oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 8,39
Inklusive (Was ist  das?)
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Circle

Bon Jovi Audio CD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (99 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,07 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Bon Jovi-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bon Jovi

Fotos

Abbildung von Bon Jovi

Videos

What About Now

Biografie

Eine der erfolgreichsten und größten Rockbands der Welt meldet sich zum Jahresauftakt mit einem brandneuen Song zurück: BON JOVI legen ihre neue Single "Because We Can" vor und geben damit einen Vorgeschmack auf ihr neues Album "What About Now", das im März erscheinen wird. Im Mai und Juni kommen Bon Jovi für vier Shows nach Deutschland. Die Single ... Lesen Sie mehr im Bon Jovi-Shop

Besuchen Sie den Bon Jovi-Shop bei Amazon.de
mit 311 Alben, 17 Fotos, 6 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Circle + Lost Highway (Special Edition) + Have a Nice Day (Special Edition)
Preis für alle drei: EUR 26,05

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (30. Oktober 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B002RKXO6S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (99 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.906 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. We Weren't Born To Follow
2. When We Were Beautiful
3. Work For The Working Man
4. Superman Tonight
5. Bullet
6. Thorn In My Side
7. Live Before You Die
8. Brokenpromiseland
9. Love's The Only Rule
10. Fast Cars
11. Happy Now
12. Learn To Love

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit The Circle kehren Bon Jovi zu ihren bewährten Trademarks zurück und erweisen sich einmal mehr als meisterhafte Radio-Hitschmiede.

Auf dem letzten, in Nashville entstandenen Album Lost Highway gelang es Jon Bon Jovi und seinen Mitstreitern sehr überzeugend, musikalisches Neuland zu betreten. Country-Anleihen, vielschichtige Arrangements und facettenreiches Songwriting waren die Garanten für eines der spannendsten und besten Werke der Bandgeschichte, das allerdings bei vielen Fans für leichte Irritationen sorgte. Bei The Circle dürfte das Stirnrunzeln ausbleiben, denn die Amerikaner konzentrieren sich ganz bewusst wieder auf ihre beiden bekanntesten Markenzeichen: warme Balladen und schnörkellose Stadionhymnen. Aus 28 innerhalb kürzester Zeit entstandenen Songs wählte die Band zwölf aus, die bei ihrer Anhängerschaft keine Wünsche offen lassen. "We Weren´t Born To Follow", "Thorn In My Side" und "Brokenpromiseland" sind beschwingte, rockige Mitsingnummern, "Live Before You Die", "Fast Cars" und "Learn To Love" positive Vibes verströmende Balladen, und mit "When We Were Beautiful" und "Superman Tonight" schafft man es, auch in der Mitte zwischen hart und ruhig angenehme Akzente zu setzen. Darüber hinaus bleibt noch Platz für drei etwas experimentellere Lieder: Mit "Work For The Working Man" liefern Bon Jovi einen betont luftig-lässigen Groove-Hit ab, und "Bullet" sowie "Happy Now" gehen als gediegene Shuffle-Rocker durch. Dass Richie Samboras Gitarrenarbeit im direkten Vergleich zu Lost Highway fast durchgängig präsenter und dominanter ist, dürfte Liebhaber der alten, klassischen Bon-Jovi-Platten endgültig von der Klasse von The Circle überzeugen.- Michael Rensen

Produktbeschreibungen

The Circle

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
45 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen selbstverwaltung 4. November 2009
Von guitar
Format:Audio CD
das lustige ist ja: bon jovi waren immer entweder in amerika oder in europa ganz groß. am anfang waren sie eine klassische 80er-hardrockband (in dieser form mag ich sie bis heute am liebsten, und ich finde, einen besseren song als "runaway" haben sie nie geschrieben), und als solche in den usa größer als hier. dann retteten sie sich vor der grunge-welle ins schmuse-fach und wurden mit songs wie "always" in europa teenie-stars. das war lustig damals, bei den konzerten, wie den kleinen mädchen das gesicht eingeschlafen ist, als sie merkten, dass nicht alle songs so klingen. viele von denen hielten bon jovi ja für einen solosänger mit begleitband. dann machten sie mitgrölkompatible party-mucke für feuerwehrfeste ("it's my life") - und waren zu dieser zeit in den usa unter ferner liefen. mit "have a nice day" und vor allem "lost highway" näherten sie sich wieder dem us-mainstream an, wurden plötzlichz daheim größer als jemals zuvor - und gerieten in europa wieder ins hintertreffen.

das neue album ist jetzt wieder als attacke auf den europäischen markt gedacht, es rockt wieder stärker, die country-einflüsse sind weg, sie bieten wieder starke mitsingrefrains und sehr teddybärige balladen - und sie covern sogar sich selbst, nämlich "living on a prayer" - hört mal selbst, es ist nicht zu verfehlen, das riff und der groove sind identisch.

unüberhörbar ist hier auch ihre große verehrung für bruce spingsteen - sie widmen sich dem songwriting in seinem stil, ohne je seine raffinesse zu erreichen.

ich finde dieses album völlig in ordnung, es rockt gut (vor allem richie spielt wieder sehr, sehr fein), es geht gut ins ohr.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zimtschnecke 4. November 2009
Von V-Lee TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Diese Platte schreit so laut 'spielt mich im Stadion', dass es schon fast weh tut. New Jersey's zweitgrößter Musikexport setzt auf ,The Circle' nahtlos dort an, wo Sie vor knapp 15 Jahren (,These Days') aufgehört haben. Ein Album voll mit Hits, voll mit typischen Jon Bon Jovi Kompositionen und einem Sound der nahelegt, dass ihnen Springsteen's ,Magic' Album ausgesprochen gut gefallen haben dürfte.

Jeder dieser 12 songs taugt im Prinzip als single und die geringfügigen Unterschiede zu Alben wie ,These Days', ,Keep The Faith' oder ,New Jersey' sind schnell aufgezählt. Samboras Gitarrenspiel klingt zwar einerseits filigraner, andererseits aber weniger wuchtig, und Jon's Stimme wirkt kontrollierter, aber auch eine Spur kraftloser als früher.

Manchmal erweisen Sie sich allerdings ein bisschen gar offensichtlich selbst Referenz - ,Work For The Working Man' kopiert ziemlich ungeniert den Basslauf von ,Livin' On A Prayer' und ,Bullet' könnte ,Keep The Faith Pt. 2' sein.

Dass Bon Jovi auch peinliche Texte schreiben kann beweist ungeniert Track 10: ,wir sind schnelle Autos' heisst es da im Refrain übersetzt - ja eh, aber was soll's es geht hier schliesslich um Rock'nRoll und der song an sich ist klasse. ,Learn To Love' ist dann als closer auch noch die obligate Feuerzeughymne für's Stadionkonzert.

Trotzdem - eigentlich ein Bon Jovi Album wie es sich jeder alteingeschworene Fan wünscht; dass das mit aktuellen Trends oder new rock natürlich gar nichts zu tun hat, muß man eigentlich gar nicht erst erwähnen.

Warum nur 4 Sterne?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen The Circle; Bon Jovi 20. Juni 2013
Von NF
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Tolle CD! Viele schöne, rockige Songs! Die Lieder sind zum Teil auch sehr sozialkritisch, aber total authentisch! Auch für Nicht-Bon Jovi- Fans geeignet!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Boys are back in Town... 12. November 2009
Von chrisu
Format:Audio CD
Über Geschmack lässt sich ja angeblich nicht streiten, ich sehe das genauso, aber wie hier in einigen Rezensionen behauptet wird das Bon Jovi mit "The Circle" den Tiefpunkt erreicht haben oder es um nichts besser ist als die letzten Alben ist kann ich absolut nicht nachvollziehen!

Ich war nach den letzen Alben auch etwas kritisch zum neuen Album eingestellt, ABER als ich "The Circle" zum ersten mal gehört habe hätte ich nicht positiver überrascht sein können. Bon Jovi haben meiner Meinung nach mit diesem Album wieder zu ihren Wurzeln zurück gefunden und es natürlich der heutigen Zeit etwas angepasst und das Ergebniss ist Wahnsinn.

Als Bon Jovi Fan bin ich zur Zeit überglücklich das die Jungs aus NJ so ein Wahnsinns Album auf den Markt gebracht haben!

Kann es kaum erwarten "When We Were Beautiful", "Bullet" usw. nächstes Jahr live zu hören... das ist Stadionrock in Perfektion, was will man mehr;)

In diesem Sinne, gebt "The Circle" eine Chance und SEE YOU ON TOUR!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bottom of the Barrel.. 16. November 2009
Format:Audio CD
Da ich einst großer Bon Jovi Fan war, schreibe ich hier eine besonders harte Kritik,die meine Enttäuschung über dieses Album Ausdruck verleihen soll: Diese CD ist so ein uninspiriertes, fades, künstlerisch bankrottes Werk, daß man kaum glauben mag, daß "Slippery when wet", "New Jersey" oder "These Days" von derselben Band stammen. Wie schon auf den letzten Alben wurde der eigene Backkatalog geplündert und blasse Kopien ihrer Klassiker gefertigt. Besonders nervt die immer gleiche Stimmung bzw. Melodieführung der Songs in den letzten Jahren. Es findet sich kein einziger Rocktrack ala "Sleep when Im dead", "Lay your hands on me" oder "Hey God". Alles bewegt sich im drögen Midtempobereich oder schwimmt in Balladensuppe ohhe die Klasse von "Always" oder "Bed of Roses" annährend zu erreichen. Ich kann auch nach mehrmaligem Hören keinen Unterschied zu den laschen Songs auf Bounce oder Have a nice day feststellen, an deren Melodien man sich ja auch schon nur verschwommen erinnern kann. Bon Jovi sollten mal die Songschreiber-Partner und den Produzenten wechseln. Ich kannŽs nicht mehr hören und habe die Hoffnung auf ein tolles Album aufgegeben. Gut, daß auf der nächsten Tournee bis auf ein, zwei Ausnahmen eh wieder die "Greatest Hits" gespielt werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Gutes Album
Ein insgesamt gutes Album. Es gab aber auch schon besser Bon Jovi Alben. Eingängige Melodien, Pop- Rock- Country-Mix, der gut zum Autofahren taugt.
Vor 17 Monaten von Sebastian Books veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Sie können es besser...
Um es vorneweg zu sagen: der alte Bon Jovi gefiel mir besser. Nicht nur weil er rockiger war; er hatte schließlich auch damals schon eine ganze Menge Liebeslieder (Bed of... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Monstaaz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bon Jovi
Wenn man auf dem Konzert war ist dies eine wunderbare Erinnerung an den Abend, aber auch so prima nur zum anhören.
Veröffentlicht am 11. Februar 2012 von giftpfeil
4.0 von 5 Sternen Unter die Haut
Ich war nie ein großer Kenner dieses Interpreten / dieser Band,
The Circle hat mich jedoch überwältigt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Juni 2011 von keralentus
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Fan!
Ich bin seit Jahren ein totaler Bon Jovi Fan. Wie alle Alben der Band finde ich auch dieses Klasse. Wo findet man heute noch Bands, die über Jahre ihren Platz in der Musikwelt... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Januar 2011 von Lesemaus
1.0 von 5 Sternen Erschreckend seicht !
Hatte der obige Rock Hard Rezensent Rensen wieder mal Hanf im Gehörgang gelagert?
Oder hat er für die schleimige Rezension ne BON JOVI-Armbanduhr gewonnen? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2010 von C. Ludwig
3.0 von 5 Sternen Gute CD aber durchschnitt
Im Vergleich mit älteren Bon Jovi CD's ist diese Mittelmaß. Gut anzuhören, aber kein Ohrwurm mit dabei.
Veröffentlicht am 24. Oktober 2010 von Karin Frank
5.0 von 5 Sternen gibt nichts zu kritisieren....
Jedes Album was Bon Jovi veröffentlichen ist absolut top! Als wahrer Bon Jovi Fan denkt man einfach nicht drüber nach ein Album zu kritisieren,man ist dankbar das die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. September 2010 von Stoni
5.0 von 5 Sternen super album!
dieses album ist wirklich sehr gelungen und für fans auch ein muss. die mischung der songs ist auch sehr gelungen und man hat für fast jede laune den passenden song an... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. August 2010 von M. Moore
5.0 von 5 Sternen Bon Jovi-The Circle
Ich bin zeit Jahren ein Fan von Bon Jovi, jedes mal eine neue Album aus kommt sage ich, "Das ist das beste Album!" Na ja, schon wieder ist es so weit. Es is SUPER! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juni 2010 von Charlene Morgenroth
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Preisgestaltung ! 3 31.10.2009
Bon Jovi The Circle 1 24.10.2009
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar