Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,45 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Black Crowes - Freak 'n' Roll Into The Fog


Preis: EUR 22,29 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 8,98 4 gebraucht ab EUR 9,16

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Black Crowes - Freak 'n' Roll Into The Fog + Brothers of a Feather - Live At The Roxy (+ Audio-CD) [2 DVDs] + The Black Crowes - Warpaint Live
Preis für alle drei: EUR 65,03

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: The Black Crowes
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Surround), Englisch (DTS 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Italienisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 13. April 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 150 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000E41N30
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.144 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

*** New Product *** *** Europe Zone ***

Synopsis

Live aufgezeichnet im August 2005 in San Francisco

Tracklisting:
01 (Only) Halfway To Everywhere
02 Sting Me
03 No Speak No Slave
04 Soul Singing
05 Welcome To The Goodtimes
06 Jealous Again
07 Space Captain
08 My Morning Song
09 Sunday Night Buttermilk Waltz
10 Cursed Diamond
11 She Talks To Angels
12 Wiser Time
13 Non Fiction
14 Seeing Things
15 Hard To Handle
16 Let Me Share The Ride
17 Mellow Down Easy
18 Remedy
19 The Night They Drove Ol' Dixie Down

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ADJ am 18. April 2006
Format: DVD
Die erste Live-DVD nach 15 Jahren Rock `N`Roll der Black Crowes, die in den 1990ern während des Grungebooms und des Guns N�Roses-Hypes (speziell in Europa) leider etwas untergingen. Und was für eine DVD das ist! 135 Minuten Konzertmaterial aus dem legendären "The Fillmore", San Francisco von Ihrer in den USA begeistert aufgenommenen Reunion-Tour 2005.

Beeindruckend die durchweg neu interpretierten Songs mit überaus abwechslungsreichen Arrangements; teilweise gestützt durch eine Bläserfraktion und zweier mitreissenden Backgroundstimmen, durchweg gelungenen Gitarrensoli sowie einer insgesamt abgeschmeckten Gesamtwirkung aller involvierten Instrumente. Überragend die Vielzahl von extra ausgedehnten Versionen, allen voran "My Morning Song" mit eines der besten Steigerungen ever (!) und "Soul Singing", das sich im Mittelteil auf Brücken gefangen nahezu gänzlich entfernt aber dann mehr als gekonnt zurück findet.

Insgesamt eine Rockkonzert-DVD, die man - auch aufgrund einer guten Zusammenstellung der Setlist (inkl. Akustiksession) - ohne abzusetzen geniessen kann. Songs die strahlen, Musiker die wirken und ein satter Sound (auch in DTS und 5.1) der bewegt und das Livegefühl gut ins heimische Zimmer transportiert.

Manche Stimmen beschreiben, es seien die besten Black Crowes, die es je gab. Die Alben der Crowes finde ich persönlich überaus ansprechend und für unsere Zeit - in Sachen Rock - mehr als daseinsberechtigt. Dass sie mich aber "live" (nach einer eher mässigen Live-CD-Aufnahme von 2002) nun darüber hinaus derart positiv zu überraschen imstande sind; damit war nicht zu rechnen - ein schöne Erfahrung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 19. April 2006
Format: DVD
Wer diese DVD nicht kauft ist selbst schuld. Ich hab die Crowes mittlerweile dreimal live gesehen, zweimal in Deutschland und einmal in Austin/Tx und da habe ich einen Vorgeschmack bekommen auf die Art und Weise wie die Crowes abgehen, wenn sie anständige Background Mamas dabei haben. Ich war von den letzten Alben der Crowes ordentlich enttäuscht, aber die DVD macht alles wieder wett!! "Seeing things" (mit Bläsern) war nie besser, "Remedy" hat nie mehr gerockt, "She talks to Angels" ist auch ohne Orgel ein Supersong. Außer "Twice as Hard" und "Sister Luck" sind eigentlich alle Klassiker vertreten. Der Sound ist erstklassig, Bild sowieso. Wenn ich einen Verbesserungsvorschlag hätte, dann, dass sich Mr. Robertson seinen Vollbart schenkt und weniger barfuß auf der Bühne rumspringt. Whatever, rock on....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dick Needles am 28. April 2006
Format: DVD
Wie habe ich mich gefreut, als sich die Black Crowes nach Jahren des Bruderkriegs und des Drogennebels wieder zusammengerauft haben und auch wieder zumindest in den USA auf Tour gingen. Herausgekommen ist diese DVD, auf der in guter Qualität und bei beneidenswerter Spiellaune ein breites Spektrum aus dem Southern Rock - Blues - Gospel - Soul-Universium gespielt (oder wohl eher: gelebt) wird. Für mich sind die Crowes immer noch mit die authentischste Band aus dem Süden (dieser Schmerz, dieser Stolz, diese manchmal selbstzerstörerische Kraft). Manchmal kommen mir die Beteiligten wie die Figuren aus einem Faulkner-Roman vor. Auf jeden Fall 2 Stunden beste Unterhaltung nicht nur für Kenner, sondern sicher auch für Einsteiger interessant. Und danke, dass meine Crowes-Favoriten "Soul Singing", "My Morning Song", "No Speak No Slave" und "Seeing Things" dabei sind. Jetzt fehlt eigentlich nur noch eine neue Platte und eine Deutschland-Tour
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dirk Voss am 18. April 2006
Format: DVD
... es gibt nur sehr wenige Platten die ich mir auch heute noch nach 15 Jahren immer wieder anhören kann. Dazu gehören aber definitv die ersten drei Scheiben der Black Crowes. Nun sind sie endlich wieder zurück, zwar mit weitgehend altem Material, dafür aber in Bestbesetzung. Endlich ist auch Mark Ford wieder an der Gitarre mit dabei, nix gegen A. Fred, aber die Solos von Herrn Ford haben einfach eine höhere Qualität und harmonieren auch besser mit dem Spiel von Herrn Rich Robinson. Dazu kommen ein Bläsersatz und zwei Backgroundsängerinnen. Das erste Stück klingt daher noch ein bisschen ungewohnt, aber spätestens beim zweiten Lied geht es so dermassen ab auf der Bühne, Respekt Respekt! Hätte nicht gedacht, daß ich die Krähen noch einmal in solcher Form erleben darf! Hoffentlich nutzen die Jungs die gute Laune auf der Bühne (alle Streitigkeiten scheinen beseitigt) und gehen wieder ins Studio und nehmen eine anständige Platte auf! Ich könnte jetzt noch viel schreiben, - spar ich mir aber! Hammer Band, Hammer Songs, die DVD kommt die nächsten Wochen nicht mehr aus dem Player!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden