Teufelsblut und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Teufelsblut ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Teufelsblut Broschiert – 26. März 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 1,40
68 neu ab EUR 9,90 8 gebraucht ab EUR 1,40
EUR 9,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Teufelsblut + Totenkult + Jagablut
Preis für alle drei: EUR 29,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 224 Seiten
  • Verlag: Emons Verlag (26. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 395451253X
  • ISBN-13: 978-3954512539
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 2 x 20,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 133.948 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ines Eberl ist in Berlin und Bayern aufgewachsen und hat in Salzburg Jura studiert. Nach ihrer Promotion war sie Universitätsassistentin am Institut für Europäische Rechtsgeschichte und arbeitet jetzt in einer Salzburger Anwaltssozietät. Als Tochter eines Schriftstellers ist sie in der Welt der Bücher aufgewachsen und so war der Weg zum Schreiben nicht weit.

Auf Facebook zu finden unter: Ines Eberl (https://www.facebook.com/pages/Ines-Eberl/878453562170840?ref=hl)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ines Eberl wurde in Berlin geboren, ist dort und in Bayern aufgewachsen und hat in Salzburg Jura studiert. Nach ihrer Promotion war sie Universitätsassistentin am Institut für Rechtsgeschichte und arbeitet jetzt in einer Salzburger Anwaltssozietät. Sie ist Mitglied der International Thriller Writers. www. ineseberl.com

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Der Teufel wohnt in Wildmoos. Er lauert in den Gedanken der Menschen, er verbirgt sich in ihren Worten und er lebt in ihren Taten. In den Raunächten geht der Teufel auf Seelenfang.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Der dem Hintergrund von alter Alpenmythen spielende Krimi von Ines Eberl hat mir gut gefallen. Erstelle eine eigentlich sehr ernste Geschichte sehr unterhaltsam und spannend da. Im Gegensatz zu manchen anderen Krimis steigerte sich die Geschichte noch einmal zum Schluss in dem sich Abgründe über das Leben auf in den Bergen auftun. Etwas deplatziert fand ich nur die zweite Ebene mit dem in Schottland spielenden Krimi.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Günther am 1. März 2015
Format: Broschiert
Ein spannender Krimi, der sich mit der Gesellschaft des kleinen Alpendorfes Wildmoos auseinandersetzt. In der kleinen Tourismusgemeinde in den Salzburger Bergen regiert seit Generationen das Schweigen. Diese Stummheit entzweit und schweißt zusammen. Sie ist die Ursache für Selbsthilfe und neue Verschwiegenheit. Dazu kommt noch der Lawinenunfall einer jungen Frau aus reichem Haus. Handelt es sich dabei um Mord?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Wachsende Spannung mit surrealen Elementen, bei welchen man schon zweifelt ob diese wirklich sind. Wie gewohnt erhält man gut beschriebene Charaktere, die man mag oder ablehnt und eine gute Story mit Traditionellen highlights.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden