Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tecvance Säulenventilator TC 200, 3-Stufen mit Timer, LP-0432A, GS-geprüft

von Tecvance

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 3 einstellbare Geschwindigkeitsstufen
  • Leiser Betriebsmodus.
  • Bis zu 120-Minuten Timer-Funktion
  • Kompaktes Design
  • GS geprüft
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Alternative Produkte
Entdecken Sie auch weitere ausgewählte Ventilatoren & Klimageräte.


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die Produkte von Dove Men+Care - jetzt mit mindestens 20% Sofortrabatt. Zur Aktion


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerLP-0432A
Artikelgewicht3,4 Kg
Produktabmessungen76 x 20,4 x 15,8 cm
ModellnummerLP-0432A
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00H499HHC
Amazon Bestseller-Rang Nr. 50.593 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit23. Mai 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

TECVANCE Säulenventilator TC 200

Der Säulenventilator ist ideal für heiße Sommertage und -nächte. Durch seine automatische Oszillation und die drei Geschwindigkeitsstufen wird die Luftzirkulation in trockenen, geschlossenen Innenräumen unterstützt und eine angenehme Raumtemperatur geschaffen.

Die Frische genießen: platzsparend, leise und standfest

Sie werden begeistert sein, wenn Sie feststellen, wie wunderbar frisch und gut durchlüftet Ihre Räume zu jeder Jahreszeit sein werden. Der formschöne und leise Ventilator ist platzsparend und hat einen sicheren Stand.

Einfache Bedienung

Passen Sie die Stärke und Dauer dank der verschiedenen Stufen, der automatischen Oszillation und dem Timer von 0-120 Minuten, an Ihre Bedürfnisse an. Drücken Sie die STOP/MOVE-Taste, um zu stoppen oder das Gerät zu schwenken. Nach Bedarf kann das Gerät einen Winkel von max. 90° von links nach rechts schwenken, was den Raum besonders gut durchlüftet.

Sorgen Sie für frische Luft mit dem TECVANCE Säulenventilator TC 200.

Die richtige Investition zum kommenden Sommer: der TECVANCE Säulenventilator TC 200


Produktspezifikation
  • 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Timer: 0-120 Min
  • On/Off-Schalter
  • Gerät kann bis zu 90° von links nach rechts schwenken
  • Höhe: 72 cm
  • Sockeldurchmesser: 25,5 cm
  • Gewicht: ca. 2700 g
  • Ausgangsleistung: 45W
  • GS-geprüft

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jassi TOP 500 REZENSENT auf 11. Juni 2014
Nachdem ich mir den Clatronic Säulenventilator gekauft habe, habe ich im Büro diesen hier stehen. So kann ich beide gut vergleichen. Erstmal zum Tecvance TC 200:

Bedienbarkeit:
Dieser Ventilator ist extrem einfach zu bedienen.
Es gibt 3 Stufen plus "0". Um ein zu schalten drückt man die Stufe, die man möchte, um aus zu schalten drückt man "0".
Wenn man Oszillation möchte, also dass der Ventilator sich dreht, dann klickt man ganz oben auf den Knopf "Move", möchte man das nicht mehr, klickt man auf den gleichen Knopf nochmal.
Dann gibt es noch den Timer, den man via Drehknopf einstellt. Von 1 Minute bis 120 Minuten ist alles möglich
Wobei 1 Minute oder 3 Minuten schwierig ein zu stellen ist, da es nur
Kennzeichnung für alle 10 Minuten gibt (also 10, 20, 30, ....)

Stärke:
Ich würde die Windstärke als durchschnittlich beschreiben, wer allerdings die "normalen" runden Ventilatoren gewohnt ist, merkt, dass die Säulenventilatoren grundsätzlich nicht ganz so stark sind. Denn es ist ja weniger Fläche aus der Wind kommt.
Er hat 45 Watt, dass ist durchschnittlich (der Clatronic hat z.B. 50 Watt)

Aussehen:
Ich finde, dass er modern aussieht und in jede Wohnung passt. Natürlich ist er komplett aus Plastik, aber was will man bei dem Preis auch erwarten
Er hat eine Breite von ca. 20x16 cm. Der Sockel hat einen Durchmesser von ca. 26 cm
Die Schlitze gehen nicht über die gesamte Breite. Hinten hat er auch Schlitze (um Luft an zu saugen)

TIPP: Man sollte keine schmaleren Säulenventilatoren nehmen, sonst kommt da einfach zu wenig Luft raus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Grauwolf TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER auf 19. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Tecvance Säulenventilator TC 200 kommt bei mir in der Privatwohnung zum Einsatz, wo ich nicht sehr viel Platz habe, um eine Raumkühlung hinzustellen. Außerdem ist mein Keller sehr feucht, und daher stelle ich dort auch lieber nichts rein, das einen Stecker hat und noch einmal gebraucht wird. Die Lösung jener beiden Probleme kommt in Gestalt von Ventilatoren daher, die eben nicht viel Platz blockieren (weder jetzt zur Gebrauchszeit noch im Winter, wo sie unbenutzt in einer Ecke stehen).

Insgesamt bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden. Es ging unkompliziert in Betrieb zu nehmen und war auch ohne Anleitung zu verstehen. Der Timer ist gut zu setzen und zählt in Zehnminutenschritten von 2 Stunden an abwärts (sofern gewünscht). Außerdem dreht sich der Säulenventilator je nach Wunsch des Benutzers wie ein Rotorengerät (nur dass sich eben das ganze Teil dreht). Einzustellen ist das simpel per Taste.

Die Stärke des Windstroms und die Lautstärke stehen in einem annehmbaren Verhältnis zueinander. Auf der geringen Stufe 1 ist der Luftstrom natürlich nur moderat, aber bei 3 kommt schon eine für mich ausreichende Kühlung dabei heraus. Auf 3 ist er aber natürlich wwesentlich deutlicher zu hören, und ich kann allerhöchstens bei 1 mit Mühe schlafen. Im Wohnzimmer stören mich 2 und 3 aber auch nicht beim Fernsehen oder am PC. Nur nachts ist das eben anders, aber dafür wollte ich das Gerät ja auch nicht nutzen.
Was mir allerdings aufgefallen ist, ist ein beharrliches einmaliges leises Knacken bei eingeschalteter Rotierfunktion an einer bestimmten Stelle im Zyklus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Das Wetter der letzten Zeit war ideal zum Testen dieses Säulenventilators mit Temperaturen über 30 Grad und keinem einzigen Windhauch.

Insgesamt fällt zuerst auf, dass dieser Ventilator schlecht und preiswert verarbeitet ist. Schon beim Zusammenbau (Aufbau auf den Fuß) ergeben sich Probleme. Danach ist der Säulenventilator nicht sehr standfest, sondern wackelt erheblich. Nachdem ich das Gerät am entsprechenden Haltegriff von einem Zimmer in ein anderes getragen hatte, klackerte der Ventilator, wenn er in Betrieb war. Das Problem ließ sich allerdings dadurch beheben, dass ich die Säule noch einmal fest auf den Fuß gedrückt habe. Danach war die Lautstärke des Ventilators beim Luftblasen wieder wie vorher.

Die Lautstärke dieses Ventilators finde ich absolut in Ordnung. Auf Stufe 1 schnurrt er ganz, ganz leise und bei offenem Fenster an einer Hauptverkehrsstraße nicht hörbar. Auf höchster Stufe (Stufe 3) ist er deutlicher zu hören. Aber auch da habe ich schon wesentliche lautere Ventilatoren gehört. Die höchste Stufe brauche ich sowieso nicht, da mir auf 2 Meter Abstand die niedrigste Stufe ausreicht, denn die Luft fühlt sich angenehm frisch an.

Der Säulenventilator kann oszillieren oder fest auf einen Punkt blasen. Zudem gibt es eine Zeitschaltuhr, die nach maximal 120 Minuten dafür sorgt, dass der Ventilator abgeschaltet wird.

Insgesamt bin ich mit diesem Gerät hinsichtlich Leistung und Lautstärke sehr zufrieden. Leider lässt jedoch die Verarbeitung und Standfestigkeit sehr zu wünschen übrig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen