Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juni 2014
Dieses Öl ist zu 100 Prozent "gepanscht"!
Teebaumöl: Zahlreiche billige Öle werden "gepanscht" - mit anderen Ölen gestreckt. Ein Musterbeispiel dafür ist das Teebaumöl. Je schärfer Teebaumöl riecht, umso mehr ist es gestreckt. Teebaumöl enthält den Geruchsstoff Cineol, der auch im billiger herzustellenden Eukalyptusöl vorkommt. Deshalb ist billiges Teebaumöl oft mit Eukalyptusöl gestreckt. Ungestrecktes Teebaumöl riecht milder und brennt beim Auftragen auf die Haut nicht.
Dieses Öl brennt beim Auftragen und riecht mehr als scharf! Ich hatte eines aus der Apotheke, welches wesentlich wirksamer (zwar etwas teurer) und verträglicher war.
Ein abschließender Tipp: Viele Artikel erhalten ihren positiven Bewertungsschnitt von "Fake-Bewertungen". Traurig aber wahr - ich bin auch drauf reingefallen.
Bitte erspart euch die Enttäuschung und kauft richtiges Teebaumöl. Angaben auf einem Klebeetikett zu fälschen bekommt jeder mit einem PC/MAC und Drucker hin :/
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Mai 2011
Teebaumöl, hilft das wirklich gegen unreine Haut? Jawohl! Schon nach 3 Tagen merkt man eine deutliche Verbesserungen im Gesichtsbild. Allerdings sollte man nach dem Benutzen der unverdünnten Form immer darauf achten der Haut dannach Feuchtigkeit zuzuführen, weil ansonsten die betreffenden Hautpartien austrocken. Ich meine wenn man sich die Haut abpulen kann, hilft das zwar auch gegen Pickel etc...aber naja...

Natürlich gibts es auch andere Anwendungsgebiete, aber das könnt ihr am besten selber googeln. =)
Für alle Eltern, die Flasche hat eine Kindersicherung und eine eingebaute Öffnung die das Dosieren in Tropfen zulässt. Und ja, das Zeug ist giftig, also nicht runterschlucken oder so. Auch Haustieren sollte man vor Kontakt mit der Fküssigkeit bewahren, da sie die enthaltenen Giftstoffe nicht wie der Mensch abbauen können.

Also wer Teebaumöl probieren will der sollte hier zuschlagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Dezember 2012
nutzen diese produkt , hauptsächlich im sommer bei den pferden. war ein insider tip von kollegen , haben es dann auch probiert und stimmt. fliegen und bremsenfreies reiten. top produkt
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Dezember 2011
Ich benutze dieses Öl, verdünnt mit einer Feuchtigkeitscreme an den Beinen, da sie die Haut dort sehr leicht entzündet,
pro Bein etwa 2-3 Tropfen und meinr Haut gehts gut. Das ist wohl der antibakteriellen Wirkung des Öl's zu verdanken.
Ich werde mir dieses Produkt jedenfalls wieder bestellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2014
Die Dosierung, z.B. auf ein Wattestäbchen, klappt super. Dank des Innendeckels kann man nach belieben den Feuchtegrad bestimmen. Ich nutze es gegen kleine Hautveränderungen, z.B. Pickel, Bereiche zwischen den Zehen, erfrischendes Fuß Bad....
Gegen Warzen hilft es aber nicht.
Der Deckel verklebt auch nicht, wie ich schon bei anderen Produkten erfahren habe.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Februar 2015
Bei mir hatte dieses Öl nach drei Wochen keine Wirkung auf der Haut. Habe mir dann in der Apotheke Teebaumöl besorgt. Die Konsistenz und der Geruch waren anders aus dem Fläschchen aus der Apotheke. Angenehmer und milder. Außerdem hat das Öl aus der Apotheke gewirkt. War zwar etwas teurer, aber das Geld wert. Also rate ich davon ab, dieses Öl zu kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. August 2014
Super Qualitatives öl, welches man auch gerne mal mit ins Bad tröpfeln kann, es ist wunderbar für die Haut und ist für viele ein satzzwecke bestens geeignet. Der Preis ist hier absolut Günstig, also ein klares ja zum Kauf.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Dezember 2012
Die Warzen meiner Tochter sind weg.Muss man mehr sagen?Man muss es immerwieder anwenden,mag sein das es anfangs etwas brennt aber es geht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Dezember 2012
Für viele Wehwehchen geeignet: Insektenstiche, Schnupfen, Inhalationen, Warzen u. ä. gut zu verwenden. Man muss aber über den typischen Geruch hinwegsehen können.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Dezember 2011
Ich bin schon sehr lange ein begeisterter Fan vom Teebaumöl. Ich habe oft schmerzende Glieder, Armgelenke, Knie usw.Wenn ich die besagten Stelle mit diesem 100% Teebaumöl einreibe,bin ich in kürzester Zeit schmerzfrei.Es hält natürlich nicht den ganzen Tag an, da muß man nach gewisser Zeit wieder nachsetzen.Es mag lächerlich klingen, aber besonders nachts kann ich schnell wieder nach der Einreibung zur Ruhe kommen.Ich benutze das Teebaumöl für viele Dinge zum Beispiel bei Wespen oder Mückenstiche da kommt es garnicht erst zur Schwellung oder starkem Juckreiz.Bei Zahnfleischerkrankungen ist dieses Wundermittel auch zu empfehlen. Ich könnte so weiter schwärmen und schwöre sogar darauf.Mein Mann hat sich immer über den Geruch beschwert bis er selber einige Erfolgserlebnisse mit dem Teebaumöl hatte und nun ist der Geruch nebensächlich und ein weiterer Fan ist geboren.Bitte unbedingt ausprobieren der Preis ist ja super gut und günstig und durch Amazon eine gute Bezugsquelle. 5 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
100% naturrein - 7,79€ für 50ml Kostenfreie Lieferung
  -  
BIO, Wildwuchs oder konventionell Qualität zu attraktiven Preisen.
  -  
Naturkosmetik in höchster Qualität Versandkostenfrei schon ab 35 €