The Beatles Remastered St... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Beatles Remastered Stereo Boxset 16 CD + DVD
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Beatles Remastered Stereo Boxset 16 CD + DVD Box-Set, Limited Edition, Original Recording Remastered, Import


Preis: EUR 199,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 179,99 6 gebraucht ab EUR 147,90
EUR 199,00 Kostenlose Lieferung. Details Nur noch 16 auf Lager Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

The Beatles-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von The Beatles

Fotos

Abbildung von The Beatles

Videos

Biografie

Nach dem sensationellen Erfolg der Beatles-Anthologie Live at the BBC vor knapp zwanzig Jahren kommt mit On Air – Live at the BBC Volume 2 der lang ersehnte Nachfolger: Neben den hier versammelten Live-Mitschnitte sind bisher unveröffentlichte Darbietungen der Fab-Four zu finden. Dazu kommen ebenfalls unveröffentlichte Aufnahmen von humorvollen Unterhaltungen der Bandmitglieder ... Lesen Sie mehr im The Beatles-Shop

Besuchen Sie den The Beatles-Shop bei Amazon.de
mit 282 Alben, 56 Fotos, 4 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Beatles Remastered Stereo Boxset 16 CD + DVD + The Beatles - Anthology DVD Box-Set (5 DVDs)
Preis für beide: EUR 264,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (13. Dezember 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 16
  • Format: Box-Set, Limited Edition, Original Recording Remastered, Import
  • Label: Apple (Universal Music)
  • ASIN: B002BSHWUU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (145 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.082 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

THE BEATLES The Beatles (2009 UK limited edition 17-disc [16 Enhanced CDs/1 All Region NTSC DVD] set.
This Stereo Box set contains all thirteen original albums [from Please Please Me to Let It Be plus the Past Masters which has been remastered and repackaged as a 2-CD set. Each original album comes with a bonus enhanced video for the Making Of using exclusive original footage from the Beatles own archive plus other rare footage and the voice-over is entirely spoken by the Beatles themselves and George Martin!
These have also been collated onto one bonus DVD unique to this set. Housed in a high quality box with magnetic fastening with each album presented in a triple panel card package using conservation grade FSC paper and complete with a set of historical notes on each album to accompany recording notes on the actual process of making the records at the time)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

215 von 229 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toby Tambourine TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 9. September 2009
Format: Audio CD
Die 1987/88 auf CD veröffentlichen Beatles-CDs ließen, vor allem im Vergleich mit den Remasters anderer Künstler aus den Sechzigern, schon recht bald erahnen, dass sie doch vielleicht etwas vorschnell und nicht sorgfältig genug remastert worden waren; umso erstaunlicher, dass es bis zum Jahre 39 der Trennung der Beatles dauerte, bis endlich der gesamte Katalog der Beatles-UK-Alben so, wie er zur Zeit des Bestehens der Band erschien, liebevoll editiert und erstklassig remastert auf den Markt kommt, und zwar in aller Konsequenz, d.h. sämtliche Stereo- UND Mono-Mixe umfassend, d.h. man hat zum ersten mal freie Wahl. In der vorliegenden Box sind die Stereo-Alben zusammengefasst, die ersten vier Alben davon zum ersten Mal offiziell komplett (etliche Songs gab es ein paar Jahre zuvor schon auf den beiden "Capitol"-Boxen; teilweise aber in den bearbeiteten US-Mixen).

Ich persönlich ziehe bei den allermeisten Beatles-Songs die Stereo-Mixe vor, da ich sie so kennengelernt habe und sie außerdem fast durchgehend detailreicher, "bunter" und weniger dumpf empfinde. Bis zum "Weißen Album" war in England das Mono-Format das dominierende, was dann aber schnell und endgültig zugunsten des Stereo-Formats kippte; wer nachempfinden will, wie die Songs zu Zeiten der Beatles hauptsächlich im Radio und auf LP gehört wurden und dabei noch die etlichen kleinen Unterschiede in den jeweiligen Mixes entdecken möchte, sollte zum parallel erscheinenden Mono-Boxset greifen, das nur die Alben bis zum "Weißen Album" enthält, da "Abbey Road" und "Let it be" nur in Stereo vorliegen und der Monomix von "Yellow Submarine" lediglich von den Stereobändern "heruntergemischt" wurde.
Lesen Sie weiter... ›
30 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
113 von 120 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Slivie am 3. Mai 2010
Format: Audio CD
Ich habe noch nie eine Rezension geschrieben, aber nachdem ich kürzlich direkt hier über den Marketplace um ein Haar Opfer eines Betrugs geworden bin, sehe ich mich in der Pflicht, andere Käufer vorzuwarnen! Dank dieser zitierten Rezension konnte ich gleich nach Ankunft der Ware anhand des grünen Balkens auf der Rückseite die Fälschung erkennen und an ihrer Stelle ein Original einfordern.

Also Augen auf und auf diese Merkmale achten:

Leider sind von dieser schönen Box inzwischen einige Fälschungen im Umlauf, die
wohl aus dem asiatischen Raum stammen.

Auf der Rückseite der äußeren Schutzhülle befindet sich vor dem oberen grünen
"The" ein kleiner grüner Balken, der nicht auf der Original Box ist.

Die Pappe in der Box ist instabil und grau, im Original stabil und schwarz.

Auf der Rückseite vom "White Album" wird "Wild Honey Pie" fälschlicherweise
zweimal aufgeführt. Es fehlt zudem das Mini Poster.

Noch offensichtlicher, auf der Rückseite von Revolver werden die Beatles Namen
als Paul McCarirmy, Paul McCanney, George Harrisun and Ringo Start geschrieben.

Auf der Rückseite von "Past Masters" steht fehlerhaft 5 LADY 5 LADY Madonna. Für
die beiden "Past Masters" CDs gibt es dort nur einen Einschub.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
202 von 222 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joss am 26. September 2009
Format: Audio CD
Wie die neuen Beatles-CDs auf hochwertigen HiFi-Anlagen klingen, wurde hier ja schon ausreichend beschrieben. Viele Leute hören Musik aber auch oft im Auto, über durchschnittliche Musikanlagen oder eben über Mp3-Player. Deshalb möchte ich mal einen Eindruck vermitteln, wie die Alben als Mp3 klingen. Hierzu habe ich sowohl die alten CDs von 1987, als auch die neuen Stereo-Box-Versionen mit dem neuesten Lame-Codec in variabler Rate um 192 Bit gerippt. Als Grabber verwendete ich die aktuelle "Exact Audio Copy" Software. Zusätze wie "Joint-Stereo" habe ich dabei abgeschaltet. Als Abspielgerät benutzte ich einen iPod Classic 6G mit Koss Porta-Pro Kopfhörern. Ich habe es zum Vergleich auch mal mit den deutlich hochwertigeren Komponenten eines Freundes probiert, bestehend aus Cowon X5 Player und iGrado Kopfhörern. Aber da klang es dann fast schon wieder wie auf einer High-End-Anlage. Da die neuen CDs mit durchschnittlich 100 Dezibel wesendlich lauter überspielt sind als die alten, habe ich die Mp3s nach dem Rip mittels "Mp3 Gain" auf einheitliche 92 dB gesetzt, um die alten und neuen Versionen auch ohne ständige Lautstärkeanpassung vergleichen zu können. Im Folgenden gehe ich die Alben einzeln durch, da ich den Eindruck habe, dass von den verantwortlichen Toningenieuren jeder etwas anders remastered hat.

Zu den alten CDs

Als im Februar 1987 die ersten vier Alben als CD herauskamen, waren die Beatles damit ziemlich spät in die CD-Ära gestartet. Denn zu diesem Zeitpunkt hatten die meisten 60er Jahre Musiker bereits ihr gesamtes Oeuvre auf CD herausgebracht, während es von den Beatles bis dato nur einen dubiosen Sampler namens "First" zu kaufen gab. Die Verspätung hatte allerdings einen Grund.
Lesen Sie weiter... ›
15 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Audiofreund am 11. November 2012
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
ich habe lange gezögert, bevor ich mich für diese Edition entschieden habe, da ich schon einige Vergleichsmöglichkeiten im Schrank habe und mir gedacht habe: 'not again !':

- die Holzbox mit den OriginalCDs von Ende der 80er Jahre
- die Stereo und Mono Boxen von 2009
- die MFSL Original Recordings Box aus den 80ern
- die Sgt.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen