1 neu ab EUR 39,98

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Beatles - Let It Be


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
1 neu ab EUR 39,98

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: The Beatles
  • Format: NTSC, Vollbild
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.20:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Produktionsjahr: 1969
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000VN5XXA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.580 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Tracks are: 1. Introduction 2. Paul Piano Intro 3. Don't Let Me Down 4. Maxwell's Silver Hammer 5. Two Of Us 6. I've Got A Feeling (1) 7. I've Got A Feeling (2) 8. Oh! Darling 9. One After 909 10. Jazz Piano Song 11. Two Of Us 12. Across The Universe 13. Dig A Pony 14. Suzy Parker 15. I Me Mine 16. For You Blue 17. Became Mucho 18. Octopus's Garden (1) 19. Octopus's Garden (2) with Billy Preston: 20. You Really Got A Hold On Me 21. The Long And Winding Road 22. Shake, Rattle And Roll 23. Medley/Jam: Kansas City / Miss Ann / Lawdy Miss Cloudy 24. Dig It 25. Two Of Us 26. Let It Be 27. The Long And Winding Road The Concert On The Roof: 28. Get Back 29. Don't Let Me Down 30. I've Got A Feeling 31. One After 909 32. Dig A Pony 33. Get Back 34. End Credits

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mattias Röthlein VINE-PRODUKTTESTER am 23. Juli 2014
Format: DVD
Die Beatles waren wohl die größte Band der Musikgeschichte - es gibt kaum Superlativen, die auf den beispiellosen Erfolg der Beatles nicht zutreffen würden. Was diese Band iinerhalb von gerade mal zehn Jahren an unvergänglichen Songs veröffentlicht hat, kann man gar nicht genug anerkennen.

Nach Jahren atemloser Aktivität und scheinbar unerschöpflicher Kreativität kam es dann durch die individuelle Entwicklung der Bandmitglieder, den Tod Brian Epsteins und allerhand businessüblicher Querelen zu immer deutlicheren Rissen in der Einheit, die bis 1969 immer sichtbarer wurden. Um aus den Problemen herauszufinden, hatte die Band die Idee, einen Film zu produzieren, der sie beim Einstudieren und der Entwicklung neuer Songs und eines neuen Albums zeigen sollte. Schon in der Wahl des Rahmens hierfür gab es unglückliche Entscheidungen. Die Proben in die Twickenham Studios, also in das völlig atmosphärefreie Umfeld einer nackten Fimproduktions-Halle zu legen, war mit Sicherheit ein Problempunkt des Projektes. Auch ein Umzug in die damals gerade so fertiggestellten Apple Studios konnte diese Problematik nicht auflösen.

Der Druck, der durch die dauernde Präsenz der Kameras entstand, erhöhte die Konflikte in der Band, anstatt eine neue Einheit zu schaffen. Paul McCartney war wohl noch am meisten daran interessiert, die Band auf die alte Kameradschaftsebene zurückzuführen. Er scheiterte aber sowohl an der mangelnden Motivation seiner Mitstreiter, als auch an seinem Anspruch, die Führung zu übernehmen. George Harrison ist sichtlich abgenervt, Ringo wirkt frustriert und John Lennon beschäftigt sich mehr mit der ständig anwesenden Yoko Ono als mit seiner Rolle in der Band.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mon Ka am 28. Dezember 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für alle Beatles-Fans,die keine DVD von Let it be haben zu Empfehlen. Ich hatte bedenken, ob die DVD in Deutschland läuft, aber alles ok!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jcpieper am 15. Dezember 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Zerfall einer Band, festgehalten in einem ergreifenden Film. "Rest-Beatles" habt den Mut, bekennt Euch zu Eurer Geschichte und gebt den Film endlich wieder offiziell frei! Eine Überarbeitung mit Bonusmaterial wäre schön.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Aßmann am 12. November 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
The Beatles "Let It be" DVD. Oh man ,war das eine Freude!! Was für ein Hammer für alle Beatles-Fans.
Das letzte Live-Konzert vor ihrer Auflösung.Und ein guter Ton für die Verhältnisse damals.
Beeindruckende Aufnahmen auch im Studio mit den 4 Jungs.
Natürlich darf man den großartigen Billy Preston nicht vergessen.
Eine Sahnehäubchen vom feinsten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sergei am 30. Januar 2013
Format: DVD
It is great watching the Beatles in action. Sorry it's too much McCartney. He was the driving force of course and the songs he made to the film is my favorites. To me the two last years, 68 and 69 are the most inportant. The way they produce the music is evergreen and it will live forever.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden