summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Tefal D42106 Ceramic Cont... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 37,77
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: jes-shop
In den Einkaufswagen
EUR 34,87
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: DastroMedia
In den Einkaufswagen
EUR 39,70
+ EUR 1,00 Versandkosten
Verkauft von: XPRESS Multimedia
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tefal D42106 Ceramic Control Pfannen, 28 cm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tefal D42106 Ceramic Control Pfannen, 28 cm

von Tefal
117 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 44,99
Preis: EUR 29,65 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 15,34 (34%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 27,40
  • Extrem harte, kratzfeste Keramik
  • Tefal Keramik-Versiegelung
  • Thermo-Spot

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Hier finden Sie unsere komplette Auswahl an Töpfen und Ersatzdeckeln für jede Zubereitungsart sowie die neuesten Highlights der Woche!


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTefal
ModellnummerD42106
Artikelgewicht898 g
Produktabmessungen1 x 1 x 1 cm
MaterialKeramik
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BNRR9AS
Amazon Bestseller-Rang Nr. 70.016 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung798 g
Im Angebot von Amazon.de seit2. März 2013
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen


Produktdetails
Keramik-Versiegelung
  • Thermo-Spot: Der weltweit erste in die Pfanne integrierte Temperaturanzeiger. Er zeigt an, wann die Pfanne die optimale Brattemperatur erreicht hat.
  • Innen: Keramik-Versiegelung (geeignet auch für metallische Küchenhelfer)
  • Außen: Hartemaillierung
  • Boden: Diffusal Boden mit integrierten Kupferpartikeln für eine schnelle und gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Griff: Ergonomischer Griff aus Thermokunststoff.
  • Backofen geeignet bis 180°C.
  • Herdarten: Geeignet für alle Herdarten, außer Induktion
  • Farbe: Greige
Thermo-Spot
Pfannen mit Keramikversiegelung

Die ideale Versiegelung für knuspriges und scharfes Anbraten, mit etwas FettKompromiss - krosseres Ergebnis, aber mehr Sorgfalt nötig, da eingeschränkter Antihaft-Effekt ggü. PTFE beschichteten PfannenKeramisch beschichtete Pfannen sind hitzebeständig bis 400°C.

Ideal für: knuspriges Fleisch, Bratkartoffeln, Frikadellen, Bratwurst, Kartoffelpuffer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von eVe am 10. November 2013
Verifizierter Kauf
An den ersten Tagen, an denen die Pfanne gebraucht wurde, wurde das Kochen zum Erlebnis. Noch nie habe ich eine so gute Pfanne in der Hand gehabt. Nichts blieb kleben und es brauchte nur ein Tröpfchen Öl.

Mittlerweile habe ich die Pfanne seit etwa 6 Monaten und ich muss sagen das WOW Gefühl war fast so schnell weg, wie es gekommen war.

Die Pfanne wird bei uns oft benutzt, nahezu täglich, jedoch verlange ich das auch von einer Pfanne.

Bei uns Brennt nicht wirklich was an, das Problem besteht eher in einem art "kleben" mal die Bratkartoffeln, mal das Fleisch. Wenn man das Bratgut wieder bewegt, gehts eigentlich - doch dann ist auf der Pfanne ein leichter Film vom Braten. Wenn man nach dem Braten eine Souce macht und Wasser in die Pfanne gibt löst sich dieser "angebrannte" Bratensaft aber auch sofort.
Das Spülen geht weiterhin Kinderleicht.

Über den richtigen Gebrauch habe ich mir auch Gedanken gemacht, jedoch habe ich nichts gefunden was man ändern kann, bisher ging es ja auch mit Billigpfannen...

Die 6 Monate merkt man der Pfanne leider an.
Deshalb wird es von mir nach weiteren 6 Monaten ein Update der Bewertung geben. Wenn sie gleich bleibt kommt ein Stern dazu, wird sie schlechter bleiben die 3 Sterne.

Update:
Mittlerweile bleibt in der Pfanne so viel Kleben, (egal ob Fisch, Fleisch, Kartoffeln usw.) dass es mir überhaupt keinen Spaß mehr macht. Selbst, wenn man viel Öl benutzt bleibt das Bratgut Kleben. Wenn ich ans Kochen denke, denke ich automatisch an diese Blöde Pfanne und hab keine Lust mehr.
Demzufolge gibts noch einen Sternabzug und Amazon wird kontaktiert. Mal schauen was ich machen lässt...
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. am 28. März 2014
Habe mir die Pfanne vor ein Paar Monaten gekauft, weil ich dachte dass die Anti-Haft-Beschichtung ihrem Namen gerecht würde.

Die Pfanne wird in einem 2-Personen Haushalt nach Gebrauchsanweisung benutzt. Bereits nach der vierten Anwendung waren nicht mehr entfernbare Rückstände in der Pfanne zu sehen und die Anti-Haft-Wirkung war nur noch bedingt vorhanden. Die Pfanne wurde eingeschickt und durch eine Neue ersetzt. Doch auch bei diesem Modell gab/gibt es die gleichen Probleme.Man kann nicht mal mehr ein Hühnerbrustfilet zubereiten, ohne dass die Pfanne danach aussieht wie eine gewöhnliche unbeschichtete Edelstahpfanne, mit dem Unterschied dass sich Manches unwiederbringlich in die Beschichtung eingebrannt hat.

Ich habe vor dem Kauf in manchen wenigen Bewertungen von dieser Eigenschaft gelesen, sie aber aufgrund der prozentualen Minderheit leider nicht so ernst genommen.

Werde die Pfanne auf keinen Fall wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Ostendoerp am 21. April 2014
Verifizierter Kauf
Anfangs war die Pfanne wirklich gut. Nahezu kein Öl war nötig um etwas zu braten und es blieb nichts kleben. Leider hielt dieser Effekt nicht wirklich lange an. Versucht mal Rühreier darin zuzubereiten -> Viel Spaß! Im Ernst: Auch bei sachgemäßer Anwendung kann dieses Produkt nicht überzeugen. Von Preis-Leistungsverhältnis braucht man nicht zu sprechen, da die Pfanne nach einem halben Jahr absolut unbrauchbar ist. Bei uns wurde das Teil ausgesondert und eine neue, andere Pfanne bestellt. Keine Kauempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus W. am 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf
... hat sich nach 4 Monaten der Pfannenboden trotz guter Pflege verzogen.
Die Beschichtung ist immer noch gut, nur leider hat die Pfanne keinen vernünftigen Kontakt mehr zum Ceranfeld.

Die für Induktion geeignete Variante ist wesentlich massiver und zeigt keine Schwächen (28cm Wok-Pfanne), daher lieber 5 € mehr ausgeben ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Magra am 13. April 2014
Hallo, habe schon mehrere Pfannen ausprobiert auch die billigen von Aldi etc. Aber diese Pfanne ist das schlechteste was mir jeh unter gekommen ist in Bezug auf die Beschichtung. Diese war gerade mal 2 wochen bei mir in Gebrauch und schon war die Beschichtung hinüber. Leider hatte ich sie mir gleich zweimal bestellt und auch beide in Gebrauch genommen. Die ersten Male braten sind auch wirklich super damit, ich war total begeistert. Aber das hat sich ganz schnell wieder erledigt. Habe die Pfannen ungefähr mitte Februar gekauft und habe gestern eine von den beiden weg geschmissen, weil es mich so genervt hat, das alles anbrennt. Total Verbraucher unpraktisch.

Fazit: Nicht kaufen!!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von David am 21. November 2013
Verifizierter Kauf
Diese Pfanne wird in einer WG benutzt, deshalb ist die Häufigkeit der Verwendung entprechend hoch. Bei unseren alten WG-Pfannen handelte es sich immer um Teflon Modelle. Aber wie es halt so ist, wurden sie auf magische Art und Weise von einer höheren Macht zerkratzt. Das erklärt auch die maximale Lebensdauer von ca. 150 TpP. (Tage pro Pfane). Deshalb wurde es Zeit für die Gönnung. Die Wahl fiel durch ihren akzeptablen Preis und den guten Rezessionen auf dieses Ceramic Modell der Firma Tefal. Der Tag der Lieferung glich einem familieren Weihnachtsfest und die WG versammelte sich um die Bratleistung der Pfanne zu bewundern. Das Stück Fleisch war schnell prepariert. Der minimale Fetteinsatz und dem optischen "OK-Geber" in Form eines roten Punktes führten zu einem sehr befriedigenden Ergebnis. Nach dem Verzehr und dem Enthusiasmus folgte zugleich die Pfannenspülung. Auch scheinbar eingebrannte Reste flutschten schon bei minimalen Wasser und Schwamm Einsatz von der keramischen Oberfläche dieser Flagschiffpfanne. Die Schlussfolgerung: Nie mehr tagelanges Einweichen einer Pfanne in der Hoffnung, dass sich der Schmutz spontan selbst entscheidet von der Pfanne zu weichen. Sollte ein WG Mitglied mal mit der Gabel in die Pfanne hobeln, bin ich trotzdem optimistisch, dass der Boden dies verhätnismäßig gut wegsteckt.

Wir alle hier sind zufrieden und hoffen auf eine Nutzungsdauer von 365 Tagen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen