EUR 16,50
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Tennis: Die Kunst gelasse... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,71 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen Taschenbuch – Juli 2004


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,50
EUR 16,50 EUR 10,13
28 neu ab EUR 16,50 2 gebraucht ab EUR 10,13

Wird oft zusammen gekauft

Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen + Tennis -  Das innere Spiel: Durch entspannte Konzentration zur Bestleistung + Winning Ugly: Mentale Kriegsführung im Tennis
Preis für alle drei: EUR 43,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 152 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1., Aufl. (Juli 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833409738
  • ISBN-13: 978-3833409738
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,8 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 152.217 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maufdi am 4. Januar 2007
Format: Taschenbuch
Leider ist dieses Buch zum größten Teil eine Enttäuschung. Der Autor handelt psychologische Themen ab (Mentales Training, Psyche, Intelligenz, Denken, Wahrnehmung, etc.), wobei er häufig teils zusammenhanglos Wissen zitiert, teils populäre Ansichten als wissenschafltiche Erkenntnisse präsentiert.
Dabei bringt er die Dinge nicht auf den Punkt, wodurch das Gefühl entsteht, "im Kreis" zu lesen.
Er hätte es bei seinen praktischen Tipps belassen sollen, von denen einige für Wettkampfspieler brauchbar sein können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Axel K. am 23. Juli 2010
Format: Taschenbuch
Für Turnier- und Mannschaftsspieler fast ein Muß! Dieses Buch erklärt auf plausible Weise was während einem Match alles im Kopf abläuft und wie man positiv gegensteuern kann. Super Beispiele und Vergleiche aus dem Alltag machen die "Tennispsychologie" für den Nichtpschologen sehr verständlich. Sehr viele kleine, nützliche Tipps - die aber während einem Match wirklich super helfen können. Mir haben die Anregungen mehr Sicherheit und vor allem mehr Gelassenheit gegeben. Top Buch!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Selbst langjährige Tennisspieler, die meinen sich und vor allem den Gegner richtig einschätzen zu können, und glauben, die richtige Technik und gute Kondition sind die Garanten zum Matchgewinn, werden mit diesem Buch die ein oder andere Bewußtseinserweiterung und AHA-Effekte erfahren. Es macht Spaß, das Gelesene beim nächsten (vielleicht erst mal nicht so wichtigem) Match, bewusst auszuprobieren. Es lohnt sich, das Buch immer wieder mal zur Hand zu nehmen. Psychologisches Training eben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen