Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Consequence of Setting Yourself on Fire

Crash My Deville Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 10,56 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

The Consequence of Setting Yourself on Fire + Please Glamour, Don't Hurt 'Em
Preis für beide: EUR 16,20

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Please Glamour, Don't Hurt 'Em EUR 5,64

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. März 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Redfield (Cargo Records)
  • ASIN: B000EMSJ0C
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 427.852 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. The Warm Taste Of Human Failure 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. I Wish Your Heart Was As Big As Your Record Collection 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Your Seduction Vs. My Sense Of Self Esteem 3:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. An Essence Of Your Devastating Performance 4:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The Consequence Of Setting Yourself On Fire 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. At Least We're Part Of Your Pathetic Little Nightmare 5:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Sorry For Breathing Too Hard 5:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. If You Learn How To Smile I Learn How To Break Faces 4:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Prince Charming Has Left The Building 4:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Add Now To Here For Nowhere 3:59EUR 1,29  Kaufen 


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen da haben wir's doch 9. November 2006
Von Zachary
Format:Audio CD
endlich wieder frischer wind.

crash my deville liefern eine beeindruckende mischung aus metalcore, post hardcore, emocore und screamo; klingt ein bisschen zu weit gefächert, ist es aber ganz und garnicht.

vorab muss erwähnt werden, dass die 6 jungs aus deutschland kommen; nicht zuletzt deshalb lässt sich ihre musik auch am besten mit 'fire in the attic' vergleichen. aber das ist definitiv nur eine von vielen 'influences':

das stimmen-spektrum des shouters reicht von hellem gekreische bis hin zu tiefem gegrunze, während der melodische gesang zu ständig eingangigen melodien die ganze sache abrundet.

als kleinen kritikpunkt muss ich vielleicht anmerken, dass es seine zeit braucht sich an das dunkle gebrülle zu gewöhnen, weil es für emocore doch eigentlich eher untypisch ist. aber genau das ist auch wieder bemerkenswert, diese genre-abweichenden überraschungen.

so beginnt ein song ähnlich kse's 'end of heartache', lässt dann aber erstmal auf einen ausbruch warten, wodurch die spannung durchgehend aufgebaut wird. jeder titel hat sämtliche elemente aller stilrichtungen vereint, wodurch jeder song ein meisterwerk für sich wird. allerdings fällt einem dadurch bei mehrmaligem durchhören auch auf, dass man nicht genau weiß, wann welches lied endet und das nächste beginnt. deshalb einen punkt abzug.

aber insgesamt hat diese platte mehr anerkennung verdient und ich empfehle sie jedem fan von 'fire in the attic', 'atreyu' oder 'killswitch engage'.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar