Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Januar 2014
Habe mir dieses Teil für meinen neuen iPod touch gekauft, um damit meine JBL Sounddock (mit 30 polig Anschluss) zu nutzen. Soweit so gut, alles lief prima - bis ich das erste mal den ipod von dem "stecksystem" nahm und mit Erschrecken feststellen musste, dass der Stecker, der zur Stabilisierung in die Kopfhörerbuchse des ipod gesteckt werden sollte, abgebrochen war - und dies obwohl ich den ipod bis dato noch nie von der dockingstation genommen hatte und auch wirklich nicht grobmotorisch veranlagt bin - !!!
Die eine Hälfte dieses Stiftes steckte also ganz tief in der Kopfhörerbuchse meines neuen iPod touch 😳😱💥! Unmöglich das da wieder rauszubekommen! Waaah - ich flipp aus!!! Zum Glück Habe ich die Rezension von einem Amazon-Nutzer gelesen, dem es genauso erging. Der Trick, das Teil wieder aus dem ipod zu bekommen ist, dass man eine sehr heiße aufgebogene Büroklammer in diesen abgebrochenen Stift, möglichst tief 🙊 reinsteckt und richtig abkühlen lässt. Dann mit einem Ruck rausziehen! Bei mir hat's Gott sei Dank funktioniert! Nochmals vielen vielen Dank an den "Tipp-Geber"! Also bevor man sich sein neues sauteures Gerät mit sowas kaputt macht, am besten die Finger davon lassen, oder auf jeden Fall ohne diesen sagenhaften Stabilisierungsstift benutzen ( geht nämlich auch ohne). ... Soviel dazu 💩😼
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Oktober 2013
Ich hatte vor, dieses Gehäuse in Verbindung mit einem XtremeMac IPU-ID2-13 InCharge Duo Doppel-Ladegerät und iPad zu nutzen. Das ist nicht möglich ! Die elektrische Verbindung wird dermaßen sensibel und bei kleinsten Erschütterungen unterbrochen, daß ich jetzt eine neue Verwendung für das Gehäuse suche.

Natürlich suchte ich nach einer Erklärung. Die lange Rundung mit Dock-Stecker, in die das iPad gehört, hat so einen kleinen Krümmungsradius, daß der eigentliche Adapter nicht mehr plan aufliegen kann. Dadurch wird die Verbindung Dock-Adapter instabil. Wenn man das Gehäuse gegen den Adapter nach oben schiebt, bricht die Verbindung Adapter-iPad zusammen. Als Abhilfe könnte man diesem Gehäuse mit einer Feile zu Leibe rücken, aber wer treibt schon so einen Aufwand ? Eine schmalere Unterseite wäre wohl für andere Dockingstationen eher schädlich.

Dies ist nicht unbedingt diesem Gehäuse anzulasten, aber schon bedauerlich. Die Idee an sich ist gut. (Falls jemand Ähnliches erlebt und einen Tip für Abhilfe hat, danke ich schon im Voraus.)
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Februar 2014
Passt so garnicht , viel zu teuer für diese misserable Qualität.
Ich bin sehr entäuscht,das ist schon Kundenverarschung.Traurig das so etwas angeboten wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. September 2013
Der Stift, der zur Stabilierung dienen soll bricht trotz vorsichtigster Anwendung in der Kopförerbuchse des iphone ab! Und zwar nur die Spitze! Man bekommt es nicht mehr heraus. Keine Chance! War im Apple Store, die können den Schaden für 226 EUR beheben! Amazon verweist bzgl. Schadenersatz hier an den Hersteller, gibt die Herstellerdaten aber nicht heraus. Google hilft auch nicht weiter. Geht das Risiko nicht ein!

Unfassbar unterirdischer Kundenservice von Amazon! Das war meine lezte Bestellung hier!
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Dezember 2013
Leider hat mich die billige Verarbeitung sehr Enttäuscht, sieht so aus als hätte einer ein 3D Drucker ausprobieren wollen.
Preis nicht gerechtfertigt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Hat nicht mal ein Jahr gehalten.. Erst ist das Teil direkt in der Hälfte auseinander gebrochen.
2 Wochen darauf ist dann der Stift beim Herausnehmen des Iphones aus der Dockingstation abgebrochen und natürlich in der Kopfhörerbuchse stecken geblieben.. Ein Freund hatte Gottseidank eine Gute Idee, mit welcher der abgebrochene Stift wieder entfernt werden konnte, ohne sich gleich Gedanken über ein neues Iphone machen zu müssen!
(Der Tipp: mit einem Akkubohrer und einem 2mm Aufsatz einfach in den Plastikstift hineinbohren, irgendwann bleibt der Aufsatz im Stift und schwups, heraussen.)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. September 2014
Die Idee des Adapters ist gut und die iOS Geräte mit Lightning Adapter stehen tatsächlich fester / sicherer auf der Steckverbindung.
Leider sind bei mehreren Adaptern nach einiger Zeit die Kunststoffstifte, die als Führungshilfe dienen und in die Kopfhörerbuchse eingesteckt werden, abgebrochen.
Ein Teil eines gebrochenen Stifts ist leider in der Kopfhörerbuchse stecken geblieben!
Mit viel Glück konnte ich die Kopfhörerbuchse noch retten. Nach der Erfahrung habe ich dann aber besagten Führungsstift sofort an den verbliebenen Adaptern entfernt um kein weiteres Risiko einzugehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Februar 2014
Funktioniert sehr gut und sieht gut aus. Haken ist aber der gleiche, wie bei allen Docks - wenn man eine Hülle oder Bumper verwendet, ist der Stecker meist nicht mehr lang genug und es gibt keinen Kontakt.

Der 30-Pin Stecker ist bei manchen Docks aber gerade lang genug, das eine Verbindung zustande kommt, wenn man die Gummies ganz entfernt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juli 2013
Genau so eine Lösung habe ich gesucht, denn mit dem IPhone 5 Lightning-Adapter von Apple,
sieht es nicht nur bescheiden aus, es hat auch noch sehr schlechte Stabilität.

Ich bin mit diesem Adaptergehäuse mehr als zufrieden.
Er bietet nicht nur die gewünschte Optik, sondern auch die perfekte Stabilität.

5 Sterne, absolut empfehlenswert!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. November 2014
Eigentlich für das Iphone 6 gekauft, wanderte es direkt in den Müll. Der Stift, welcher das Gerät in der Kopfhörerbuchse halten soll, gehört aus Metall, denn aus Plastik bricht dieser schnell im Gerät ab und dann hat man ein Problem. Zum Glück passt der Abstand der Buchse beim Iphone 6 nicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen