Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Aura: Tor zur Ewigkeit

von The Adventure Company
Windows XP / 2000 / 98
 USK ab 0 freigegeben
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Version: Standard
Standard

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B0001FBBIO
  • Erscheinungsdatum: 8. Oktober 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.150 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Version: Standard

Voraussetzungen

Windows98SE/ME/2000/XP 800 MHz Pentium 3 oder höher 64 MB RAM 1.3 GB Freier Festplattenspeicher 32 MB DirectX 8/9 kompatible 3D-Grafikkarte DirectSound kompatibel DirectX 8.1

Produktbeschreibung

Wer die heiligen Ringe besitzt, erhält unendliche Macht und ewiges Leben. Wie die alten Legenden berichten, geben die Ältesten schon seit jeher ihr geheimes Wissen um die Schöpfung paralleler Welten und Realitäten an einen kleinen Kreis ausgewählter Schüler weiter. Das Geheimnis liegt in der Kraft magischer Ringe, welche in Kombination mit heiligen Artefakten ihrem Besitzer unbegrenzte Macht und ewiges Leben verleihen.
Wird es ihnen gelingen, die magischen Ringe zu schützen und die Artefakte auf Ihrer Reise durch faszinierende und optisch brillant gestalteter Welten zu finden? Erforschen Sie zauberhafte Szenarien und entdecken Sie überraschende Magie, mechanische Wunderwerke und versteckte Realitäten.

Features:
* Reisen Sie in magische Pralleluniversen
* Erforschen Sie 4 verschiedene Realitätsebenen von faszinierender Schönheit
* Nutzen Sie die verrücktesten Fortbewegungsmittel
* Interagieren Sie mit einer Fülle interessanter Charaktere
* Jede Umgebung wartet mit ganz individuellen Puzzles auf.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mama
Edition:Standard
Ich finde es ist ein super Spiel, daß bequem mit den Myst - Spielen mithalten kann. Eine tolle Grafik und auch die Rätsel sind ohne fremde Hilfe alle alleine zu lösen. Man kann alle Handlungen mit Logik allein lösen und braucht nicht, wie leider bei manch anderen Adventures, kompliziert um 1000 Ecken zu denken. Zweimal muß man was in kompletter Dunkelheit lösen, was leider viel Zeit kostet und dadurch doch etwas nervend wirkt. Man weiß, wie man es einstellen sollte, aber durch das fehlende Licht dauert es einfach ewig, bis man die richtige Einstellung findet. Da war bei mir fast die Schmerzgrenze erreicht. Alles andere war einfach Klasse und auch gut und mit Logik zu lösen. Auch wenn da einer meiner Vorgänger was anderes erzählt. Hallo? Das Spiel ist 100% lösbar, ohne wenn und aber! Wer wirklich nicht weiter kommt...! Es gibt Lösungen im Internet, die man hierfür aber eigentlich nicht wirklich braucht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr schönes Adventure-Spiel! 28. Juni 2005
Von Ein Kunde
Edition:Standard
Ich bin ein Riesenfan von Myst und deshalb auch durch Zufall auf Aura gestoßen. Der Kauf des Spiels lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn man von Myst nicht so begeistert ist.
Aura überrascht mit einer sehr schönen, detailgetreuen Grafik und guten Soundeffekten. Auch die Story ist für ein Adventure-Spiel recht gut. Es geht darum, den Helden durch mehrere vollkommen unterschiedliche Welten zu führen und verschiedene Rätsel zu lösen, um heilige Artefakte zu finden. Dabei sammelt man Gegenstände auf und kommuniziert mit anderen Personen.
Das Spielen macht sehr viel Spaß und wird auf keinen Fall langweilig.
Die Rätsel sind im Großen und Ganzen abwechslungsreich gestaltet und haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.
Die fünf Sterne gibt es nur aus dem Grund nicht, dass manche Rätsel ziemlich unlogisch und daher schwer zu durchschauen sind. Lösbar sind sie jedoch alle, manche sogar etwas zu leicht.
Den einen Punkt Abzug gibt es außerdem, weil ich beim ersten Spielen technische Schwierigkeiten hatte, es war nämlich ein wichtiges Element des Spiels plötzlich unauffindbar. Durch eine Neuinstallation ließ sich dieses Problem jedoch beheben.
Alles in allem kann ich dieses Spiel allen Adenture- und besonders Mystfans wärmstens empfehlen. Vor allem diejenigen, die sich an Myst die Zähne ausgebissen haben, sollten es einmal mit Aura probieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
40 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aura - Tor zur Ewigkeit 17. August 2004
Edition:Standard
Kurz nur zur Story, denn die ist schnell erzählt: In der Rolle des Helden Umang gilt es, ein paar magische Ringe und zwei Tetraeder zu finden und zu vereinigen, bevor die Artefakte in den Besitz des Feindes fallen. Auf der Suche begibt Umang sich durch die drei großen Welten Ademika (Welt der Wissenschaften), Dragast (Welt der Technik) und Na-Tiexu (Welt der Magie). Diese Welten sind sehr liebevoll gestaltet und dank der schönen Grafiken ansehnlich präsentiert. Dazu gibt es eigene, sinnvoll gewählte und schöne Hintergrundmusik zu den einzelnen Szenarien. Diese sind mit Rätseln gespickt, die aus einer Ausgabe des PM Intelligenztrainers stammen könnten. Dennoch sind sie nicht zu schwer, durchweg logisch und mit sorgfältigen Notizen und etwas Geduld zu lösen. Als äußerst positiv zu bemerken ist die Tatsache, dass ein gelöstes Rätsel eine unmittelbare Videosequenz nach sich zieht, so dass man weiß, dass ein Rätsel gelöst ist und was damit erreicht wurde. Die Sprachausgabe ist qualitativ gemischt, insgesamt über Durchschnitt. Die Soundeffekte sind sehr gut. Das Intro und die Endsequenz sind überdurchschnittlich gut in Szene gesetzt und vermitteln einen Sinn von Dramatik, besonders, da das offene Ende Hoffnung auf eine Fortsetzung macht.
Fazit: Sehr gut in jeder Hinsicht, etwas dünn in der Story. Wer schwerere Rätsel möchte, darf sich über "Schizm 2" informieren, wer leichtere Rätsel sucht, ist mit "Egypt 3" gut bedient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Handlung und Logik 22. Juli 2004
Edition:Standard
Mit Aura ist es den Machern gelungen, ein graphisch schön anzusehendes Spiel zu schaffen, das mit einer durchgehenden Handlung und interessanten Rätseln aufwartet.
Nach der Installation der 3 CDs (!!) und dem Start des Spiels findet man sich auch schon mitten in der Handlung wieder. Bei verschiedenen anderen Adventures habe ich solch eine durchgängige Handlung eher vermisst (z.B. bei Uru). Stundenlanges Umherirren und Fragen, was man als nächstes machen muss, entfällt bei Aura eigentlich komplett, denn ein Tagebuch mit Skizzen hilft bei der Lösung der Rätsel. Allerdings stehen in diesem Buch nicht alle Rätsel und andererseits sind es nur Bilder, die freilich nur eine kleine Hilfe stellen.
Was mir besonders gefallen hat ist die Logik, die in den Rätseln steckt. Sie sind durchdacht, nachvollziehbar und vor allem, man kann sie auch lösen.
Fazit: Aura hat mir von Anfang an gefallen. Handlung und Rätsel sind gut abgestimmt und lassen keinen Frust aufkommen. Für Hardore Spieler mögen die Rätsel evtl. zu leicht sein, ich fand sie genau richtig. Der rote Faden macht dieses Adventure zu einem für mich rundum gelungenen Spiel, welches zudem mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis überzeugt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Wirklich sehr schön und fantasievoll!
Ich bin wirklich positiv überrascht. Ich habe schon lange so etwas gesucht, Wie Myst Riven oder Exile. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Juni 2012 von Jessie
3.0 von 5 Sternen Hätte man besser machen können ...
Ich habe Aura als gepatchte, aktualiserte Version auf Gamesload gespielt, und mein Eindruck ist folgender:

Aura ist ein reines Point-and-Click-Adventure im... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Mai 2009 von Jerrox
2.0 von 5 Sternen Gehechel von Rätsel zu Rätsel - kann Myst nicht das Wasser...
Der Vergleich mit Myst mag ja, was die Grafik betrifft, nahe liegen, aber was Myst an Stimmung und Geheimnis hat wird hier nicht annähernd erreicht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. März 2009 von one of me
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht
Obwohl das Spiel an "Myst" nicht heranreicht, kann man es trotzdem als gelungen und spannend bezeichnen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. April 2005 von Anonyma
2.0 von 5 Sternen Verpackung besser als der Inhalt
Zuerst einmal: Die Graphiken sind sensationell, so wie bei den Myst-Spielen. Hier ganz grosses Kompliment an die Graphiker! Auch die Rätsel sind gut ausgedacht. Lesen Sie weiter...
Am 1. Oktober 2004 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Über Aura Endsequenz
Ich fand Aura durchaus spielenswert,oft sehr schwere Rätsel,aber zu schaffen.Nur am Ende habe ich irgentwo einen Fehler, ich komme
nach der Kinderwelt ( wenn ich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. September 2004 von Gerhard Sitar
4.0 von 5 Sternen spannend und lösbar
ein sehr schönes,angenehm zu spielendes Spiel, mit zwar schwierigen, aber lösbaren Rätsel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. September 2004 von Dagmar Velonavy
3.0 von 5 Sternen Wunderschöne Grafik... mit Haken
die grafik von aura ist wunderschön gemacht, auch die zahlreichen animationen, aber schon die musik klingt nach kurzer zeit nach einer "endlosschleife"... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. August 2004 von JazzMan
4.0 von 5 Sternen Ein wunderschönes Adventure mit Macken
Die Grafik ist durchweg beraubend und wunderschön. Mich hat es wirklich gewundert, das ein so billiges Spiel eine so tolle Atmosphäre besitzt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. August 2004 von Sebastian Brendel
2.0 von 5 Sternen Keinerlei Atmosphäre
Zum positiven: Die Graphik ist gelungen und die Rätsel sind recht gut.
Alles andere was ich von einem Adventure verlange fehlt gänzlich. Lesen Sie weiter...
Am 4. August 2004 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Version: Standard