11 Angebote ab EUR 2,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Beatles - A Hard Day's Night [VHS]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Beatles - A Hard Day's Night [VHS]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 48,00 9 gebraucht ab EUR 2,95 1 Sammlerstück(e) ab EUR 9,00

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: George Harrison, Ringo Starr, Norman Rossington, Victor Spinetti, Wilfred Brambell
  • Regisseur(e): Richard Lester
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: VCL Communications
  • Erscheinungstermin: 1. September 1990
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RZ5F
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.870 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

1964 wurden die Beatles mit einem Schlag weltbekannt. Heute, fast drei Jahrzehnte später, sind sie bereits zur Legende geworden. A Hard Day's Night - vermittelt Ihnen die Begeisterung der Gruppe in ihren Anfängen. Wer diesen preisgekrönten Klassiker gesehen hat, für den steht fest, daß dieser Film für Rock- und Popszene richtungsweisend war und noch heute den Standard der Musikvideos beeinflußt. Von Kritikern und Cineasten hochgelobt ist - A hard Day's Night - ein gutes Stück Erinnerung an die Beatles und ein Ereignis für alle. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Amazon.de

Die Fab Four aus Liverpool: John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr, sind hier in ihrem ersten Film zu sehen. Niemand hatte erwartet, dass A Hard Day's Night viel mehr werden würde als die filmische Ausbeutung eines aktuellen, vergänglichen musikalischen Hypes. Doch als der Film in die Kinos kam, verzückte er im Handumdrehen die ganze Welt. Selbst die steifsten Kritiker ließen sich zu Lobeshymnen hinreißen (der intellektuelle Dwight Macdonald schrieb: "Nicht nur eine fröhliche, spontane und einfallsreiche Komödie, sondern darüber hinaus tolles Kinohandwerk, wie ich es seit langem nicht gesehen habe.").

Klugerweise nahm Drehbuchautor Alun Owen die riesige Popularität der Beatles zu jener Zeit als Basis für seine Geschichte. Er stellte die Band ins Zentrum der beginnenden Hysterie, die als Beatlemania in die Musikgeschichte einging: Wir sehen die Band auf der Flucht vor ausgeflippten Fans; wie sie Zeit in Zügen und Hotels totschlägt, oder bei einem Auftritt in einer TV-Show. Der amerikanische Regisseur Richard Lester, sichtlich beeinflusst vom französischen New Wave und vom britischen Humor, entfesselt einen wundervollen Zirkus, der in ständiger Bewegung bleibt.

Von der Anfangsszene an, in der die Pilzköpfe, von Fans belagert, durch einen Bahnhof hasten, gönnt der Film sich und den Zuschauern kaum eine Auszeit zum Luftholen. Einige der Songs werden ziemlich geradlinig präsentiert, während andere (bei "Can't Buy Me Love" sieht man das Quartett um ein leeres Feld herum tollen) hervorragend die Genialität der Beatles und des Films demonstrieren. Vor allem schaffen es die Bandmitglieder ihre unwiderstehlichen Persönlichkeiten zum Ausdruck zu bringen: wild, von trockenem Humor und ansteckend albern. Bessere Beispiele für cineastisches Vergnügen sind selten und schwer zu finden. --Robert Horton -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Setarcosena am 7. April 2007
Format: DVD
Diesen Film könnte ich mir immer wieder ansehen!

Die Dialoge sind immer wieder lustig anzuhören, auch eignet sich der Film gut dazu, einfach seinen jeweiligen Lieblingsbeatle anzuschmachten... =)

Der Film zeigt gut die Hysterie der Fans in diesen Jahren, doch diese ist schon begründet, schließlich merkt man auch schon in diesem Film, dass die Beatles eine der besten Bands waren und immernoch sind.

Mag sein, dass die Tonqualität nicht die beste ist, aber mich persönlich hat das nie gestört.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin am 8. Juli 2009
Format: DVD
The Beatles - A Hard Day's Night
Dieser erste Film der BEATLES hat mich, damals noch ein kleiner Junge, einfach umgehauen. Voller Gags, tolle Dialoge, natürlich die neuesten Hits alle dabei und ein Esprit, der sich hinter all den albernen Sprüchen versteckt, den ich damals noch nicht erkannt habe. Wer eine genial gemachte Musikkommödie zum Verschenken an seine Enkel sucht...selbst die werden sich abrollen vor Lachen, vor allem der tollpatschige Ringo macht das Werk allein schon sehenswert...TIPP!..selbst kaufen oder verschenken...da macht man nix falsch!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nanny Ogg am 29. Juni 2008
Format: DVD
Dieser Film war tatsächlich der erste, den ich mir vor Jahren (in einer anderen Auflage, aber mit der gleichen Ausstattung) auf DVD gekauft habe. Ein wirkliches Juwel der (Musik-)Filmgeschichte. Rund um die Fab Four wurde eine fiktive Geschichte über ihren "typischen" Tagesablauf gestrickt und das ganze mit viel Musik gespickt.
Die Dialoge sind herrlich komisch (über den seriösen Banker im Zug, der den Jungs den Satz "I fought the war for your kind" an den Kopf wirft und sich als Antwort ein lapidares "I bet you're sorry you won" anhören muss, könnte ich mich jedes mal wieder schlapp lachen) und die Story schön skurril.
Auch das Bonusmaterial auf der Disc ist gut gemacht und unterhaltsam/informativ. Bei der Menge an Material, dass es über die Beatles gibt, hätte es aber ruhig auch noch etwas mehr sein dürfen.
Mein einziger Kritikpunkt - die deutsche Synchronfassung. Die Jungs haben Synchronstimmen bekommen, mit denen sie wie Cartoonfiguren klingen. Wer also des Englischen mächtig ist, sollte besser auf den Originalton zurückgreifen, es gibt ja im Notfall auch Untertitel, die weiterhelfen können.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F1Fan am 24. April 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Also,ich kann mich den 5 Sterne Argumenten der Vorgänger nur anschließen ! Ein absolutes MUSS für jeden Beatles - Fan ! Jetzt fehlt nur noch "HELP" in der gleichen Qualität und meine Sammlung ist perfekt !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Finkbeiner VINE-PRODUKTTESTER am 1. Oktober 2008
Format: DVD
Herrlicher Slapstick mit, und von den Beatles. Mir persönlich gefallen die frühen Aufnahme nicht so. Ich stehe mehr auf die "neueren" Aufnahmen. Aber die Beatles sind nicht umsonst so berühmt geworden. Es war Ihre natürliche unverfälschte Art die Sie bei den Menschen damals so beliebt machten. Dies wird beim diesem Film herrlich in Szene gesetzt. Ringo hat wohl die beste Figur gemacht in dem Film, und hat ja später noch Filmkariere gemacht.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerd Platten am 13. Juli 2009
Format: DVD
Dieser Film ist "leichte Kost", gespickt mit toller zeitlos guter Musik. Man kann ihn jeder Zeit aufs neue genießen. Hier sehen unsere Kinder, dass auch ihre Eltern tatsächlich mal jung und unvernünftig waren...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Hackl am 11. August 2006
Format: DVD
Ein wirklich sehr, sehr guter Film, so herrlich unverkrampft. Dabei hatten die Beatles ja kein wirklich großes Budget zur Verfügung, weil man nicht an einen Erfolg dieses Filmes glaubte. Ich sehe mir den Film immer wieder gern an und lachte jedesmal wieder aufs Neue.

Ich hab den Film am 28.11.2001 bekommen. Wieso ich das so genau weiß? Weil am nächsten Tag George Harrison gestorben ist und ich - bekennender Beatles-Fan - total erschüttert war.

Doch das alles hat nichts mit dem Film zu tun. Er ist wirklich spitze! Auch als Zeitdokument, denn das Ding mit der Massenhysterie - auch im wirklichen Leben der Beatles ein ständiges Thema - ist wirklich sehr anschaulich dargestellt. Mein Fazit: Nicht nur was für Beatles-Fans und solche, die es werden wollen. Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Januar 2002
Format: DVD
Ja, ich habe diesen Film schon als Junge gemocht, um nicht zu sagen geliebt. Wenn er mal (sehr selten) ausgestrahlt wurde, gab es den nächsten Tag in der Schule kein anderes Thema, es sei denn "Hi-Hi-Hilfe" wurde gezeigt. Jetzt habe ich ihn auf DVD.....und es ist wie früher, ich bin immer noch begeistert vom Beatles-Jux, von ihrer Musik und ihren Persönlichkeiten. Meine Tochter (9 Jahre) liebt ihn geneuso wie ich damals UND heute. KLASSE !!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen