oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,83 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Texten für das Social Web: Das Handbuch für Social-Media-Texter [Broschiert]

Florine Calleen
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

25. Oktober 2012
Die zeitgemäße Kommunikationsform für Unternehmen verlagert sich immer mehr auf Facebook und Twitter, in Blogs und Foren. Bequem und schnell ermöglichen Social Media mit der Welt zu kommunizieren. Texte beziehungsweise Posts lassen sich vergleichsweise schnell veröffentlichen. Angereichert mit Links und multimedialen Elementen entsteht ganz einfach lesenswerter Content. Soweit die Theorie. Doch es lauern auch Stolperfallen: Authentische, dialogbereite Kommunikation ist nicht jedermanns Sache; die Kürze verlangt kondensierte Texte. Kommunikative Fehltritte verbreiten sich rasend schnell – und das Netz hat ein Gedächtnis wie ein Elefant. Anschaulich und praxisorientiert zeigt die Social Media Managerin Florine Calleen in diesem Buch, was im geschäftlichen Umgang mit Social Media wichtig ist und wie lesenswerte Inhalte für diverse Plattformen entstehen. Außerdem lernen Sie die Spielregeln der Netiquette kennen und erfahren, wie Sie den Shitstorm vermeiden.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Texten für das Social Web: Das Handbuch für Social-Media-Texter + Facebook-Marketing für Einsteiger; Social Media Minis + Twitter für Einsteiger  Social Media Minis
Preis für alle drei: EUR 35,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Florine Calleen war Journalistin, Rätselredakteurin, Deutschlehrerin und Lektorin. Seit 2010 ist sie selbstständige Texterin und Social Media Managerin (IHK) mit dem Fokus auf PR.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kann ich nicht weiterempfehlen 21. Mai 2013
Von Daniel
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch gibt einen Überblick über alle Socialweb Plattformen.
Erklärt diese kurz und oberflächlich.
Das Texten für's Web ist in diesem Buch eher Nebensache.
Die Texte vom Buch sind voll mit (eingeklammerten) Texten und Querverweise (siehe nächstes kapitel)
Und ist (für mich) sehr anstrengend zu lesen.
Ich kann die hohe Bewertung der anderen Rezensionen nicht verstehen...
Kurz eingelesen und direkt ins Altpapier...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gesamtes Texter-Wissen im Handbuchformat 8. Januar 2014
Format:Broschiert
Social-Media-Plattformen sind für viele Verbände noch immer ein Buch mit sieben Siegeln. Vielen Verbandsvertretern ist unklar, worüber geschrieben werden soll und wie es gelingt, dass ihre Beiträge sich weiterverbreiten. Das richtige Texten in den sozialen Netzwerken ist dabei gar nicht so schwer.

Mit „Texten fürs Social Web. Das Handbuch für Social-Media-Texter“ legt Florine Calleen einen sehr übersichtlich und praxisorientiert gestalteten Ratgeber für die Textarbeit in den sozialen Netzwerken vor. Mit der Auswahl der Plattformen about.me, Facebook, Google+, LinkedIn, Pinterest, Twitter und Xing gelingt der Autorin ein guter Querschnitt durch die prominentesten Social-Media-Kanäle.

Gleich zu Beginn erklärt die Autorin dem Leser eine Reihe unterschiedlicher Begrifflichkeiten, die wohl vielen Einsteigern Kopfzerbrechen bereiten dürften. Beispielsweise wird kurz und prägnant erklärt, dass die Gefallensbekundung auf Facebook als „Liken“ bezeichnet wird, wohingegen der im Prinzip gleiche Vorgang auf Google+ „Plussen“ heißt.

Nach diesem hilfreichen Ritt durch die Basics geht es an die Vorbereitung der Textarbeit. Im übersichtlichen Checklistenformat listet die Autorin zunächst Überlegungen auf, die Grundlage für erfolgreiches Texten im Social Web bilden. So sei es wichtig, andere Akteure und deren Aktivitäten zu beobachten (Branchen, Experten, Wettbewerber, …). Außerdem müsse den Nutzern ein Mehrwert geboten werden, um auf sich aufmerksam zu machen. Aus der Vielzahl der Möglichkeiten müsse zudem das richtige Portal für die eigenen Ziele ausgewählt werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Viele Tipps für gute Texte im Social Web 13. Juni 2013
Format:Broschiert
Dass Texte nicht gleich Texte zum Überbringen von Botschaften in sozialen Netzwerken sind, wird im Buch von Florine Calleen schon auf den ersten Seiten deutlich. So zeigt ihr gekonnter Streifzug durch verschiedene Netzwerke wie Facebook, Google+, Twitter, Xing & Co. auf, dass überall unterschiedliche Spielregeln gelten. Zum Beispiel die Begrenzung auf 140 Zeichen bei Twitter oder die ausgeprägte Diskussionskultur bei Google+.

Hier vermittelt die Autorin in lockerer Schreibweise die Finessen der verschiedenen Plattformen und lädt zum sofortigen Ausprobieren ein. Und mittels zahlreicher Praxisbeispiele erläutert sie welche Texte wo und zu welchem Anlass am besten passen. Dabei berücksichtigt sie auch das Thema SEO vor allem im Hinblick auf Suchbegriffe und greift sogar die Bedeutung von Dateinamen mit auf.
Überflüssige Wortgebilde bis hin zum spartanisch anmutenden Einwort- Posting – spätestens hier wird dem Leser bewusst, welche schier unerschöpflichen Möglichkeiten Sprache bietet. Dass sich das Texten fürs Social Web nicht rein auf das Posten eigener Inhalte beschränkt, beleuchtet Florine Calleen im Umgang mit Kritik bis hin zum S***storm sowie ungeliebten Zeitgenossen wie Spammer, Trolle & Co.

Wer in diesem Buch allerdings eine vorgefertigte Anleitung zum Schreiben erwartet, wird enttäuscht sein. Denn die Autorin verfolgt ein gänzlich anderes Ziel: Statt schulmeisterlicher Schrittfolgen erhält der Leser ein buntes Panoptikum an Möglichkeiten, um sich dann leicht beschwingt ans Werk zu machen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Am besten gleich los legen! 13. Februar 2013
Von Reiter
Format:Broschiert
Ist schon was anderes, für Facebook, Xing, Twitter & Co. Postings so zu setzen, dass sie vielfach wirken: Einmal direkt im Medium, also dem jeweiligen Sozialen Netzwerk - und dann auch auf Suchmaschinen, primär: Google, also für SEO (Suchergebnis-Optimierung, wie ich das gerne eindeutsche" ;-) ...). Dennoch, es gelten die gleichen Gesetze wie fürs Texten überhaupt, genauer: für Werbetexte, die wirken (sollen): Kürze, SIE-Ansprache, relevantes Wording usw. Doch geht die Autorin weit über diesen reinen" Text-Ansatz hinaus, siehe SM-Knigge (oder auch Netiquette"), Wirkung auf Google (Vermeiden von Eigen-Plagiaten, das führt zur Abwertung!), Verlinkung usw. Dabei arbeitet sie regelmäßig mit konkreten Beispielen - einmal ihren eigenen, mit denen sie das Wirken belegt - und mit Benchmarks anderer Anwender im Netz. Vor allem Selbst-Marketing ist angesagt, also PR-Aktion(en) zu Gunsten der eigenen Marke. Wenn Sie also Trainer, Berater, Coach sind, Weiterbildner jeglicher Couleur, ob nun angestellt oder selbstständig-freiberuflich, finden Sie in diesem Arbeitsbuch eine Fülle von Anregungen, wie Sie sich (noch) besser im Internet positionieren können. Deutlich wird allerdings auch: das ist Arbeit! Denn dies ist das Ziel: Anschaulich und praxisorientiert zeigt die Social-Media-Managerin ..., was im geschäftlichen Umgang mit Social Media wichtig ist und wie lesenswerte Inhalte für diverse Plattformen entstehen." (Umschlagtext) Das auch für (noch) weniger beliebte Netzwerke wie LinkedIn oder Pinterest, dazu auch [...] - und viele konkrete Hinweise auf die Besonderheiten der einzelnen Medien/Kanäle, auch in Übersichten und konkreter Anwendung. Ergo: Bestens zum Prüfen Ihres Status und mit einem Werkzeugkasten voller Ansätze fürs anders werden ... Themen, wie sie auch beim Frühjahrs-Impulstag 2013 von GABAL auf der Agenda stehen, siehe [...]
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen müll
ich habe das buch gekauft, was für ein schrott! nur oberflächliches geschwafel.. anscheinend verfasst der autor hier selbst rezensionen, anders kann ich mir die guten... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von armin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Rezension “Texten fürs Social Web“
Netzwerke sind nur ein Teil des Social Web und das Schreiben von Nachrichten wiederum nur ein weiterer Aspekt beim Umgang mit dem großen Ganzen. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Stefan Schütz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch hat mir meine Neugier zurück geschenkt
Mir gefällt an diesem Buch sehr gut, dass viele gängige und mehrere neuere Social-Media-Plattformen vorgestellt werden. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von O. Wahl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leicht umsetzbar
Übersichtlich, gut erklärt - einfach anwendbar! Jede Plattform, die wichtig ist, wird in dem Buch von Florine Calleen angesprochen - für mich sehr hilfreich.
Vor 15 Monaten von djuuna veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach richtig Texten in den sozialen Medien
Beim Lesen von Florine Calleen's Buch bekommt der Leser einen guten Überblick zum Texten in den wichtigsten sozialen Netzwerken, wie Facebook, Google+, Xing, Twitter,... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Natascha Ljubic veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Informativer als das Social Web selbst
Vielen Dank für dieses Buch! Es enthält eine unglaubliche Fülle an Informationen, die Florine Calleen sehr übersichtlich und ausgesprochen unterhaltsam... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Rainer Hess veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa34ac744)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar