oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Amazing Spider-Man (2 Disc) [Blu-ray]

Andrew Garfield , Emma Stone , Marc Webb    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (397 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen
Alles rund um Marvel
Marvel Shop
Entdecken Sie jetzt alles rund um die weltberühmten Helden aus den Marvel Comics: Filme, Games, Spielzeug, Bücher und Comics, Bekleidung und vieles mehr - jetzt neu im Marvel Shop.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Amazing Spider-Man (2 Disc) [Blu-ray] + Iron Man 3 [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 18,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Iron Man 3 [Blu-ray] EUR 9,90

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Andrew Garfield, Emma Stone, Martin Sheen, Sally Field, Rhys Ifans
  • Regisseur(e): Marc Webb
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Niederländisch, Französisch, Türkisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 8. November 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 136 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (397 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008EQK32C
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Eine der beliebtesten Figuren der Welt kehrt zurück auf die große Leinwand, wenn das neueste Kapitel aus dem Vermächtnis von Spider-Man in The Amazing Spider-Man™ enthüllt wird. Der Film konzentriert sich auf eine bislang noch nicht erzählte Geschichte, die eine völlig neue Seite von Peter Parker zeigt. In den Hauptrollen des neuen Films sind Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans, Denis Leary, Campbell Scott, Irrfan Khan sowie Martin Sheen und Sally Field zu sehen. Regie führte Marc Webb nach einem Drehbuch von James Vanderbilt, basierend auf dem Marvel Comic Buch von Stan Lee und Steve Ditko. Laura Ziskin, Avi Arad und Matt Tolmach produzierten den Film für Columbia Pictures in Zusammenarbeit mit Marvel Entertainment.

The Amazing Spider-Man™ erzählt die Geschichte von Peter Parker (Andrew Garfield), einem High School Schüler und Außenseiter, der als kleiner Junge von seinen Eltern verlassen worden ist und seitdem von seinem Onkel Ben (Martin Sheen) und Tante May (Sally Field) aufgezogen wird. Wie die meisten Teenager, versucht Peter herauszufinden, wer er ist und wie er zu der Person geworden ist, die er heute ist. Außerdem findet er seine erste High School Liebe, Gwen Stacy (Emma Stone). Gemeinsam kämpfen die Beiden um Liebe, Hingabe und Geheimnisse. Als Peter einen mysteriösen Aktenkoffer entdeckt, der einst seinem Vater gehört hat, beginnt er damit, Nachforschungen anzustellen, um zu verstehen, warum seine Eltern damals so plötzlich verschwunden sind. Seine Recherchen führen ihn direkt zu Oscorp und dem Labor von Dr. Curt Connors (Rhys Ifans), dem ehemaligen Partner seines Vaters. Nachdem Spider-Man sich auf einen Kollisionskurs mit Connors Alter Ego The Lizard begeben hat, muss Peter einige lebensverändernde Entscheidungen treffen, wie er seine Kräfte einsetzt. Und er formt sein Schicksal, ein Held zu sein.

VideoMarkt

Peter Parker wächst bei seinem Onkel Ben und seiner Tante Mary auf. Selbst als Teenager hat er nicht verkraftet, dass seine Eltern spurlos aus seinem Leben verschwunden sind, als er noch ein kleiner Junge war. Nun glaubt er, einen Hinweis gefunden zu haben, was mit ihnen geschehen sein könnte. Seine Nachforschungen führen ihn zu Dr. Curt Connors, den ehemaligen Partner seines Vaters. Als Peter von einer Spinne gebissen wird, überschlagen sich die Ereignisse.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
85 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von M. Kempa
Format:Blu-ray|Von Amazon bestätigter Kauf
Erst einmal vorab:
Ich mochte sowohl die "alten" Spiderman-Filme, als auch den neuen!

Ich kann nachvollziehen, dass viele mit Tobey Maguire als Spiderman groß geworden sind, doch das muss nicht heißen, dass es jemand anders nicht mindestens genausogut kann!

Es handelt sich hier um die Comic-Reihe "the amazing Spiderman" und ja... es ist nicht die gleiche Reihe wie Spiderman von dem hier die meisten ausgehen ;-)
Schlussfolgerung: abgewandelte Story, etwas anderer Charakter, neue Damen, neue Gegner!
Meiner Meinung nach ist der neue Film mit Sicherheit kein Flop sondern ein gelungenes und v.a. zeitgemäßes Debut eines neuen modernen Spiderman, mit dem man sich zur heutigen Zeit wesentlich besser identifizieren kann!

Zum Inhalt wurde glaube ich genug gesagt, und auch die neuen Schauspieler finde ich erfrischend und passend!

Also für alle die nicht engstirnig sind, und auch mal offen sind für neue Wege und vor allem eine weitere coole Comicreihe die NICHT identisch ist mit der Story der Filme von Sam Raimi, dem kann ich diesen Film nur wärmstens empfehlen!

Nicht umsonst hat auch diesmal der Marvelschöpfer höchstpersönlich seinen Auftritt im neuen Spiderman nicht abgelehnt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bewertung der 3D Effekte 1. Mai 2013
Von Oliver Wolter TOP 50 REZENSENT
Format:Blu-ray|Von Amazon bestätigter Kauf
Besitze einen großen 3D Bildschirm.
Der 3D Zug scheint schon fast wieder am Ende zu sein, ohne dass er vorher irgendwie an Fahrt aufgenommen hätte. Sprich, es gibt so wenig wertige 3D Produkte auf dem Markt, dass sich einem die Frage stellt ob hier mal wieder ein neuer Standard versucht wurde zu implementieren, der dann vorzeitig eingestellt wird. Zurück bleibt der Kunde, der tausende von Euro investiert hat und damit dann alleine steht.
Daher war ich wirklich froh mal wieder einen echten Blockbuster zu sehen im 3D Format.
Also rein in den neuen 3D Player, Shutter-Brille auf und "Film ab". Aber nanu- was ist denn das? Ist die Brille kaputt, habe ich etwa 2D anstatt 3D ausgewählt? Die Tiefe des RAumes ist kaum gegeben, die 3D Effekte so extrem schwach, dass man keinen wesentlichen Unterschied zu der 2D Version erkennen kann. DAs ist normaler Weise gar nicht der Fall.
So ein geniales 3D Erlebnis wie Avatar, Underworld "Awakening" oder selbst wie bei Judge Dredd (wobei letzterer inhaltlich schwach ist) mag gar nicht aufkommen. Allein von dem visuellen Eindruck zu urteilen würde ich sagen, dass es sich um eine digitale Aufarbeitung auf 3D handelt. Das ist möglich und im Vergleich zu ungleich teureren 3D-Filmtechnik mit entsprechend doppelt so viel Film- und Speichermedium bei der Produktion, ein vergleichsweise sehr kostengünstiges Unterfangen.

Fazit: Wenn das die Zukunft der 3D Technik darstellt, scheint die Fahrt zu Ende zu sein kaum dass der Bahnhof verlassen wurde.
Die relative gute Wertung von 3 Sternen vergebe ich als Mittelwert aus Inhalt und Bildqualität, welches beides sehr solide ist sowie der 3D Technik, die ungemein schwach ist und nur 1 Stern verdient hätte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungener Auftakt! 8. März 2014
Von supermxy
Format:Blu-ray|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich kann jeden verstehen, der mit Tobey Maguire groß geworden ist, und deshalb ihn als wahren Spider-Man anerkannt. Auch ich habe mich bis heute (08.03.2014) geweigert diesen Film anzugucken, da ich mit Tobey Maguire großgeworden bin als Spider-Man. Doch dann ich hätte wirklich was verpasst! Ich finde The Amazing Spider-Man mit Andrew Garfield und Emma Stone sogar etwas besser als mit Tobey Maguire und Kirsten Dunst. Die Filme mit Tobey Maguire werden weiterhin einer meiner Lieblingsfilme bleiben. Doch ich denke, man sollte sich nicht davon abhalten neues auszuprobieren und offen auf neues sein. Ich hänge auch gerne an Vergangenes fest, doch als ich den Trailer für den 2. Film der Reihe gesehen habe, dachte ich mir was solls, gebe ich diesem Film mal eine Chance. Es hat meine Erwartungen übertroffen! Die Schauspieler-Leistung, die bisher viele bemängeln fand ich überhaupt nicht schlecht. Andrew Garfield und Emma Stone haben ihre Sache mehr als gut gemacht! Es gab durchaus auch witzige Szenen die zum größten Teil Andrew Garfield zu verdanken ist. Das macht die Sache sympathischer und keineswegs unreifer oder albern.
Bezüglich Emma Stone: Ernsthaft? Diese Frau bewundere ich schon bereits länger. Gute Schausspielerin und einfach nur eine natürliche Schönheit die Frau und VERDAMMT SEXY! :)
Es ist aufjedenfall ein gelungener Auftakt der Amazing Spider-Man - Reihe!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
51 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Neustart der Hoffnungen weckt 4. November 2012
Format:Blu-ray
Was Sony will nach gerade einmal 5 Jahren in denen Sam Raimi mehr oder weniger freiwillig seine Spider-Man Trilogie abschloss einen Neustart wagen? Die Entrüstung und Fragwürdigkeit dieser Idee konnte kaum größer sein. Ohne Frage wollte Sony noch mehr Geld aus den prima laufenden Comicverfilmungen pressen welche in sachen Erfolge nur noch in Animationsfilmen echte Konkurrenz fürchten müssen. Doch veranlasste die Verpflichtung von Marc Webb als Regisseur die Fangemeinde zum Aufatmen. Denn falls ein talentierter und aufstrebender Filmschaffender Charaktere und Handlung in den Griff bekommen würde ohne die Action zu vernachlässigen konnte keiner besser geeignet sein als der "500 Days of Summer" Regisseur. Und tatsächlich muss man nach Ansehen des Films den Beteiligten zugestehen, dass sie die meisten der Befürchtungen zerstreuen konnten.

Vielleicht lag es an den allgemein niedrigen Erwatungen an der Qualität des Films. Schließlich wäre man schon zufrieden gewesen hätte man eine totale Bruchlandung vermeiden können. Denn zu groß wirkte die diesjährige Superheldenkonkurrenz in Form der "Avengers" und dem Abschluss von "The Dark Knight". Zwar schaffte es Spider-Man weder an der Kinokasse ganz mit der Konkurrenz mitzuhalten noch an den alten Spider-Man Filmen vorbeizukommen doch braucht der Film keinen Vergleich zu scheuen.

Marc Webb legt seinen Focus deutlicher auf Peter Parker als Sam Raimi. So wirkt sein Beziehungsgeflecht zu seiner Freundin deutlich reduzierter und neben dem Bösewicht existiert eigentlich kaum jemand der einen ähnlich großen Part hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Schauspieler ohne Ausstrahlung und Effekte wie aus einem B-Movie
Der Film ist eine einzige Enttäuschung. Das hat mehrere Gründe: Die Besetzung: Bei Tobey Maguire und Kirsten Dunst hat es geknistert auf der Leinwand. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Tangle veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Hackbraten nach Spidermans Art
Absoluter Mist blickt man gar nicht durch. Vor allem das ganze mit dem Hackbraten????

Die Semmeln in Scheiben schneiden und mit Wasser übergießen, quellen... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Merlin Reinheimer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Erfrischend leicht, erfrischend anders
Ich gehöre nicht zu den Enthusiasten des Genres und
mir war auch nicht bewußt dass es Spider-Man aber Batman + Superman heißt.
Ich hatte evtl. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Michael Matze veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen The Amazing Spider-Man
Ich war und bin ein großer Anhänger von Tobey Maguire als Spider-Man, daher habe ich lange gezögert bis ich diesen Film gesehen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Tara veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Voreingenommen
Wie viele hier, bin ich mit der Spidermanreihe von Tobey Maguire erwachsene worden und habe diese geliebt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Lea veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Neuverfilmungstrend
Ich würde den Film als wirklich gut bezeichnen und empfehlen... Wenn... Es ihn nicht schon in einer besseren Variante gäbe... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Kraft. A veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen überflüssig
Langweilige Häufung immer gleicher und schlecht gemachter Computerszenen. Völlig unnötige Neuverfilmung, die keine neuen Ideen mtbringt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Mike veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Was wäre wenn...
Nachdem ich mir den Film gestern angesehen hatte, kam mir über Nacht folgender Gedanke: Wäre die Story nicht 1000mal cooler, wenn man sie mit einer Rahmenhandlung... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Yvonne KX. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Surprise.Surprise.
Auf Grund des zunehmenden schlechten TV-Programms kam mir das neueste Angebot von Amazon gerade recht. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Lea Stertzing veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schnell geliefert.
Der Film ist gut gemacht, der anderen Spiderman Filme mit dem Tobey Maguire
als Schauspieler ist besser. Der Film ist sehenswert. Er ist ok.
Vor 10 Tagen von Carsten Schlomm veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa206f294)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 7 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar