Menge:1
The Blue Room ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Blue Room
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Blue Room


Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
70 neu ab EUR 5,97 2 gebraucht ab EUR 2,93
EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

The Blue Room + Half the Perfect World + Careless Love
Preis für alle drei: EUR 28,18

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. März 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Emarcy Records (Universal Music)
  • ASIN: B00AIREBLY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.313 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Take These Chains From My Heart 3:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Bye Bye Love 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Changing All Those Changes 3:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Born To Lose 4:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Guilty 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Bird On The Wire 5:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. I Can't Stop Loving You 4:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Gentle On My Mind 6:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. You Don't Know Me 3:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Desperadoes Under The Eaves 4:18EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Madeleine Peyroux gehört zur Spitze jener Sängerinnen, die erfolgreich die Genres Folk, Singer-Songwriter und Jazz-Ballade verschmelzen.
Jetzt lädt sie den Hörer ihres neuen Albums in einen "Blauen Raum", in dem eine ganz besondere Athmosphäre herrscht. Vielleicht ist dieser Raum eine Cocktail Bar? Die lässig-melancholischen Klänge, die ihr Star-Produzent Larry Klein auf den Leib schneiderte, passen auf jeden Fall hervorragend zu einem stilvollen Drink nach Sundown. Oder bedeutet "Blue" einmal mehr "traurig"? Peyroux' bluesgeschwängerte Vocals und die Song-Klassiker aus der Feder von Randy Newman, Leonard Cohen, Buddy Holly u.a. legen diese Vermutung nah.

Eines allerdings steht fest: die Sängerin mit der einzigartigen Stimme, die es schaffte von der Pariser Straßenmusikantin zum Weltstar aufzusteigen, legt hier einen modernen Albumklassiker vor. Inspiration für die besondere Mischung aus Jazz, Blues und Country-Nostalgie war das legendäre Album Modern Sounds Of Country And Western Music von Ray Charles. Allerdings leiht sich Peyroux von diesem Meilenstein lediglich die Stimmung und unsterbliche Songs wie "Bye Bye Love" und "I Can’t Stop Loving You", prägt aber allem ihren ganz eigenen Stempel auf. Hereingetreten also in “Madeleine Peyroux” Blue Room.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von WaWi am 29. März 2013
Format: Audio CD
Mit Ihrer neuen CD "The Blue Room" hat Madeleine Peyroux ohne Zweifel ein grossartiges Album abgeliefert !!! Obwohl es sich ausschliesslich um Coverversionen handelt versteht Sie es, diese zu IHREN Songs zu machen und drückt mit Ihrer einfühlsamen und unverkennbaren Stimme jedem Song Ihren ganz persönlichen Stempel auf ... Das Album zieht einem ab der ersten Nummer in seinen Bann und hält den hohen Standard auch bis zum Schluss ... Die sparsame Instrumentierung der Titel kommt vor allem Ihrer aussergewöhnlichen Stimme zu Gute und stellt Ihr grosses Können in den Vordergrund ... Ein Album dass sich, wie der Titel schon sagt hervorragend für die ruhigen und intimen Stunden, oder als Background Musik zu einem feinen Essen etc eignet und welches man immer wieder gerne auflegt ... ZEITLOS und EINFACH WUNDERSCHOEN, daher meine ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG !!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Udo Reuter am 29. März 2013
Format: Audio CD
...jeder hat mehr oder weniger die Originale als Platte oder auf CD mit und von den Originalinterpreten,
Neueinspielungen sind daher im ein Wagnis und gehen auch meistens ordentlich in die Hose, mit dem
Ergebnis man bleibt bei dem Original, Ausnahmen bestätigen die Regel z. Bs. Joe Cocker.
Aber hier ist Madeleine Peyroux beim Durchhören mit dieser CD aus meiner Sicht wirklich ein Coup
von Neueinspielung gelungen, die einfach Spass und Freude macht beim Hören.
Ordentlich minimalistisch eingespielt und produziert, ohne Schnickschnack und Technikballerlei, prima.
Madeleine Peyroux will nicht in die Topten der Charts, sondern ganz einfach ihre handgemachte Musik
machen, fertig, so soll es bleiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Jung am 27. April 2013
Format: Audio CD
Ein sehr starkes Album mit gelungenen Interpretationen von Fremdkompositionen. Madeleine Peyroux gelingt das Kunststück, jedem Song ihren eigenen Stempel aufzudrücken und Klassiker wie I Can't Stop Loving You, Bye Bye Love, Bird On The Wire usw. so frisch und aktuell erklingen zu lassen, als ob sie von ihr selbst geschrieben wären.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Krähe am 12. Oktober 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zusammenstellung bekannter Stücke. Madelaine Peyroux wie immer gut, aber leider nie ganz großartig. Die Arrangements von Larry Klein wie immer professionell, aber sehr vorhersehbar; kein Titel, der wirklich verblüfft. Man bezieht sich im booklet auf eine (zwei) Ray-Charles-LP - diesen Vergleich kann ich nicht nachvollziehen ...
Dennoch: Geht gut als Hintergrund-Musik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Uli W am 20. Januar 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Weil mir die CD "half the perfect world" so manchen Abend versüßt hat und zu einer meiner Lieblings-CDs geworden ist, dachte ich mir, auch diese CD von Madeleine Peyroux hätte das Zeug dazu. Ist ja so: Vom Schönen möchte man, dass es noch schöner wird. So habe ich mir diesen Blue Room gegönnt, zumal Vince Mendoza für die Background-Streicher Verantwortung zeigt. Dieser Mendoza hat es nach meiner Beobachtung als einer der wenigen geschafft, Streicher in einem Jazz-Kontext integrativ klingen zu lassen und nicht als bloße Sound-Sauce. Okay, es gibt noch einige andere - etwa die Co-Op von Pat Metheny und Jeremy Lubbock auf dem sehr unterschiedlich bewerteten Album "Secret World" (das ich sehr mag).
Hmmm.... hier habe etwas Schwierigkeiten. Frau Peyroux klingt oftmals zu sehr nach dem Peyroux-Image. Dieser lasziven Art, die auf "half the perfect world" so grandios erscheint. Hier wirkt es wie eine Kopie seiner selbst.
Man kann das Album gut im Hintergrund durchlaufen lassen. Es gibt aber kaum diese Situation, in der man den Stift fallen lässt (wenn man einen in der Hand hielte) und seine Aufmerksamkeit ganz allein dieser Stimme, dem Song widmen möchte.
Da hilft auch Vince Mendoza nicht weiter.
Schade. Die Stimme aber mag ich nach wie vor. Deshalb Mittelwert: (1+5)/2=3 Sterne.

Nachtrag: Nach mehrmaligem Hören (was nicht schwerfällt, weil die Musik größtenteils Ohrenschmeichler sind und nicht wehtun) lege ich noch einen Stern drauf, denn es gibt einige Songs, die dann doch ziemlich gut sind. Es sind die ruhigeren Sachen. Das kann die Peyroux für meinen Geschmack am Besten: Melancholie ohne Traurigkeit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Gudrun Otto am 4. April 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
...das ist nicht das erste Album von Madeleine Peyroux aber für mich eines der besten.
Sie hat ein perfektes Timing und ihre Musik und Stimme sind wie Seide. Hervorragend!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden