4 Angebote ab EUR 88,99

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,90 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Texhnolyze Complete Collection [UK Import]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
1 neu ab EUR 155,00 3 gebraucht ab EUR 88,99

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Format: Import
  • Sprache: Japanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: MVM
  • Erscheinungstermin: 6. September 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B003QHVL02
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.328 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Mabuse TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 2. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Der Anime Texhnolyze wird als stark unterbewerteter Anime bei IMDB bewertet, was meiner Meinung nach auch durchaus stimmt.
Das verwundert aber auch nicht, denkt man an die eher 'leichtfüßigen' und bunten Animes wie z.B. Naruto und One Piece, nur um einige zu nennen.

Auch die erste Episode, ist sicherlich nicht einfach zu verdauen und ein Musterbeispiel für die 'Verwirrung' des Betrachters. Die Serie ist teilweise von langen Einstellungen geprägt und bei Kämpfen von schnellen Schnitten.
Am Anfang und besonders in der ersten Episode wird man von sehr schönen Bildern überflutet, mit denen man aber einfach noch nichts anfangen kann, weil man die Personen noch überhaupt nicht kennt. In der ersten Episode fällt nach ca. 11 Minuten das erste Wort.
Langsam entwickelt sich aber die Story weiter und nach ca. 4 bis 5 Folgen versteht man sehr viel besser worum es geht. Ich habe die Folgen noch nicht alle gesehen bin aber bei Folge 19 von 22 angekommen.
Was besonders an Texhnolyze ist, ist das Universum, in dem sich die Figuren bewegen. Die Folgen spielen auf der Erde aber hauptsächlich in der Stadt Lukuss oder Lux für die Yoshi, der eines Tages dort auftaucht, vier Tage für den Abstieg von der Erdoberfläche brauchte. Die Bewohner der Erdoberfläche sind 'kaum noch Menschen' und leben in einer idealisierten Dorfähnlichen Welt und werden 'Class' genannt. Dort gibt es keine Gewalt mehr und alles sind 'vergeistigt' und mit unsichtbarer, mächtiger Technologie ausgestattet.
Lux, die Stadt weit unter der Erde wird von drei rivalisierenden Gruppen beherrscht, die doch sehr an Yakuza in Japan erinnern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden