Testberichte/Wertungen


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.11.2009 18:23:22 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.01.2010 09:19:33 GMT+01:00
Suck0r meint:
-adventurecorner.de: 63%
http://www.adventurecorner.de/reviews.php?id=180

-gamecaptain.de: 65%
http://www.gamecaptain.de/PC/Artikel/4343/Das_Verm%E4chtnis_%96_Der_Baum_des_Lebens_Test.html

###weitere folgen###

------------------------------------
------------------------------------
Durchschnittswertung: ~64%
------------------------------------
------------------------------------

Fazit adventurecorner.de:
------------------------------
"Wieder einmal schafft es City Interactive nicht, ein in den meisten Bereichen qualitativ hochwertiges Adventure auf den Markt zu bringen. Vielen Kritikpunkten stehen mit der schönen Umgebungsgrafik, der guten Hintergrundmusik und der schnörkellosen Steuerung nur wenige wirklich positive Aspekte gegenüber. Der zu geringe Tiefgang in Story und Charakteren, die vielen Fehler, Logiklöcher und eine kurze Spielzeit, kurzum das fehlende Herz des Spiels verhindert eine höhere Wertung.
Oftmals erwartet den Spieler nur absolutes Mittelmaß oder noch weniger, die kurze Entwicklungszeit von nur einem Jahr seit dem Vorgänger ist in fast allen Belangen spürbar und schon beinahe allgegenwärtig. So bleibt erneut ein fader Beigeschmack und der Eindruck, dass hier auch weiterhin Masse mehr zählt als Klasse.
Dass es auch anders geht, haben nicht erst zuletzt viele neuere Entwicklungen bewiesen, an denen sich schnellstmöglich ein Beispiel genommen werden sollte. Sonst erwartet uns mit dem nächsten Teil, der höchstwahrscheinlich nicht allzu lange auf sich warten lassen dürfte, erneut ein ähnlich mittelmäßiger Aufguss einer Fließbandproduktion."

Fazit gamecaptain.de:
-------------------------
"Angesichts der kurzen Entwicklungszeit von Sylvies zweitem Abenteuer werde ich den Eindruck nicht los, dass in regelmäßigen Abständen Durchschnittsware auf den Adventure-Markt geworfen werden soll – wie City Interactive das auch bei Shootern schon jahrelang praktiziert.
Dieses Mittelmaß kommt in der Oberflächlichkeit und den vielen kleinen Gameplay-Schnitzern zum Ausdruck. Das Vermächtnis 2 – Der Baum des Lebens ist kein schlechtes Spiel, wirkt aber insgesamt zu routiniert und lieblos, um uneingeschränkt für eine acht- bis zehnstündige Suche nach dem Baum des Lebens zu motivieren."

Wertungs-Richtlinien:
------------------------
über 90 Absolutes Ausnahmespiel, ein Muss für jeden Spieler!
80 bis 89 Sehr gut; reizt das Genre voll aus.
70 bis 79 Gut, aber nicht genial. Titel mit kleineren Fehlern.
60 bis 69 Noch okay für Fans des Genres.
50 bis 59 Durchschnittskost mit diversen Macken.
10 bis 49 Schwaches bis mieses Spiel, nicht mal für wenig Geld zu empfehlen.
unter 10 Definitiv eines der grausamsten Spiele der PC-Geschichte.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  1
Beiträge insgesamt:  1
Erster Beitrag:  27.11.2009
Jüngster Beitrag:  27.11.2009

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Das Vermächtnis: Der Baum des Lebens
Das Vermächtnis: Der Baum des Lebens von Ubisoft (Windows Vista / XP)
3.5 von 5 Sternen (25)