Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Terry Richardson /Terryworld (Photo Books S.) [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Terry Richardson
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  

Kurzbeschreibung

29. Oktober 2004 Photo Books S.
Willkommen in Terryworld, dem Land, das keine Hemmungen kennt! Richardson ist ein Produkt aus New York City und Hollywood, der Sohn von Bob Richardson, dem Querdenker der Modefotografie aus den 60ern. In seiner Punk-Zeit an der Hollywood High-School begann Terry, die Welt ums sich herum zu fotografieren. Als ihm die Wirklichkeit zu zahm wuirde, entdeckte er sein Talent, selbst interessante Szenarien aufzubauen. Und so inszeniert er noch immer mit einer Kombination aus Charme und Frechheit und erzeugt auf diese Weise Fotos, die außer ihm niemand hinbekommt - oder sich auch nur erträumt. Pornostars, Supermodels, Transsexuelle, Hinterwäldler, Freunde, Haustiere und Promis tun vor seinem Objektiv, was sie für niemand anderen tun würden. Und falls sich irgendeiner von ihnen später fragt, warum er es tat, dann war einfach Terryworld schuld, wo Tabus für null und nichtig erklärt werden und sich Sex und Mode perfekt ergänzen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Verlag: Taschen Verlag; Auflage: 1 (29. Oktober 2004)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3822822558
  • ISBN-13: 978-3822822555
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 33,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 725.604 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Who took 1970's porn esthetic and made it fashion chic? Terry Richardson. Who made the trailer park trendy and the tractor hat de rigueur? Richardson again. Who's equally at home in Vogue, Harper's Bazaar, Purple and Vice? Our boy Terry. Who uses his fashion money to fund an X-rated website? Yes, Richardson. And who can't resist getting his clothes off and jumping in front of his own lens? Well, that would be Terry Richardson as well. Pom stars, supermodels, transsexuals, hillblilies, friends, pets, and celebrities all do for his lens what they'll do for no other. And if anyone ever wonders why they did it, just blame it on Terryworld, where taboos are null and void, and fashion finds sex a perfect fit.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gavin McInnes is the co-founder of VICE, a youth culture brand that began in Montreal with VICE Magazine and now includes fashion, retail, film, television, music, the Internet, and books. McInnes and the company are now based in New York City. Olivier Zahm is founder and co-editor of Purple Magazine and an internationally acclaimed writer, art curator and fashion theorist. He lives in Paris. Dian Hanson is TASCHEN's sexy book editor. As a 25-year veteran of men's magazine publishing, she edited titles including Puritan, Oui, Outlaw Biker, Juggs, and Leg Show. Her many books for TASCHEN include Vanessa del Rio: 50 Years of Slightly Slutty Behavior and R. Crumb's Sex Obsessions. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Terry World - weit weg von gutem Geschmack 14. Dezember 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Terry macht eine Menge schlechte Fotos, hin und wieder ein paar gute Bilder. Er fotografiert alles, was ihm vor die Linse kommt. Inkl. seinem Sexleben und das der anderen. Seine Bilder sind pornografisch, real und oft sehr unsesibel fotografiert, sie haben jedoch Humor und sind in dem Sinne absolut als - wenn auch nicht wirklich hochstehende, dafür unterhaltende - Kunst zu verstehen. Nichts für schwache oder prüde Gemüter. Dafür können offene Menschen absolut Freude am Buch Terry World gewinnen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen großartig Grenzwertig 6. Dezember 2010
Von LSC
Format:Gebundene Ausgabe
Sehr gemischte Gefühle beim Durchblättern.
Manche Bilder sind erotisch, manche einfach nur Porno und für zartbeseitete Menschen vielleicht etwas zu explizit.
Manchmal scheint ihm - als ob es versehentlich wäre - Ästhetik passiert!
Eine einzigartige Gratwanderung zwischen Kunst, Porno, Humor und Geschmacklosigkeit.
Terryworld ist die (Selbst-)Inszenierung eines Stylers, der Spaß an seiner Sache hat.
Wer jedoch fotografische Fine-Art sucht, der ist hier daneben. Es geht nicht um die Technik oder fachliche "Qualität" der Bilder.
In dieser Hinsicht ist's eher Trash. Terry Richardson ist kein Perfektionist und beweist dennoch Feingefühl für Brachiales.
Er konzentriert sich auf das Wesentliche, die Details, den Kontext und den Moment.
Eine Klasse für sich, einmalig und jedenfalls empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen erotisches Bilderbuch für Erwachsene 22. Februar 2014
Von VB TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
durch eine Folge vom "Perfekten Dinner" indem die Gäste dieses Buch verschämt im Regal der Gastgeberin fanden, bin ich drauf aufmerksam geworden.

Es macht Spaß darin zu blättern und den Sinnen zu frönen. Der "Herr auf dem Titel" ist der Fotograf der diese Bilder zusammengestellt hat, und dabei stand er sowohl vor als auch hinter der Kamera. technisch haben wir es hier nicht mit hoher Fotokunst zu tun. Aber die Ideen oder Momente die hier eingefangen wurden, mag für den einen eine Provokation, für den anderen einfach nur toll sein.

Manchmal hätte ich nur gerne etwas zu den einzelnen Bildern gelesen - wie sie zustande kamen, etc... Aber bis auf ein recht ausführliches (auch deutsches) Vorwort von knapp 2,5 Seiten sowie einem übersetzten Interview, gibt es nur Optisches.

Das Buch ist recht geschlechterneutral - jeder kommt hier auf seine Kosten wenn er offen genug, für Terry Richardsons Fotografien ist...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Porno Punk und Provokation 28. April 2005
Format:Gebundene Ausgabe
Terrific Terry - Pickel, Porno, Punk Wer machte die 70er Jahre Schmuddelporno-Ästhetik zum Modetrend? Terry Richardson. Wer steckte die Banane in den Slip? Auch Terry Richardson. Wer brachte den Sex in Mode-Shootings für Sisley, Gucci, Armani, Vogue, GQ? Na klar, Terry. Wer steckte dann das ganze Geld in eine Porno-Homepage? Terry natürlich. Und wer kann es kaum abwarten sich selber die Kleider vom Leib zu reißen und vor die eigene Kamera zu springen? Unser Terry-Boy, wer sonst! Pornostars, Supermodels, Transsexuelle, Hillbillies, Freunde, Haustiere und Promis tun Dinge für ein Foto von Terry, die sie sonst für keinen täten. Nun ja, Terry verlangt auch von niemandem etwas vor der Kamera zu tun, was er nicht auch selbst täte. Glücklicherweise ist dies fast immer tabulos, schockierend und schonungslos nackt. Kurz: Terryworld. Helmut Newton beantwortete die Frage, welcher lebende Fotograf ihn am meisten interessiere kurz mit: "Nur einer. Terry Richardson."
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar