhebliche Unterschiede - die Corrs-Aufnahme ist aber eindeutig zu den sehr guten einzuordnen. Die Positionierung der Instrumente wird außerordentlich plastisch abgebildet, und auch die Abmischung ist sehr gut gelungen (so muß das Volumen der Surround-Kanäle nicht extra angehoben werden, wie z.B. es bei >>Pavarotti & Friends for war child<< nötig ist). Für jeden, der eine Surround-Anlage mit entsprechenden Boxen sein eigen nennt, ein Ohrenschmauß mit garantiertem Gänsehaut-Effekt... man denkt, es wäre live !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "swatchaccess" am 29. Februar 2004
Format: DVD
Die DVD könnte auch für den Musik-Bereich eine wahre Bereicherung werden, wenn endlich mehr Künstler die Vorteile des digitalen Mehrkanaltons zu nutzen wüssten. Diesen Vorwurf brauchen sich die Macher der Corrs-Unplugged-DVD nicht gefallen zu lassen. Denn der eigens für die DVD angefertigte Surround-Mix in Dolby Digital 5.0 (auf einen separaten Subwoofer-Kanal wurde bei dieser ohne richtigen Tiefbass auskommenden Musikaufnahme verzichtet) kombiniert die Vorteile einer Studio-Aufnahme mit den authentischen Elementen eines Live-Konzerts. Konzertmitschnitte werden oftmals trocken und leblos eingefangen. Bei dieser Aufnahme hingegen klingt alles perfekt: Die Musik bietet eine gute Dynamik und auch die Stimmen der Sängerinnen klingen klar und präzise. Obwohl die Präsenz leicht auf den vorderen Boxen liegt, werden die hinteren Kanäle auch sehr deutlich mit in die gesamte Raumakustik einbezogen. Hier hört man neben dem Applaus der Zuschauer und den Instrumenten der Corrs vor allem die zusätzlichen Streicher des Irish Film Orchestra, die stark dazu beitragen, dass die gesamte Aufnahme sehr räumlich und vor allem authentisch klingt. Da die Corrs nicht die Dynamik-Sprünge einer Heavy Metal-Band bieten, kann man die Aufnahme problemlos auch etwas lauter hören, ohne dass der Nachbar gleich Anlass bekommt, mit seinem Besen einen eigenen ungewünschten Effektkanal beizusteuern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Weigt am 15. Januar 2003
Format: DVD
Ein absoluter Hochgenuß in Bild und Ton.
Bin Tontechniker ; habe selten eine so präzise und lebendige
Aufnahme gehört. Gänsehaut pur !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Tschechne am 27. Juli 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mehr kann man zu dieser DVD eigentlich nicht sagen. Man kann nur in Demut seinen Blick senken vor diesem gradiosem Auftritt, vor der schlicht perfekten Live-Aufnahme des unplugged-Konzertes der irischen Geschwister, die hier schlicht ihr Bestes geben, ihre schönsten und bekanntesten Songs mit einer ungeheuren Leichtigkeit performen und dabei noch atemberaubend aussehen. Mehr Konzert kriegt man nicht, ohne die Couch zu verlassen. Die Songauswahl entspricht dem, was man von den Corrs erwarten kann. Das Konzert ist nahtlos geschnitten, d.h. kein Fade-out, fade-in zwischen den Songs. Es geht ohne Vergeplänkel los. Im Handumdrehen ist man mit dabei, hängt an Andreas Lippen und lässt sich von Sharons Violinenspiel verzaubern, während Carolines Percussions ein sattes Fundament durch das Wohnzimmer treiben und Jim jeden Song durch punktgenaues Spiel von Klavier, Gitarre und Backing-Vocals abrundet. Die Bildführung führt einen auf eine Reise durch die Bühne und arbeitet Details sowie die gesamte Konzertathmosphäre fotografisch einzigartig heraus. Auch off-stage waren wirklich Künstler am Werk, vom Lichtsetting bis zur Höchstleistung von Kamera- und Audioteam, die diese sensationelle Performance auch noch auf einem video- und audiophilen Level produziert haben, der so einfach nicht übertroffen werden kann. Einfach sagenhaft. Sechs Sterne! Ganz großer Applaus!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden