Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Car Man


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 11,94 2 gebraucht ab EUR 10,44
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Car Man + Matthew Bourne's Sleeping Beauty - A Gothic Romance + Tschaikowsky, Peter - Nutcracker!
Preis für alle drei: EUR 48,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Matthew Bourne
  • Format: Anamorph, Classical, Farbe, Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Music Group Germany
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2005
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005RZS7
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.160 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

The new musical dance sensation from Adventures in Motion Pictures, the creators of Swan Lake. Matthew Bourne uses the stirring and passionate music of Bizet's Carmen as the basis für a completely new and original tale. The dreams and passions of a small community are shattered by the arrival of a handsome stranger. Fuelled by heart and desire, the inhabitants are drawn into a spiral of greed, opportunism, sex and murder. In the dust and decay of a small mid-western town, a heady mix of lust, betrayal and revenge unfolds as the characters in Bourne's drama struggle with their own guilt and treachery, and the tragic consequences that follow.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schneider am 22. März 2005
Format: DVD
Matthew Bourne und seine Adventures in Motion Pictures sind, denke ich, fuer jeden Tanz-Fan ein Begriff, der fuer interessante, wenn nicht bahnbrechende Produktionen, steht.
In diesem Fall wurde die klassische Carmen in einen Film-Noir Tanz-Thriller umgewandelt, der interessant verfilmt wurde. Es haneldt sich daher nicht um eine statische Balett-Verfilmung, sondern eine dynamische, fuer den Zuschauer angepasste Version.
Wie schneidet sie ab?
Ziemlich gut. Die einzelnen Charaktere sind perfekt besetzt, jedeR einzelne identifiziert sich stark mit seiner/ihrer Figur. Mimik spielt eine grosse Rolle und wir von der Kamera perfekt eingefangen. Der Choreographie, die zum Teil irgendwie ungeordnet, dafuer umso menschlich wirkt, kann man nichts anmerken. Dafuer ist leider die Story-Line etwas platt, die Klimax fehlt und die einzelnen Szenen stehen meistens sehr abgegrenzt da. Schade eigentlich.
Fuer Fans von AMP / Matthew Bourne - ein Muss.
Fuer Fans von moderner Umsetzung klassischer Werke - eine interessante Sache.
Fuer generelle Fans von Tanz - eher skuril wahrscheinlich (obwohl auch zu empfehlen).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gelegenheitsleser TOP 500 REZENSENT am 27. September 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Matthew Bourne teilt in dem Interview, das auf der DVD vorhanden ist, mit, dass er die Absicht hatte, nach der Musik von Bizets Carmen Tanztheater zu machen, wollte aber auf keinen Fall die bekannte Story nach Prosper Mérimée verwenden. Vielmehr schwebte ihm eine Geschichte wie "The postman always rings twice" vor. Und da der Titel "The Car Man" ist, damit jeder weiß, worum es geht, zumindest was die Musik betrifft, spielt sich ein Gutteil des Geschehens in einer Garage ab. Dort herrscht offene und unterschwellige Gewalt, es dominieren die Machos, die sich ihrer Virilität versichern müssen: Nach dem Motto: Wer ist der beste Hahn? Und zu diesem Sex gesellt sich dann auch noch Crime.
Sicher ist der Plot nicht sonderlich subtil; wesentlicher aber ist die Umsetzung - und die hat mich von der Kühlerhaube gehauen.Bourne hatte Tänzer zur Verfügung, die ihre Ausbildung an der Royal Ballet School London absolviert hatten (klassische Ausrichtung) und Tänzer des Musicals "The Beauty and the Beast". Alleine daran sieht man schon, welche Bandbreite in Bezug auf die Ausdrucksformen vorhanden ist, nur Spitzentanz kommt nicht vor, wäre auch äußerst unpassend.
Bourne verwahrt sich gegen den Vorwurf, dass es sich bei den Bewegungen der Tänzer nicht um Tanz handele, mit dem Argument, was Bewegung nach Rhythmus oder Melodie denn sonst sei. Und m.E. hat er damit völlig Recht. Und wie die Tänzer sich zu der wunderbaren Musik Bizets bewegen, ist niemals Selbstzweck, Zurschaustellung technischer Raffinesse, sondern unterwirft sich der Handlung, die meist explosiv ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen