Gebraucht kaufen
EUR 21,34
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Art of Rebellion 3: The book about street art (Englisch) Taschenbuch – 16. November 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 16. November 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 18,36 EUR 21,34
3 neu ab EUR 18,36 1 gebraucht ab EUR 21,34
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 216 Seiten
  • Verlag: Publikat (16. November 2010)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3939566292
  • ISBN-13: 978-3939566298
  • Größe und/oder Gewicht: 26 x 2 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 172.894 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Produktbeschreibungen

A lot happened since we published The Art of Rebellion 01 back in 2002. The former insider topic "street art" is a pretty mainstream thing today. Many major publishing houses jumped on the bandwagon and flooded the market with thousands of tittles. Some were pretty good, but the lions's share was just a shame for the scene. The author C100 is inside the scene since day one - and also an active artist himself - which enables him to have first-class info about what's going on. Focus in this book is not the stickers and stencils you can find in every village today - Christian Hundertmark tries to pick out the ones who manage it to be something special and outstanding within the scene. On more than 200 pages in fullcolor, The Art of Rebellion 03 is a visual journey through the worldwide development of street art within the last years. • 208 Seiten • Softcover • 210 x 260 mm • 220 Illustrations

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

"Street Art is dead - Long live art in the street!" (Dave the Chimp)
Besser kann man die Entwicklung von Street Art wohl nicht beschreiben. Als der erste Band von "Art of Rebellion" 2002 erschien, war Street Art als Kunstform noch im Anfangsstadium seiner Entwicklung. Nun sieht das anders aus, jede Vorortschule hat Sticker vermeintlich kreativer Kids zu bieten, Graffitis gehören sowieso zum Alltagsbild und halbwegs kreative Sprüche findet man auch an vielen Ecken. Kein Wunder, dass der Tod der urbanen Kunst schon ausgerufen wurde. Doch voreilig: Es gibt sie noch, die kreativen Straßenkünstler, die immer noch Konventionen brechen und mit ihren Aktionen etwas aussagen und nicht nur aus (eingebildeten) Protestgründen irgendwas sprayen.

Der Berliner Künstler Christian Hundertmark, bekannt als C100, hat es geschafft, Bilder von Kunstwerken zu versammeln, die das Auge des Betrachters herausfordern. Sei es, weil gar nicht auf den ersten Blick auffällt, wo sich das Ungewohnte verbirgt, sei es, weil wirklich Gesellschaftskritik oder auch deutliche Verschönerung des Straßenraums betrieben wird. Wenn Laternen, Parkuhren und sogar Busse von einer Strickhülle umgeben werden, wenn vielfältige Bilder den Betrachter fesseln, wenn handschriftliche Graffitis in verschiedenen Städten den Leser zum Nachdenken bringen, dann erfüllt Street Art ihren Zweck.

Einen ersten - kleinen - Blick kann man hier auf den Seiten des Verlags in das Buch werfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gabriele Mohl am 23. August 2012
Ich habe mir über Street Art dieses Buch und "Banksy Wall and Piece" gekauft. Zuerst das Fazit: Die Arbeiten von Banksy sind interessanter und besser als so ziemlich alles in diesem Buch. Wenn man somit nur Geld für ein Buch ausgeben will, anstelle von zweien, empfehle ich das Banksy-Buch.

Meine (kunstverständige) Tochter hat noch einen guten Kommentar zu diesem Buch abgegeben: Die Arbeiten in diesem Buch wären einfach lieblos gegenüber den Banksy Arbeiten repräsentiert worden. Stimmmt auch...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 2 Rezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Similar to the second - another great source for street art inspiration. 18. Oktober 2011
Von Pete M - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Ever since feasting my eyes on the second edition of this series, The Art of Rebellion 2: The World of Urban Art Activism (No. 2), I've been anxiously awaiting the updated copy. These books are a joy to thumb through if you're at all remotely interested in the wide world of street art. The pages and their variety seem to be endless as the artists and pages change. A welcomed addition do any artist or designers collection.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Great urban art 26. April 2011
Von tourniquetspun - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
This book compiles great urban graffiti, advertising, etc. Mostly the 'art of rebellion' really. Bought it, loved it. I think it would make a great gift too :]
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.