oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
The Best Of Eddie Cochran
 
Größeres Bild
 

The Best Of Eddie Cochran

7. Juni 2004 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 8,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:01
30
2
1:56
30
3
2:24
30
4
2:00
30
5
2:02
30
6
2:20
30
7
2:06
30
8
2:09
30
9
2:15
30
10
1:50
30
11
1:44
30
12
1:48
30
13
2:21
30
14
2:15
30
15
2:11
30
16
3:41
30
17
2:11
30
18
2:19
30
19
2:32
30
20
2:11


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 7. Juni 2004
  • Erscheinungstermin: 7. Juni 2004
  • Label: EMI Gold
  • Copyright: (C) 2004 EMI Records Ltd This label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) 2004 EMI Records Ltd
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 44:16
  • Genres:
  • ASIN: B001QLXKGI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.021 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Durward Harris TOP 1000 REZENSENT auf 17. Februar 2005
Format: Audio CD
After a few years of rock'n'roll, American pop music went through a mellower phase with Pat Boone among its leading stars. This may explain why Eddie, a brilliant rock'n'roll performer, was ultimately more popular in Europe than his homeland.
Eddie's first single, Skinny Jim, failed to chart but he made the American top twenty with his second single, Sitting in the balcony. Following that, Eddie had a run of singles that made little impact until he recorded the song that he is best remembered for, Summertime blues. Most songs about summer are joyful and happy but this bluesy rocker was something different. It made the top ten in America and the top twenty in Britain.
So far, Eddie was more successful in America than Britain but his next single, C'mon everybody, made the top ten in Britain but was a much more modest top forty hit in America. Next came Teenage heaven, which just made the American top hundred but didn't chart in Britain. After that, Something else made the British top twenty but was only a minor American hit - it was also his last American hit.
His British hits continued with Hallelujah I love her so (a cover of the Ray Charles classic), which in turn was followed by Three steps to heaven. This was his biggest UK hit, going all the way to number one. Seventies rock'n'roll cover specialists Showaddywaddy almost repeated Eddie's achievement, taking the song to number two in 1975.
Eddie continued to make the UK charts with Sweetie pie, Lonely, Weekend (a top twenty hit), Jeannie Jeannie Jeannie and My way (no, not THAT song), this last hit being in 1963. Subsequently, Eddie only entered the UK charts via re-issues of old hits - Summertime blues, a top forty hit in 1968, and C'mon everybody, a top twenty hit in 1988. The 1968 re-entry of Summertime blues explains its inclusion on so many UK sixties compilations.
This compilation contains all the essentials by one of the rock'n'roll greats who was a major influence on those that followed.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von P. Krieger auf 20. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gute Qualität, nette Liedauswahl, Preis-/Leistungsverhältnis stimmt; ich kann die CD nur empfehlen für andere Oldiefans und Rockabillies und andere Kenner
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eddie Cochran, der Rocker mit der Gretsch Guitar.

Manche meinen, er ist auch Vorläufer der ominösen Punkmusik der späten 70er Jahre.

Wie dem auch sein, das Album, ein Best-of enthält Granaten wie Summertime Blues, Twenty Flight Rock, uvm.

Songs die später einmal von den Stray Cats oder auch den Backbeats oder gar der Gruppe Torfrock gecovert werden sollten.

Ich finde, dieses Album darf bei keinem Musik, Rockabilly oder sonstigen Liebhaber fehlen.

Sollte das so sein, Manko beseitigen!!! ;-))
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden