EUR 25,58 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: mario-mariani
In den Einkaufswagen
EUR 25,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: EliteDigital DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Accessory


Preis: EUR 25,58
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 25,55 2 gebraucht ab EUR 1,89

Taxi-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Taxi-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Infracom (Groove Attack)
  • ASIN: B0001I54E8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 467.464 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Sunday suburban dream
2. A certain something
3. The accessory
4. Come to me
5. As we run
6. By my side
7. And you lied
8. Ain't going back
9. The key
10. Turn it up
11. Take a breath
12. All day this way
13. A certain something (Frost & Wagner Remix) (Data Track)

Produktbeschreibungen

Der Künstler über die CD

"You feel your way from day to day
It¹s just that life gets in the way"

"There’s a window sitting here...
My hand stretched out I fall asleep
For miles and miles through deep emotions
I see myself, I see no lies"

"And so you ask me for my reasons
Well I am yours but those are mine"

"Tell me what to do with this confusion
You fool me the movement into a simple space
All day- this way- my life"

Biographie der Mitwirkenden

Taxi besteht aus den Produzenten Paul Cullen und Simon Lovejoy und Sängerin Joel. Die Band traf im Sommer 1996 in Norwich, England, zum ersten mal aufeinander. Ihr erstes Album, "Chocolate", war ein Independent Release, der von INFRACom! entdeckt wurde. Ein Jahr nachdem der Vertrag mit Infracom unterschrieben war erschien "Blue Zero One", das weltweit auf Anerkennung und Beifall seitens der Kritiker stieß und von Inpartmaint nach Japan lizensiert wurde. Taxis Musik wurde auf zahlreichen Compilations in mehr als elf Ländern veröffentlicht und war in diversen bekannten Werbespots zu hören. Die gemeinsamen Projekte mit Absolut Vodka betonen den Status der Band als: "one to watch"

Eine kleine Geschichte des Zufalls:

Zuerst wurde Jo Laundy von Paul Cullen in einem Pub in Norwich angesprochen. Telefonnummern wurden auf Zigarettenpackungen ausgetauscht und sofort wieder verloren. Drei Monate später trafen sie sich in einem Bus wieder. Dieses mal überredete Paul Jo zu singen, dies waren die ersten zwei Teile des Puzzles. Ein Jahr später kam Simon nach Norwich. Ein gemeinsamer Freund schlug ein Treffen vor und machte somit das Puzzle komplett. 2004 Live

Taxi werden ihr neues Album mit Liveauftritten in ganz Europa und der Welt vorstellen. Eigentlich war es immer schwer, elektronische Musik live zu präsentieren, aber das hat sich mit der Entwicklung von "live Software" geändert. Taxi sagen: Bei unseren Konzerten werden wir mit einem Laptop, Percussion und einer Pianistin arbeiten, sowie mit verschiedenen Sängerinnen . Jo ist unsere Studiosängerin aber wir versuchen immer unsere Songs mit frischen Talenten neu zu entfalten. Eine CD aufzunehmen heißt nicht, sich von seinen Songs zu trennen. Nichts wird in Stein gemeißelt. Die Reinterpretation mit anderen Sängern und Sängerinnen bringt neue Ideen und aufregende Wege. Man kann ein Ei auf mehr als nur eine Weise kochen! Innovative Software ermöglicht es uns in Unendlichschleifen unserer Musik zu experimentieren. Der Grundton wird dennoch immer Taxi bleiben, abgesehen von dem Einfluss der Gastmusiker und Sängerinnen bei den Liveauftritten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Esser am 7. Mai 2004
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Etwas, deepes, altes gutes schmeichelt meinen Ohren - gleichzeitig klingt "The Accessory" aber auch wunderbar frisch, was nicht zuletzt an der beeindruckend druckvollen Abmischung liegt. Taxi zeigen mit ihrem neuem Release, daß sie scheinbar spielend ihren herrlich traurigen Souljazz neben klaren, weiten Elektronik-Tracks stellen können und dabei der "Flow" dennoch erhalten bleibt - und dazu die Stimme der Sängerin Jo Laundy...wow!
Gerade die Mischung unkonventioneller Accesoires und Zutaten ist LECKER & machen Hunger auf mehr - und das gibt's dann auch in Form eines Bonus Tracks ("a certain something" im frost & wagner remix) auf dem Data-Part der CD. Und da das Auge bekanntermaßen mit-ißt, hat INFRACom! die CD dann auch im Vinyl-style pressen lassen, was Plattenspieler-Romantik aufkommen läßt - heiße Scheibe: KAUFEN!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Niedergesaess am 18. März 2004
Format: Audio CD
Two years after the release of their debut album Blue Zero One with Frankfurt-based record label INFRAcom, Taxi deliver more sleekness and silkiness with 'The Accessory'. Twelve unique songs with depth, resonance, and a message. Taxi continue to set the benchmark in creative modern song composition. The Accessory takes the listener on a journey through love, despair, hope, reality, and dreams. They exploit music styles from Techno and House to RnB and Blues to create a varied and emotional musical landscapes. This CD comes in distinctive packaging with the CD itself resembling a 5'' vinyl record. Also PC/Mac compatible with visible booklet and links loading when played through these.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen