Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tefal BI 6625 Wasserkocher Express 1,7L Edelstahl

von Tefal

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • isoliertes Heizelement
  • Kabellos
  • Trockengehschutz

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 21,5 x 21,5 x 21,5 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,7 Kg
  • Modellnummer: BI6625
  • ASIN: B000J5RYJQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. Oktober 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (72 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.557 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers


Wasserkocher Express 1,7 L

  • Ergonomischer Ein-/Ausschalter mit Kontrollleuchte
  • Deckel mit automatischer Öffnung
  • Kabellos, 360° Sockel
  • Kabelaufbewahrungsmöglichkeit
  • Verdeckte Heizschlange (Abdeckung aus Edelstahl)
  • Herausnehmbarer Anti-Kalkfilter
  • 2 Wasserstandsanzeigen für Rechts- und Linkshänder
  • Kanne aus gebürsteten Edelstahl
  • Trockengeh- /Überhitzungsschutz, Benutzung ohne Wasser nicht möglich
  • Kochstoppautomatik und manuelle Abschaltmöglichkeit
  • Fassungsvermögen 1,7 l
  • Im Frühstücksset erhältlich
  • 2200 Watt
  • Farbe: Edelstahl gebürstet

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

84 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Schönherr auf 21. Januar 2009
Ich habe das Gerät zugegebenermaßen eher aus einer Verlegenheit gekauft, habe es aber bisher noch keinen Augenblick bereut.

Design / Materialien: Die Kanne besteht zum überwiegenden Teil aus gebürstetem Edelstahl, der Griff und der Deckel sind aus hochwertigem schwarzen Kunststoff. Beides ist glatt und ausgesprochen pflegeleicht, es gibt kaum Rillen oder Kanten in denen sich Schmutz (insbesondere Kalk) festsetzen könnte, ohne dass man ihn nicht einfach wieder entfernen könnte. Ich finde das Design zwar schlicht, aber ausgesprochen gelungen.

Funktionalität: In Bezug auf die Funktionalität ist diese Kanne die mit Abstand beste, die ich bisher benutzt habe. Größter Pluspunkt ist die Tatsache, dass im Innenraum weitgehend auf Kunststoff verzichtet wurde. Das heißt, das gekochte Wasser schmeckt schon bei der ersten Füllung ausschließlich nach Wasser (und nicht nach Plastik). Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, ist es aber insbesondere bei vielen sogenannten Premiumprodukten (bspw. von Bosch) absolut nicht.
Da der Kochraum einwandig ist, wird die Metallaußenhaut natürlich beim Kochen heiß. Das ist für mich allerdings kein Kritikpunkt, da ein Topf mit kochendem Wasser nun einmal heiß ist und es durch den breiten Kunststoffbereich um den Griff selbst für sehr ungeschickte Leute fast unmöglich sein sollte sich zu verbrennen. Und Kinder sollte man ohnehin von jedem Wasserkocher fernhalten, unabhängig davon ob er gedämmt ist oder nicht. Das Wasser im Inneren ist schließlich immer gleich heiß.
Ein weiterer Pluspunkt ist die Ausgusstülle.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Günni auf 12. Februar 2008
Der Tefal 6625 ist sehr gut verarbeitet, sieht super aus und das Wasser kocht dank seiner hohen Wattzahl enorm schnell. Ebenfalls ist der Wasserkocher relativ leise und beim Ausschütten geht dank des tollen Ausgießers kein Tropfen daneben.
Das Gehäuse wird zwar ziemlich heiß, aber das ist bei Edelstahl ganz normal.
Wir können den Wasserkocher jedem empfehlen, der ein tolles Markengerät für relativ wenig Geld haben möchte.
Deshalb natürlich 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Haring Rainer auf 13. Februar 2010
Verifizierter Kauf
Gerät ist ja an und für sich in Ordnung, bis auf die Elektrik, s.u.

praktisch, tropft nicht beim Ausgiessen, Wasserstandsanzeige eindeutig,
Ein-Auschaltknopf gut mit Daumen bedientbar)
(Gehäuse - Edelstahl - wird natürlich heiss, das ist ein ein Feature, kein Fehler)
kocht schnell auf, Füllmenge von < 0,5 min bis 1,7l max ist praktikabel.
schlanke Hände können das Teil auch mechanisch reinigen, also auf Entkalker verzichten.
auch das Design ist akzeptabel

tja, bis auf die Elektrik, die ist mangelhaft:
Abschaltautomatik funktioniert nach < 4 Monaten nicht mehr, so dass sich nach dem Aufkochen
zwar das Licht abschaltet, das Gerät aber trotzdem nicht vom Stromkreis getrennt ist und
stundenlang vor sich hin heizt (mit leeren Behälter).
man merkt es daran, dass das Gehäuse permanent heiss ist und das Gerät verdächtig vor sich hin knackst :-(
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Désirée auf 15. Mai 2008
Ich kann mich der ersten Rezension nur anschließen.
Wir hatten zuvor einen ebenfalls formschönen, aber leider unpraktischen Wasserkocher von Tchibo. Das Ausgußsieb konnte nicht entfernt werden und war aufgrund der Höhe am Ausguß auch nicht richtig zu entkalken. Hier ist das Sieb mit einem Griff entfernbar und die Abschaltautomatik funktioniert trotzdem weiter! Durch die leichte Schräge und die Tülle tritt sehr wenig Dampf aus. Die Skala ist von beiden Seiten beim Befüllen problemlos ablesbar. Trotz geringerer Wattzahl als unser alter Kocher wird das Wasser (gefühlt) genauso schnell heiß. Und es tropft auch nach 2 Monaten noch überhaupt nichts beim Ausgießen, keinerlei Kalkablagerungen an der Tülle.

Fazit: sehr zufrieden, bedenkenlos weiterzuempfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Komander auf 20. April 2011
Bei mir war sofort nach Neukauf der Ausguß des Kochers undicht (bei der ersten Nutzung).
Direkt an der Verbindungsstelle zwischen Ausguß und Kanne liefen erst ein paar Tropfen, bei 2ter Benutzung bereits ein kleiner Rinnsal.
Dank Garantie hab ich das Gerät gleich umgetauscht und ein neues Gerät bekommen.

Leider ist auch bei diesem wieder an der selben Stelle der Ausguß undicht und es bilden sich beim Ausgießen Tropfen.
Ich vermute das die Verarbeitung einfach schlecht ist und werde das Gerät nun zurückgeben und mir einen anderen Kocher (keinen mehr von Tefal) zulegen.

Beim Name Tefal denkt man eigentlich an Qualitätsarbeit, bei diesem Wasserkocher zu diesem Preis bin ich einfach nur enttäuscht.

Das Wasser erhitzen kann er natürlich und auch optisch sieht er gut aus, deshalb gibts' 2 Sterne von mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mareike auf 14. Januar 2012
Der Wasserkocher tat genau sechs Monate lang seine Arbeit makellos. Praktische Ausgieß-Tülle, schönes Design- nur Kinder sollten ihn nicht bedienen!!! (Verbrennungsgefahr wegen heißem Außengehäuse).
Nach genau 6 Monaten kamen die Macken: Zuerst klappte immer automatisch der Deckel beim Kochen auf, dann brodelte die Küche voll Wasserdampf (man sollte Wasserkocher eigentlich auch mal ein paar Minuten alleine lassen können). Nach einer weiteren Woche schaltete sich das Gerät gar nicht mehr von alleine aus, man musste ihn bewachen, damit es nicht zu einem Kurzschluss oder Kabelschmoren kommt.
Nun habe ich die Faxen dicke, habe ihn zurück zu Media_Markt gebracht und reklamiert. Leider haben die das Recht, ihn zu reparieren (14 Tage Wartezeit). Ergo: Ich hoffe, ich bekomme dieses Verarsche-Teil nicht zurück, der raubt mir die Nerven! Das nächste Mal kaufe ich auch nicht in einem Elektrofachmarkt, sondern bei Amazon. Da ist man das reklamierte Teil los, wenn man es weggeschickt hat, und muss es nicht nach einer Reparatur zurücknehmen, und kriegt sein Geld zurück.

Nachtrag Januar 2013:
Jetzt ist wieder knapp ein halbes Jahr vergangen, und ich habe die 2 wöchige Wartezeit bei Media-Markt im Rahmen der Reklamationsabwicklung über mich ergehen lassen müssen. Da die nicht in der Lage waren, mir ein Ersatzgerät zu leihen, habe ich mich dazu verleiten lassen, das Teil in einem Supermarkt um die Hälfte vergünstigt nachzukaufen. Nun habe ich also zwei dieser Teile, das neue benutze ich im Büro. (Nein, ich bin nicht blönd!)
Und was sage ich? "The same procedure as last year...!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen