The Carrie Diaries - Carries Leben vor Sex and the City und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 3,44
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Carrie Diaries - Carries Leben vor Sex and the City: Band 1 Taschenbuch – 30. August 2010

66 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 30. August 2010
EUR 14,89 EUR 0,82
2 neu ab EUR 14,89 16 gebraucht ab EUR 0,82

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Leseprobe: Jetzt reinlesen [52kb PDF]
  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: cbt (30. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570161048
  • ISBN-13: 978-3570161043
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Originaltitel: The Carrie Diaries
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 3,7 x 21,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (66 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 312.475 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Candace Bushnell ist die Autorin des Bestseller-Romans "Sex and the City", der Vorlage für die weltberühmte TV-Kultserie. Ihre Romane "Sex and the City", "Lipstick Jungle", "Raufschlafen" und "One Fifth Avenue" haben sich international millionenfach verkauft. Candace Bushnell lebt in New York City.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Pflichtlektüre für alle SATC-Fans." (Gala)

"Schnell den spritzigen ersten Band lesen!" (Für Sie)

"Für alle, die wissen wollen, was Carrie lange vor Sex in the City so trieb, der darf sich The Carrie Diaries nicht entgehen lassen. Spritzig, witzig, frisch und frech." (Alex Dengler, denglers-buchkritik.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Candace Bushnell ist die Autorin des Bestseller-Romans "Sex and the City", der Vorlage für die weltberühmte TV-Kultserie. Ihre Romane "Sex and the City", "Lipstick Jungle", "Raufschlafen" und "One Fifth Avenue" haben sich international millionenfach verkauft. Candace Bushnell lebt in New York City. "The Carrie Diaries. Carries Leben vor Sex and the City" ist ihr erstes Jugendbuch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Iridia am 29. August 2010
Format: Taschenbuch
Gleich zu Beginn: das ist ein eindeutiges Teenie-Buch und ich bin nicht sicher, ob der Verlag mit der glamourösen Gestaltung, die so gar nichts mit der Schülerinnenstimmung im Buch zu tun hat, nicht Enttäuschungen regelrecht plant.

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen und obwohl einiges vorhersehbar war, hab ich das Buch hintereinander gefressen. Es hat Spaß gemacht, die Anfänge von Carries Schreibleidenschaft, die Wandelbarkeit von Freund und Feind, Loyalitätskonflikte und die Gedanken zum ersten Sex zu erfahren, ich empfand die Gedanken sehr ehrlich. Für mich endete das Buch mit einem Knaller und für einen ziemlich lückenlosen Lebensbericht fehlt nur nur noch die erste Zeit in New York, die mich jetzt allerdings sehr interessiert, weil man das Buch mit der Filmreihe so gar nicht in Zusammenhang setzen kann. Insofern ist das vorliegende Buch kein Muß für SATC-Liebhaber, sondern eine eigene Geschichte, die erst mit einer Fortsetzung einen wirkliche Zusammenhang herstellen kann.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tam Becker am 18. Oktober 2010
Format: Taschenbuch
Carrie Bradshaw - eine Frau, eine Ikone, eine Schriftstellerin, eine Freundin. Man konnte mit ihr lachen und weinen und man hat sie furchtbar vermisst, als sie zunächst vom Fernsehbildschirm und nun letztendlich auch von der Kinoleinwand endültig verschwand. Tschüss Carrie, mach's gut. Werde glücklich.

Aber Moment - wie lebte Carrie eigentlich vor "Sex and the City"? Vor New York? Vor Samantha, Charlotte und Miranda? Bevor sie sich in Big verliebte und noch bevor sie ihren allerersten Artikel für die Kolumne schrieb, die sie letztendlich berühmt machte? Gab es ein Leben vor Malono Blahnik und Jimmy Choo? Und ob es das gab! Veröffentlicht wird es nun in der neuen Jugendbuchreihe "The Carrie Diaries" des cbt-Verlags. Für "Sex and the City"-Fans ein Muss, für alle anderen ein guter Einstieg in eine interessante, hinreißende, manchmal amüsante und stets gefühlvolle Geschichte um eine Frau, die versucht die wahre Liebe zu finden. Und nein, das ist keine schnulzige Schmachtserie mit vorgenerierten Happy Ends - denn hier gibt es Cocktails!

Carrie wächst zusammen mit ihrem Vater und ihren beiden Schwestern in einer Kleinstadt auf. Sie absolviert gerade ihr letztes Jahr an der Highschool und möchte anschließend studieren. Ihr großer Traum Schriftstellerin zu werden, scheint schon zu Beginn des Buches geplatzt, denn Carrie hat ein Absageschreiben eines Sommerkurses für kreatives Schreiben erhalten, der ihr sehr viel bedeutet. Ihren Kummer über die Absage teilt sie nach anfänglichem Zögern mit ihren besten Freunden, eine kleine Gruppe von Schülern, die alle, jeder für sich, im Laufe des Buches eine unerwartete Entwicklung durchmachen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde von Amazon TOP 500 REZENSENT am 16. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Carrie Bradshaw lebt mit ihrem Vater und zwei Schwestern in einer Kleinstadt, geht auf die Highschool und - Katastrophe! - hat immer noch keinen Freund! Doch ihr letztes Highschooljahr beginnt mit einem Knalleffekt: Es gibt einen Neuen an der Schule - Sebastian Kydd. Der Junge, in den Carrie unsterblich verliebt ist, seit sie ihm vor Jahren einmal begegnet ist. Und zum ersten Mal scheint er sie zu bemerken. Nur leider ist Carrie nicht die Einzige, die ihn toll findet. Klappt es nun endlich mit dem Projekt fester Freund? Und wie kann es sein, dass alle Sex haben, nur Carrie nicht? Es passiert eine Menge in diesem letzten Schuljahr - so viel, dass Carrie anfängt, es aufzuschreiben. Und am Ende will sie nur eines: Ab nach New York!

Candace Bushnell hat 1997 Sex and the City veröffentlicht, welches ihre bei dem New York Observer veröffentlichten Kolumnen zwischen 1994 und 1996 enthält. 1998 wurde dann die weltberühmte TV-Serie daraus. 2010 hat Frau Bushnell das hier vorliegende Prequel "The Carrie Diaries" veröffentlicht. Also: man sollte bedenken, dass dies eine Vorgeschichte zum Buch und nicht zur Serie ist, demzufolge gibt es zur HBO-Serie Ungereimtheiten. Zudem sollte man bedenken, dass es sich um die Teenie-Jahre der Carrie Bradshaw dreht. Wenn man sich also einfach mal vorher richtig informiert, sollte man auch wissen, ob dieses Buch etwas für einen ist oder nicht und es nicht lediglich aufgrund falscher Erwartungen schlecht bewerten.

Denn wenn man mit den richtigen Erwartungshaltungen an diese Geschichte herangeht, kann man eigentlich nicht enttäuscht werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KL am 30. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
Also ich habe das Buch zu Weihnachten bekommen, und hatte es schon am 2.Weihnachtstag ausgelesen.
Es ist natürlich in 1. Linie ein Teeniebuch doch auch "ältere" Teenager können das Buch toll finden.

Ich kann es allen nur wärmstens ans Herz legen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin großer SATC Fan und musste somit auch unbedingt dieses Buch haben.
In den anderen Rezensionen war bereits zu lesen, dass es eher etwas für Teenis ist und somit waren meine Erwartungen schon nicht sehr hoch.
Letztendlich muss ich sagen, dass das Buch kaum etwas mit der Serie zu tun hat. Noch nicht einmal die Eckdaten stimmen!!
Die Story ist so kindisch, dass man das Buch gut einer 11 jährigen zum Lesen geben könnte.
Auch wenn man Fan ist, kann man sich dieses Buch leider sparen.
Die Fortsetzung "Summer and the City" ist da schon besser aber leider fehlt auch hier der Esprit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen